> > > > ASUS stellt AM3-Mainboards mit 890GX-Chipsatz vor

ASUS stellt AM3-Mainboards mit 890GX-Chipsatz vor

Veröffentlicht am: von

asusASUS stellt mit der neuen M4A89GTD Pro-Serie zwei neue Mainboards mit Next-Generation-Schnittstellen vor. Die Mainboards sind mit dem neuen 890GX-Chipsatz sowie der dazugehörigen SB850-Southbridge ausgestattet. Beide Boards bieten sechs SATA-Anschlüsse die nativ SATA 6 GB/s unterstützen. Das ASUS M4A89GTD PRO/USB3 hat darüber hinaus noch zwei USB-3.0-Ports die Bandbreiten von bis zu 5 GB/s ermöglichen und damit laut ASUS bis zu zehn Mal schneller als USB-2.0-Ports sind.

Durch die Software Core Unlocker lassen sich deaktivierte Prozessor-Kerne sehr einfach freischalten. Zusätzlich kann man das System direkt und automatisch übertakten, in dem man den Turbo Key II auf dem Mainboard betätigt.

116356A31A_41999_b

Die integrierte Grafikkarte ATI Radeon 4290 soll sowohl den Ansprüchen der Spieler als auch den Multimedia-Fans genügen. Mit dem GPU-Boost-Tool lässt sich die integrierte Grafikkarte auch übertakten. Die integrierte GPU unterstützt natürlich DirectX 10.1 und Hybrid CrossFireX. Zusätzlich bietet das Mainboard die Möglichkeit zwei ATI Radeon-Grafikkarten in einem CrossFireX-Verbund zu betreiben, dabei stehen beiden Grafikkarten dann jeweils acht PCI-Expresse-Lanes zur Verfügung.

Die beiden neuen Mainboards sind bereits in unserem Preisvergleich gelistet. Das ASUS M4A89GTD PRO kostet etwa 100 €, das ASUS M4A89GTD PRO/USB3 ist ab etwa 120 € zu haben.

Weiterführende Links:

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 22.11.2007

Hauptgefreiter
Beiträge: 179
Wie macht man Crossfire mit einer onBoard Karte?
#2
customavatars/avatar38573_1.gif
Registriert seit: 13.04.2006
Nehr'esham
Kapitän zur See
Beiträge: 32503
Zitat Dr.Proton;14178120
Wie macht man Crossfire mit einer onBoard Karte?

Falls das eine ernst gemeinte Frage ist: Es gibt nicht nur CrossfireX, sondern auch Hybrid CrossfireX. Jedoch ist dies auf einige Low-End Grafikkarten Modelle beschränkt und von fragwürdigem Nutzen (vor allem auf die Gesamtperformance bezogen im Vergleich zu größeren Grafikkarten Modellen).

AMD Link: ATI CrossFireX
#3
Registriert seit: 05.09.2009
Bielefeld
Stabsgefreiter
Beiträge: 301
Ich glaub die Boards werden wir in vielen Empfehlungen wiederfinden ;)
Schöne Teile!
#4
Registriert seit: 18.06.2006
Hannover
Bootsmann
Beiträge: 563
Und sind auch schon lieferbar. Ich hab mein Gigabyte mit 890GX heute schon geliefert bekommen. :-)
#5
customavatars/avatar51109_1.gif
Registriert seit: 08.11.2006
Hannover
Moderator
BIOS Bernhard
Lutz
Beiträge: 33820
wollt grad sagen die Teile kann man doch seit fast 2 wochen schon kaufen
#6
customavatars/avatar13184_1.gif
Registriert seit: 04.09.2004
Bochum
Leutnant zur See
Beiträge: 1096
Ich müsste heute mein Asus M4A89GTD Pro geliefert bekommen. Ist mein erster AMD seid dem Venice 3800+. Ich bin mal gespannt auf das Board.

Gruß,
HotteX
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Zu hohe Kosten: AMD streicht den Z490-Chipsatz

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

Vor einigen Wochen tauchten die ersten Gerüchte zu einem Z490-Chipsatz auf. Kurz vor der Pressekonferenz scheint sich zu bestätigen, dass es keine Mainboards mit Z490-Chipsatz geben wird und wir damit auch kein solches Board auf der Computex sehen werden. Wir haben mit einigen... [mehr]

ASUS ROG Strix X470-F Gaming im Test - Günstigere Alternative zum...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_X470F_GAMING_004_LOGO

ASUS schickt aktuell insgesamt sechs X470-Platinen ins Rennen, die aufgrund der neuen Chipsatz-Revision von Haus aus mit den Pinnacle-Ridge-CPUs umgehen können. Mit dem ROG Crosshair VII Hero (Wi-Fi) haben wir uns bereits ein Modell näher angeschaut. Nun backen wir in die ROG-Strix-Riege... [mehr]

MSI X470 Gaming M7 AC im Test - X470-Flaggschiff mit umfangreicher Ausstattung

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_X470_GAMING_M7_AC_004_LOGO

Neben dem X470 Gaming Pro Carbon AC haben wir von dem Hersteller außerdem das MSI X470 Gaming M7 AC für einen Test erhalten. Beide Platinen bieten eine großzügige Ausstattung, doch das X470 Gaming M7 AC ist zweifellos das Flaggschiff von MSI und hat gegenüber dem X470 Gaming Pro Carbon AC... [mehr]

Maximus und Strix: ASUS arbeitet an acht neuen Z390-Mainboards

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_H370B360F_GAMING_006_LOGO

Nach der Veröffentlichung aller wesentlichen technischen Daten Mitte Mai galt die Vorstellung des neuen Chipsatzes Z390 auf der Computex als sicher. Am Ende kam es anders, Intel nutzte die Messe nicht als Plattform und nahm somit auch den Mainboard-Herstellern, ihre neuen Platinen in einem... [mehr]

MSI stellt das MEG X399 Creation und das B450 Tomahawk vor (Bilderupdate)

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI

Auf der Computex 2018 war natürlich auch MSI vor Ort und hat neben bereits bekannten Mainboards und neuen Notebooks auch zwei neue Mainboard-Highlights im Gepäck. Die Rede ist vom MEG X399 Creation und vom B450 Tomahawk. Ersteres wird als Limited Edition veröffentlicht und soll gerade auf... [mehr]

Mini-ITX-Mainboard im Lesertest: Das Supermicro C7Z370-CG-IW

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPERO_C7Z370_CG_IW-

Hierzulande ist Supermicro eher im Server-Bereich als im Desktop-Segment bekannt, doch unter dem Subbrand „SuperO“ will man jetzt auch im Consumer-Sektor durchstarten und hält inzwischen schon ein Reihe kleiner Mini-ITX-Platinen parat, die für die aktuellen Coffee-Lake-Prozessoren von Intel... [mehr]