1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. Erste Mainboards mit B3-Stepping treffen bei Händlern ein

Erste Mainboards mit B3-Stepping treffen bei Händlern ein

Veröffentlicht am: von

hardwareluxx_news_newKurz vor der CeBit 2011 informierten uns diverse Mainboardhersteller, dass die Auslieferung der ersten korrigierten Platinen mit Intels 6er-Chipsatz Serie für die Plattform "Sandy Bridge" begonnen hat. Inzwischen melden vereinzelte Händler, dass diese Hauplatinen nun angekommen sind und bereit zum Verkauf stehen. Damit beginnt wohl auch langsam die Austauschaktion für Käufer, welche bereits ein Mainboard mit dem SATA-Fehler besitzen. Betroffene Kunden können diese gegen ein neues Mainboard mit dem korrigierten B3-Stepping kostenlos bei Ihrem Händler austauschen lassen. Natürlich erst, wenn das eigene Modell auch bei seinem Händler verfügbar ist und alle Details geklärt wurden. Noch sind nur vereinzelt Modelle bei den Verkäufern lieferbar aber dies sollte sich in den nächsten Tagen beziehungsweise Wochen ändern.

Die korrigierten Mainboards werden von den verschiedenen Herstellern besonders gekennzeichnet. So ist meistens auf der Verpackung bereits ein Aufkleber zu finden, welcher auf das korrigierte B3-Stepping hinweist.

Weiterführende Links: