1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Mainboards
  8. >
  9. Mainboards mit Intel-P55-Chipsatz erhalten SLI-Lizenz

Mainboards mit Intel-P55-Chipsatz erhalten SLI-Lizenz

Veröffentlicht am: von

sli_newNVIDIA gab heute bekannt, dass die neuen Mainboards diverser Hersteller mit dem P55-Express-Chipsatz von Intel offiziell für die Multi-GPU-Technologie SLI zertifiziert sind. Zusammen haben Intel und führende Motherboard-Hersteller wie ASUS, EVGA, Gigabyte und MSI die Lizenz für NVIDIAs SLI-Technologie beim Einsatz auf den Motherboards mit Intel-P55-Express-Chipsatz erworben. Damit können die kommenden Prozessoren für den Sockel LGA1156 von Intel mit mehreren NVIDIA-Grafikkarten im SLI-Verbund kombiniert werden. Für Triple- oder Quad-SLI-Systeme wird vermutlich ein Bridge-Chip wie der NF100 oder NF200 auf den Platinen benötigt, der zusätzliche PCI-Express-Lanes für die Grafikkarten zur Verfügung stellt. Der P55-Chipsatz von Intel bietet lediglich 16 PCI-Express-Lanes, die maximal für zwei GPUs im SLI-Modus (je GPU 8 Lanes) ausreichend Bandbreite liefern dürften.

Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Das könnte Sie auch interessieren: