> > > > Zwitter: AMD-Platine mit DDR2- und DDR3-Steckplätzen von Jetway

Zwitter: AMD-Platine mit DDR2- und DDR3-Steckplätzen von Jetway

Veröffentlicht am: von
Es war im Grunde nur eine Frage der Zeit, bis ein Hersteller auf diese Idee kommen sollte. Die meisten hätten als Wiederholungstäter allerdings am ehesten ASRock erwartet, doch es ist der hierzulande kaum bekannte Hersteller Jetway der eine Platine für AMD-Prozessoren mit Steckplatz für DDR2- und DDR3-RAM vorgestellt hat. Dies ist technisch insofern möglich, als dass AMDs AM3-Prozessoren mit "Deneb"-Kern mechanisch und elektrisch kompatibel zu den Sockeln AM2 und AM2(+) sind. Ob allerdings auch die derzeit erhältlichen Phenom-II-Prozessoren mit AM2(+)-Package und die älteren K10-Prozessoren auf dieser Platine mit DDR3 betrieben werden können, werden nur Tests zeigen können. Gerüchten zufolge besitzen schon die Phenom-I-Prozessoren einen DDR2/DDR3-Kombicontroller. Laut dem Handbuch können AM2- und AM2(+)-Prozessoren nur mit DDR2 betrieben werden und AM3-Prozessoren ausschließlich mit DDR3.Zurück zum MA3-79GDG COMBO von Jetway. Das Mainboard setzt auf ein Duo aus 790GX-Northbridge und SB750-Southbridge und bietet Unterstützung für CrossFire X und Hybrid-CrossFire. Der integrierten Grafiklösung stellt Jetway 128 MB eigenen DDR3-RAM zur Seite. Die beiden x16-Steckplätze lassen sich im CrossFire-Modus betreiben, in dem jedem Steckplatz mit je acht Lanes angesprochen wird. Da die Platine auf das mATX-Format setzt, bietet es als weitere Steckplätze nur noch einen PCI- und einen PCIe x1-Steckplatz. Insgesamt stehen dem Anwender sieben SATA2-Anschlüsse zur Verfügung, von denen sechs die SB750 bereit stellt. Der Verbliebene wird durch einen Zusatz-Chip realisiert und und kann wahlweise auch als eSATA genutzt werden. Vier der zehn USB2.0-Anschlüsse finden sich auf dem I/O-Shield, neben zwei PS/2-, je ein VGA-, DVI- und HDMI-Anschluss, den Audio-Ausgängen und einem Gigabit-Ethernet-Port.

Es ist fraglich, ob das MA3-79GDG COMBO auch in Deutschland verfügbar sein wird. Jetway ist wie ein paar andere asiatische Hersteller kaum auf dem deutschen Markt zu finden.






Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gigabyte Z390 AORUS Master im Test - Oberklasse trifft hervorragende Effizienz

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_Z390_AORUS_MASTER_005_LOGO

    Es geht nun in die dritte Runde der neuen Z390-Mainboards. Mit dem MSI MEG Z390 Godlike und dem ASUS ROG Maximus XI Formula haben wir den Anfang gemacht. Aber auch Gigabyte hat einige Z390-Mainboards vorgestellt, von denen derzeit das Z390 AORUS Master das Flaggschiff darstellt. Ob es diese... [mehr]

  • ASRock Z390 Taichi im Test - Verbesserte Energie-Effizienz dank besserem...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK_Z390_TAICHI_004_LOGO

    Ausgehend von den vier renommierten Mainboard-Herstellern fehlt schließlich noch ASRock. Und so setzen wir unsere Z390-Reise mit einem Modell von ASRock fort. Ein Modell, dessen Vorgänger aus dem letzten Jahr ein wahres Vergnügen für die Overclocker darstellte. Die Rede ist vom ASRock Z370... [mehr]

  • Mainboard-FAQ: Was man über Mainboards wissen sollte

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI_MEG_Z390_GODLIKE_005_LOGO

    In Kooperation mit MSI Gerade Neueinsteiger im Hardware-Bereich sind anfangs mit den gesamten Fachbegriffen zum Thema "Mainboard" leicht überfordert. Aus diesem Grund wurde die Mainboard-FAQ ins Leben gerufen, um den Interessierten einen tieferen und leicht verständlichen Überblick über das... [mehr]

  • der8auer: Port80-Debug-LED-Anzeige zum Nachrüsten vorgestellt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/DERBAUER_80PORT_DEBUG_LED_LOGO

    Roman Hartung alias der8auer ist für seine Kreativität im CPU- und Mainboard-Segment bekannt und hat ein neues Produkt am heutigen Mittwoch vorgestellt und veröffentlicht. Es handelt sich um eine nachrüstbare Debug-LED für Mainboards, die nicht schon von Werk aus eine zur Verfügung stellen.... [mehr]

  • ASUS ROG Maximus XI Hero (Wi-Fi) im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_MAXIMUS_XI_HERO_004_LOGO

    Mit dem ASUS ROG Maximus XI Formula haben wir bereits ein Oberklasse-Modell der elften Maximus-Serie auf Herz und Nieren untersucht. Doch ASUS bietet mit dem ROG Maximus XI Hero einen ebenfalls interessanten LGA1151v2-Unterbau an, den wir genauer untersucht haben. Wie gut eine der... [mehr]

  • Gigabyte präsentiert das Z390 Designare

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE_LOGO

    Gigabyte wird sein Lineup rund um die aktuellen Intel-Mainboards mit dem Z390 Designare weiter ausbauen. Das Mainboard bietet laut Hersteller eine hochwertige Ausstattung und soll darüber hinaus mit seinem Design punkten. Interessierte Käufer können alle aktuellen Intel-Prozessoren der achten... [mehr]