> > > > ASUS F1A75-I Deluxe: Erstes Llano-Mainboard im Mini-ITX-Format gesichtet - Update

ASUS F1A75-I Deluxe: Erstes Llano-Mainboard im Mini-ITX-Format gesichtet - Update

Veröffentlicht am: von

asusUnser findige Forenmitarbeiter emissary42 hat nun Bilder eines ersten Mini-ITX-Mainboards für AMDs Llano-APUs gesichtet. Das ASUS F1A75-I Deluxe soll dabei mit allen aktuellen Llano-Modellen bestückt werden können und auf AMDs neuen A75-Chipsatz setzen. In ihren beiden DDR3-Speicherbänken fasst die kleine Hauptplatine maximal 16 GB Arbeitsspeicher, während im separaten PCI-Express-x16-Slot auch eine diskrete Grafikkarte betrieben werden kann. Laufwerke lassen sich intern über vier Serial-ATA-Ports anschließen, während für externe Geräte zwei USB-3.0- und vier USB-2.0-Schnittstellen auf dem Slotblech zur Verfügung stehen. Auch ein eSATA-Anschluss, HDMI, DVI und DisplayPort sind dort mit am Start. Für das hauseigene Netzwerk stehen ein Gigabit-LAN-Anschluss und zwei Wireless-LAN-Antennen bereit. Um die Soundausgabe kümmert sich ein 8-Kanal-Audio-Chip. Obendrauf gibt es noch Bluetooth.

Wann das neue ASUS F1A75-I Deluxe offiziell in den Handel kommen soll, ist noch unklar. In unserem Preisvergleich ist es jedenfalls schon zu einem Preis von 114 Euro gelistet.


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

 


Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Update:
Wie uns ASUS soeben wissen ließ, soll das ASUS F1A75-I Deluxe ab Ende August für 109 Euro in Deutschland und Österreich erhältlich sein.

Weiterführende Links:

Social Links

Kommentare (18)

#9
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1380
Schön und gut, aber das jez auch bei AMD Platinen der Sockel so weit unten sitzt sehe ich als sehr schlechte Entwicklung an. So kann eigentlich nur eine Top-Blower optimal arbeiten :/
#10
customavatars/avatar26010_1.gif
Registriert seit: 10.08.2005
Düsseldorf
Vizeadmiral
Beiträge: 7802
Das Ding ist eh für mini itx, in die Gehäuse passt doch eh nix anderes als ein Top-Blower Kühler rein..^^ Aber schöne Ausstattung, da kribbelts mir in den Fingern damit einen HTPC zu bauen :)
#11
customavatars/avatar31529_1.gif
Registriert seit: 16.12.2005
Augsburg
[online]-Redakteur
Beiträge: 14613
Update! :wink:
#12
customavatars/avatar138219_1.gif
Registriert seit: 03.08.2010
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1515
ich hoffe dere preis wird noch fallen, denn soviel kosten schon Brazos boards mit der gleichen ausstattung und einer apu drauf
#13
customavatars/avatar138219_1.gif
Registriert seit: 03.08.2010
NRW
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1515
anscheiend wird da auch eine mini taustatur und maus/fernbedinung dabei sein, was wiederum die sachen interesssanter macht
#14
customavatars/avatar132552_1.gif
Registriert seit: 03.04.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1714
@Shevchen
Digitaler Ausgang und rauschen? Wut?
#15
customavatars/avatar82054_1.gif
Registriert seit: 10.01.2008
Kiel
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 467
@Wirti: Jup! Und um mal die News zu ergänzen, hier ein link zu den Kollegen. Dort ist auch das Zubehör abgelichtet.

@Stegan: Vielleicht könnt Ihr die Bilder ja noch mit aufnehmen? Rein optisch macht das Zubehör 'nen guten Eindruck!
#16
customavatars/avatar82054_1.gif
Registriert seit: 10.01.2008
Kiel
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 467
Edit: Ach ja, der Link :fresse:
http://www.tweakpc.de/news/21627/asus-f1a75-i-deluxe-mini-itx-mainboard-mit-top-ausstattung/
#17
Registriert seit: 04.03.2008

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 449
Jetzt vorrätig bei Alternate:
F1A75-I Deluxe
#18
Registriert seit: 09.06.2011
Muc
Kapitän zur See
Beiträge: 3674
Der Verantwortliche für das Board-Layout gehört verprügelt!
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Zu hohe Kosten: AMD streicht den Z490-Chipsatz

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Vor einigen Wochen tauchten die ersten Gerüchte zu einem Z490-Chipsatz auf. Kurz vor der Pressekonferenz scheint sich zu bestätigen, dass es keine Mainboards mit Z490-Chipsatz geben wird und wir damit auch kein solches Board auf der Computex sehen werden. Wir haben mit einigen... [mehr]

ASUS ROG Strix X470-F Gaming im Test - Günstigere Alternative zum...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_X470F_GAMING_004_LOGO

ASUS schickt aktuell insgesamt sechs X470-Platinen ins Rennen, die aufgrund der neuen Chipsatz-Revision von Haus aus mit den Pinnacle-Ridge-CPUs umgehen können. Mit dem ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) haben wir uns bereits ein Modell näher angeschaut. Nun backen wir in die ROG-Strix-Riege... [mehr]

MSI X470 Gaming M7 AC im Test - X470-Flaggschiff mit umfangreicher Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_X470_GAMING_M7_AC_004_LOGO

Neben dem X470 Gaming Pro Carbon AC haben wir von dem Hersteller außerdem das MSI X470 Gaming M7 AC für einen Test erhalten. Beide Platinen bieten eine großzügige Ausstattung, doch das X470 Gaming M7 AC ist zweifellos das Flaggschiff von MSI und hat gegenüber dem X470 Gaming Pro Carbon AC... [mehr]

MSI stellt das MEG X399 Creation und das B450 Tomahawk vor (Bilderupdate)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI

Auf der Computex 2018 war natürlich auch MSI vor Ort und hat neben bereits bekannten Mainboards und neuen Notebooks auch zwei neue Mainboard-Highlights im Gepäck. Die Rede ist vom MEG X399 Creation und vom B450 Tomahawk. Ersteres wird als Limited Edition veröffentlicht und soll gerade auf... [mehr]

Maximus und Strix: ASUS arbeitet an acht neuen Z390-Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_H370B360F_GAMING_006_LOGO

Nach der Veröffentlichung aller wesentlichen technischen Daten Mitte Mai galt die Vorstellung des neuen Chipsatzes Z390 auf der Computex als sicher. Am Ende kam es anders, Intel nutzte die Messe nicht als Plattform und nahm somit auch den Mainboard-Herstellern, ihre neuen Platinen in einem... [mehr]

Mini-ITX-Mainboard im Lesertest: Das Supermicro C7Z370-CG-IW

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPERO_C7Z370_CG_IW-

Hierzulande ist Supermicro eher im Server-Bereich als im Desktop-Segment bekannt, doch unter dem Subbrand „SuperO“ will man jetzt auch im Consumer-Sektor durchstarten und hält inzwischen schon ein Reihe kleiner Mini-ITX-Platinen parat, die für die aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren von Intel... [mehr]