> > > > ASUS zeigt Rampage III Formula für Sockel LGA 1366

ASUS zeigt Rampage III Formula für Sockel LGA 1366

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

asusASUS hat mit dem "Rampage III Extreme" ein Sockel LGA 1366-Mainboard auf den Markt gebracht, das eine überzeugende Luxus-Platine für Enthusiasten darstellt. In unserem Test konnte es folgerichtig auch den Excellent-Hardware-Award erringen. Wie gewohnt soll es auch diesmal neben der Extreme-Variante des Rampage-Boards noch eine Formula-Variante geben.

Dieses "Rampage III Formula" hat ASUS jetzt vorgestellt. Das auf Intels X58-Chipsatz basierende Mainboard kommt im vertrauten rot-schwarzen Farbschema daher. Neben dem LGA 1366-Sockel finden sich sechs DDR3-Speicherbänke. Eine Heatpipe-Kühllösung deckt nicht nur North- und Southbridge, sondern auch die digitalen 8-Phasen-Spannungswandler ab. Wie zu erwarten, sind die aktuellen Standards SATA 6.0 Gb/s und USB 3.0 mit an Bord. Neben den beiden per Zusatzchip bereitgestellten SATA 6.0 Gb/s-Anschlüssen gibt es auch sechs konventionelle SATA 3.0 Gb/s-Ports. Drei PCI-Express x16-Slots lassen Multi-GPU-Konfigurationen zu, sowohl CrossfireX oder SLI. 7.1-Kanal-Sound wird per integrierter X-Fi-Lösung (X-Fi 2 SupremeFX) ausgegeben. 

Das "Rampage III Formula" soll voraussichtlich noch in diesem Monat, spätestens jedoch im September auf den Markt kommen. Ein Preis ist noch nicht bekannt. Er sollte jedoch unter dem der besser ausgestatteten Extreme-Variante liegen, die momentan ab 324,18 Euro angeboten wird.

{gallery}galleries/news/pmoosdorf/asus_rampage_iii_formula{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar122977_1.gif
Registriert seit: 09.11.2009
(Nord-)Baden
Kapitänleutnant
Beiträge: 1649
\"Das \"Rampage III Extreme\" soll voraussichtlich noch in diesem Monat, spätestens jedoch im September auf den Markt kommen.\"

Ich glaube das muss Rampage III Formula heißen,
#2
customavatars/avatar15872_1.gif
Registriert seit: 02.12.2004
Leipzig
[online]-Redakteur
Beiträge: 3713
@Chiller3333: Danke, ist korrigiert. Schön, wenn es so aufmerksame Leser gibt. :)
#3
customavatars/avatar121753_1.gif
Registriert seit: 21.10.2009
Bayern
Oberbootsmann
Beiträge: 779
wo ist dann da der unterschied zum RIII-Extreme?

ich find da keinen :)
#4
customavatars/avatar8205_1.gif
Registriert seit: 03.12.2003

Admiral
Beiträge: 13223
Zitat Cold_Flame;15069198
wo ist dann da der unterschied zum RIII-Extreme?

ich find da keinen :)

Andere Spannungsversorgung, weniger PCIe-Slots, kein OC Panel aufm PCB und div. andere Sachen. Musst nur mal genauer hinsehen ;)
#5
customavatars/avatar120426_1.gif
Registriert seit: 26.09.2009
Vienna
Korvettenkapitän
Beiträge: 2306
und die Spawandler sind wieder so dämlich angeordneet wie beim R2E :(
#6
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Ist da Werkseitig WLP angebracht :vrizz:
#7
customavatars/avatar126047_1.gif
Registriert seit: 29.12.2009
Dortmund/San Venganza
Bootsmann
Beiträge: 554
Is doch bei amd boxed auch so ^^
#8
customavatars/avatar11261_1.gif
Registriert seit: 09.06.2004
An der schönen Nordsee.
Der mit SeLecT tanzt
Beiträge: 20565
Hier gibt es bald auch weitere Infos:

[Sammelthread] Asus RAMPAGE III Formula - AwardFabrik - Forum
#9
customavatars/avatar75942_1.gif
Registriert seit: 30.10.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3160
He he stuwi hats schon :bigok:

Bin mal gespannt. ;)
#10
customavatars/avatar46347_1.gif
Registriert seit: 01.09.2006

Korvettenkapitän
Beiträge: 2243
Gibt es jetzt schon was genaueres wann das MB erscheint?
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

ASUS Maximus IX Formula im Test - Großzügige Ausstattung trifft auf ROG-Armor...

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2016/ASUS_MAXIMUS_IX_FORMULA/ARTIKEL_ASUS_MAXIMUS_IX_FORMULA_004_LOGO

Und die Kaby-Lake-Reise geht nun in die zweite Runde. Mit dem Launch der mittlerweile siebten Core-Generation wurde von uns mit dem Gigabyte GA-Z270X-Gaming 7 das erste Z270-Mainboard auf Herz und Nieren untersucht. Aber nicht nur Gigabyte hat sich für die Kaby-Lake-Veröffentlichung vorbereitet.... [mehr]

Gigabyte GA-Z270X-Gaming 7 im Test - Nächste Generation mit neuem...

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2016/GIGABYTE_GA_Z270X_GAMING7/ARTIKEL_GIGABYTE_Z270X_GAMING7_004_LOGO

Auf ein Neues! Soeben wurde die Kaby-Lake-Plattform von Intel offiziell gelauncht. Mit im Gepäck sind jedoch nicht nur neue Prozessoren wie der Core i7-7700K (Hardwareluxx-Test) der mittlerweile siebten Core-Generation, sondern außerdem neue Chipsätze der Intel-200-Serie. Das Flaggschiff der... [mehr]

MSI Z270 Gaming M7 im Test - High-End-Platine mit vielen...

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_MSI_Z270_GAMING_M7_004_LOGO

Einer der vier renommierten Mainboard-Hersteller fehlt natürlich noch in den Reihen der neuen Mainboardtests mit Intels Z270-Chipsatz: MSI. Der Hersteller mit Sitz in Taiwan hat auf der CES 2017 in Las Vegas das umfangreiche Mainboard-Lineup mit der Intel-200-Chipsatzserie vorgestellt. Ganze 36... [mehr]

ASRock Z270 Killer SLI im Test - Sehr gute Effizienz dank moderater Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2016/ASROCK_Z270_KILLER_SLI/ARTIKEL_ASROCK_Z270_KILLER_SLI_004_LOGO

Auch im gerade begonnenen Jahr 2017 gehört ASRock weiterhin zu den renommiertesten Mainboard-Herstellern. Für die neuen Intel-Kaby-Lake-Prozessoren hat ASRock auch so einige Platinen vorbereitet. Da nicht jeder Aufrüster eine üppige Ausstattung als Voraussetzung nennt, kann das Z270 Killer SLI... [mehr]

ASUS Prime Z270-A im Test - Das Flaggschiff mit sehr guter Effizienz

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2017/ARTIKEL_ASUS_PRIME_Z270_A_004_LOGO

Bei manchem Unternehmen kommt es vor, dass bekannte Produktlinien mit der Zeit umbenannt werden, um frischen Wind hineinzubringen. Darum wird aus Signature nun Prime. Mit dem Prime Z270-A schauen wir uns den ersten Vertreter der Serie an. Wie gut sich die neue Z270-Platine verkaufen kann, erfahrt... [mehr]

MSI X99A Workstation im Test - Profi-Platine mit ECC-RDIMM-Unterstützung

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/MNIEDERSTEBERG/ARTIKEL_2016/MSI_X99A_WORKSTATION/ARTIKEL_MSI_X99A_WORKSTATION_004_LOGO

Bei der unbestrittenen Übermacht der fürs Gaming ausgelegten Mainboards sorgt beispielsweise ein Workstation-Mainboard für eine gelungene Abwechslung. Denn nicht jeder Hardware-Interessent ist an einem Gaming-Unterbau mit Killer-LAN oder LED-Beleuchtung interessiert, sondern legt mehr Wert auf... [mehr]