> > > > µATX-Mainboard mit Z77-Chipsatz vom chinesischen Hersteller ONDA

µATX-Mainboard mit Z77-Chipsatz vom chinesischen Hersteller ONDA

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx news newDas Mainboard-Segment wird von bekannten Namen dominiert. Gerade in China sind aber einige Unternehmen aktiv, die hierzulande bisher weitgehend unbekannt geblieben sind. Dazu gehört z.B. ONDA. Dabei kann dieses Unternehmen durchaus einige interessante Produkte vorweisen. Ein neu aufgetauchtes µATX-Mainboard mit Intels kommendem Z77-Chipsatz gehört sicherlich dazu.

Die LGA 1155-Platine ist mit diesem Chipsatz sowohl für Sandy Bridge als auch für die 22-nm-CPU Ivy Bridge gerüstet. Sie wurde als Budget-Modell konzipiert. Dementsprechend wurde z.B. die Spannungsversorgung mit fünf Phasen etwas zurückhaltend gestaltet. Trotzdem setzt ONDA auf hochwertige Komponenten wie Solid Capacitors und ein PCB mit hohem Kupferanteil (2 Unzen). Das Mainboard bietet vier DDR3-Speicherslots, Erweiterungskarten finden hingegen in einem PCIe x16-, einem PCIe x1- und zwei PCI-Slots Platz. Für die Anbindung von Laufwerken dienen zwei schnelle SATA 6 Gb/s- und vier SATA 3 Gb/s-Ports. Das I/O-Panel ist mit DVI, D-Sub und HDMI für die Videoausgabe bestückt, es bietet daneben zweimal USB 3.0, viermal USB 2.0, zwei PS/2-Anschlüsse, Gigabit-LAN und 5.1-Kanal-Audio.

Auf dem europäischen Markt dürfte dieses Z77-Mainboard leider wie bisherige ONDA-Produkte nicht verfügbar werden.

onda-z77-1

onda-z77-2

onda-z77-3

onda-z77-4

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar155684_1.gif
Registriert seit: 20.05.2011
Sauerland
Stabsgefreiter
Beiträge: 271
Auf den ersten Blick eine ganz brauchbare P/L-Platine.
Der interne USB3-Header ist imho jedoch mehr als dämlich platziert...
#2
Registriert seit: 31.12.2011

Matrose
Beiträge: 14
Also ich finde den USB3-Header noch mit am besten platziert, nicht wie bei den anderen wo er von der Grafikkarte verdeckt wird.
#3
customavatars/avatar40366_1.gif
Registriert seit: 19.05.2006
unterwegs
SuperModerator
Märchenonkel
Jar Jar Bings
Beiträge: 21809
testing 3
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

MSI X370 XPower Gaming Titanium im Test - XPower oder doch MPower?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/MSI_X370_XPOWER_GAMING_TITANIUM_004_LOGO

Mit dem Gigabyte GA-AX370-Gaming 5 haben wir das erste Sockel-AM4-Mainboard durch unseren Mainboard-Parcours gejagt und dies war natürlich erst der Anfang. Die zweite AM4-Platine, die in unserer Redaktion eingetroffen ist, gehört zu den aktuellen High-End-Probanden im Ryzen-Line-up. MSI hat mit... [mehr]

Mainboard-Roundup: Drei Z270-Mainboards im Vergleich

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/1ASUS_SABERTOOTH_Z270_MARK1_004_LOGO

Im Vergleich zu anderen Online-Medien, die sich mit dem Thema IT auseinandersetzen, legen wir weiterhin großen Wert darauf, auch aktuelle Mainboards stets zu durchleuchten. Neben den Unterschieden bei der Ausstattung sind zudem Differenzen bei der Leistungsaufnahme und dem Übertaktungsverhalten... [mehr]

Gewinnspiel: Zwei Mainboards mit Z270-Chipsatz und KillerE2500 Gaming NIC zu...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_Z270_GAMING_M5

In Zusammenarbeit mit Rivet Networks und MSI verlosen wir unter allen teilnehmenden Hardwareluxx-Lesern und Community-Mitgliedern ein topaktuelles Z270-Mainboard von MSI. Konkret gibt es das MSI Z270 Gaming M5 zu gewinnen. Die ATX-Platine nimmt in ihrem LGA1151-Sockel alle... [mehr]

Doppeltest: ASUS ROG Strix Z270E/Z270G Gaming

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/2ASUS_STRIX_Z270G_GAMING_004_LOGO

Im letzten Mainboard-Roundup standen sich drei "Non-Gaming"-Platinen gegenüber, aus dem das preisgünstigste Modell als klarer Sieger hervorging. In diesem Artikel geht es nun wieder zurück in die Gaming-Szene mit zwei aktuellen ASUS-Platinen. Sowohl das Strix Z270E Gaming als auch das Strix... [mehr]

GIGABYTE Aorus Gaming Z270 Serie: starke Technik mit optischem Spektakel

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/AUROS-GAMING-ADV_TEASER

Advertorial / Anzeige: Die neuen Kaby-Lake-Prozessoren, die Intel zu Beginn des Jahres vorgestellt hat, gehören zur 7. Generation der Core-i-Familie. In aller Munde (und in allen Reviews) war meist das Topmodell Intel Core i7-7700K mit 8 Threads, 4,2 GHz Taktfrequenz und einem Turbo bis 4,5 GHz.... [mehr]

Aktion: Gigabyte AORUS-Mainboard kaufen und bis zu 60 Euro Steam-Guthaben-Codes...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AORUS

Gigabyte hat eine Aktion gestartet, mit der Käufer eines AORUS-Mainboards zusätzlich bis zu 60 Euro Steam-Guthaben-Codes erhalten. Die Aktion gilt sowohl für Modelle für Intel- als auch AMD-Prozessoren. Die Aktion ist ab sofort gestartet und wird am 30. Juni enden. Somit muss eines der unten... [mehr]