> > > > Time to Say Goodbye - ABIT-Webseite schließt im Februar

Time to Say Goodbye - ABIT-Webseite schließt im Februar

Veröffentlicht am: von

abitABIT war lange Jahre ein gefragter Mainboard-Hersteller, der sich besonders durch seinerzeit innovative OC-Features von der Konkurrenz absetzen konnte. Doch die Wettbewerber zogen nach, die Marktsituation wurde für ABIT zusehends schwieriger. Nach längerem Dahinsiechen wurde schließlich im Frühjahr 2009 das Ende des Unternehmens bekannt.

Bis jetzt blieb allerdings die Internetpräsenz des Unternehmens am Netz. Wer noch ABIT-Produkte nutzte, konnte sich dort immernoch mit Handbüchern, BIOS-Files und Treibern eindecken. Jetzt gibt eine Meldung aber bekannt, dass auch die ABIT-Seite bald Geschichte sein wird. Sie soll am 28. Februar 2012 aus dem Netz genommen werden. Wer noch ein Handbuch oder dergleichen für sein ABIT-Produkt benötigt, sollte die verbleibende Zeit also nutzen und es noch herunterladen.

Wir haben diese Meldung jedenfalls zum Anlass genommen, unser altes ABIT AT8 32X zu entstauben und uns an Zeiten zu erinnern, als das Mainboard-Segment noch bunter und vielfältiger war.

ABIT