> > > > EVGA zeigt mutmaßliches Z77-Mainboard

EVGA zeigt mutmaßliches Z77-Mainboard

Veröffentlicht am: von

evgaViele Mainboardhersteller konnten spätestens während der aktuell laufenden CeBIT erste Mainboards mit Intels neuem Z77-Chipsatz präsentieren. Allerdings hat EVGA nicht durchblicken lassen, was für Mainboards man mit diesem Chipsatz auf den Markt bringen wird. Per Facebook zeigt das Unternehmen jetzt aber ein Mainboard, bei dem es sich gut um EVGAs Z77-Flaggschiff handeln könnte.

Das fragliche Mainboard scheint über einen Sockel LGA 1155 zu verfügen. Während vier Speicherslots typisch für ein Z77-Mainboard sind, fällt die ungewöhnlich hohe Anzahl an PCIe x16-Slots auf. Ganze fünf Stück stehen zur Verfügung, ein Bridge-Chip stellt die nötigen zusätzlichen Lanes bereit. Beachtlich ist auch die Bestückung mit Stromanschlüssen. Es gibt nicht nur einen 24-Pin- und zwei 8-Pin-Anschlüsse, sondern zusätzlich auch noch zwei 6-Pin-Anschlüsse im Bereich der Erweiterungskarten. Daneben sprengt die Platine mit Überbreite noch den regulären ATX-Formfaktor. Auch Onboard-Taster und die Debug-Anzeige deuten auf eine Enthusiasten-Ausrichtung des EVGA-Mainboards hin. Für die Anbindung von Laufwerken scheint es je vier SATA 6 Gb/s- und SATA 3 Gb/s-Ports zu geben, zur Belegung der I/O-Blende lassen sich hingegen keine Aussagen treffen.

evga z77

EVGA hat die Angewohnheit, neue Top-Produkte scheibchenweise vorzustellen. Dementsprechend dürften auch zum gezeigten Mainboard nach und nach weitere Informationshäppchen bekannt werden. Irgendwann wird sich dann auch klären, ob es sich wirklich um EVGAs Z77-Flaggschiff handelt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar132350_1.gif
Registriert seit: 30.03.2010
Hamburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4900
Rein optisch gefällt mir das Board, btw. können die denn keine besseren Fotos schießen?!
#2
customavatars/avatar107637_1.gif
Registriert seit: 31.01.2009
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 8165
Und so gegen Weihnachten ist es dann auch in Deutschland erhältlich!!^^
#3
customavatars/avatar97888_1.gif
Registriert seit: 01.09.2008
Güstrow
Gefreiter
Beiträge: 49
also die kleine Buchse über den Audioanschlüssen sieht sehr nach mini-DisplayPort/Thunderbolt aus
#4
customavatars/avatar95302_1.gif
Registriert seit: 19.07.2008
Hamburg
Admiral
Beiträge: 12069
ja - woanders steht auch Thunderbolt ist an Bord.
Ich bin auf den Southbridge Kühler gespannt, beim X79 wirkt er zu plump.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Gigabyte B450 AORUS Pro im Test - B450-Platine mit gehobener Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_B450_AORUS_PRO_004_LOGO

Natürlich springt auch Gigabyte auf den B450-Zug mit auf und stellt insgesamt vier unterschiedliche Platinen bereit, die den Mainstream-User ansprechen sollen. Neben dem B450M DS3H und dem B450 AORUS M handelt es sich um die Modelle B450 AORUS Pro und B450 AORUS Pro WIFI. Wir haben von... [mehr]

Mini-ITX-Duell: ASUS ROG Strix B450-I Gaming vs. ASRock Fatal1ty B450...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_B450_I_GAMING_UND_ASROCK_B450_GAMING_ITXAC_004_LOGO

Mainboards im Mini-ITX-Format werden noch immer in geringen Varianten entwickelt, doch dabei werden diese Platinen mit jeder neuen Generation heiß erwartet. Mit ihnen lässt sich nämlich ein leistungsstarkes und gleichzeitig kompaktes System erstellen. In diesem Duell treten das ASUS ROG Strix... [mehr]

MSI B450 Gaming Pro Carbon AC im Test - Viel Ausstattung für den Preis

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_B450_GAMING_PRO_CARBON_AC_004_LOGO

In MSIs Mainboard-Sortiment befinden sich alleine zwölf Platinen mit AMDs B450-Midrange-Chipsatz. Mit von der Partie ist natürlich auch ein Gaming-Pro-Carbon-Modell, das zur Performance-Gaming-Reihe gehört. Wir haben das B450 Gaming Pro Carbon AC im Detail betrachtet und es gegen die... [mehr]

Ein Blick auf das MSI MEG X399 Creation und ASUS ROG Zenith Extreme

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-TR4

Im Vorfeld der heutigen Ankündigung der zweiten Generation der Ryzen-Threadripper-Prozessoren haben einige Mainboard-Hersteller bereits ihre Updates für die kompatiblen X399-Mainboards vorgestellt. Grundsätzlich sind alle alten Mainboards per BIOS-Update in der Lage auch die neuen Prozessoren... [mehr]

Ryzen Threadripper WX: ASUS liefert spezielle Kühlung für das ROG Zenith...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-TR4

Auf der Computex gab es den ersten Ausblick dessen, auf was sich die Mainboard-Hersteller mit dem Start der Ryzen-Threadripper-WX-Prozessoren (Ryzen Threadripper der zweiten Generation) vorbereiten. Während die Mainboards nach einem BIOS-Update grundsätzlich in der Lage sein sollten, auch... [mehr]

Gigabyte B450 I Aorus Pro WiFi: Noch ein Mini-ITX-Mainboard für Ryzen

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_LOGO

Das ASRock Fatal1ty B450 Gaming-ITX/ac, das ASUS ROG Strix B450-I Gaming und das MSI B450I Gaming Plus AC sind allesamt aktuelle AM4-Mainboards mit B450-Chipsatz und im Mini-ITX-Format. Nur ein entsprechendes Gigabyte-Modell fehlte bisher. Das ändert sich nun mit dem Gigabyte B450 I Aorus... [mehr]