> > > > Foxconn Avenger abgelichtet

Foxconn Avenger abgelichtet

Veröffentlicht am: von
Auch wenn alle Augen derzeit auf die X58-Chipsätze für die neuen Intel-Core-i7-Prozessoren gerichtet sind (wir berichteten), haben die Kollegen von Expreview.com ein weiteres P45-Board von Foxconn in die Finger bekommen. Das Foxconn Avenger wurde bereits auf der Computex 2008 gezeigt. Jetzt scheint der Release-Termin nicht mehr allzu weit in der Ferne zu liegen. Zur Verfügung stehen insgesamt zwei PCI-Express-2.0-Slots und jeweils zwei weitere PCI-Express-x1- und PCI-Steckplätze. Zudem können jeweils sechs USB-2.0- und Serial-ATA-II-Geräte angeschlossen werden. Auch ein Floppy-Anschluss und ein IDE-Controller stehen zur Verfügung. Anders als zunächst angekündigt, wird das Avenger nun doch mit DDR2-Speicherslots ausgestattet. Dennoch weist das neue Mainboard noch immer gewisse Unterschiede zu anderen P45-Boards auf. So wurde der LGA775-Sockel um 90 Grad gedreht und der Chipsatz zwischen dem CPU-Sockel und den DDR2-Speicherbänken positioniert. Den Informationen zufolge soll dies für bessere Latenz-Zeiten sorgen.Als weitere Besonderheit kann die Platine einen PLX-Brückenchip, den man auch auf AMD-Radeon-HD4870-X2- oder HD4850-X2-Karten finden kann, aufweisen. Damit können den Grafikkarten die vollen 16 Lanes im CrossFire-Verbund zur Verfügung gestellt werden. Das Foxconn Avenger arbeitet dank einer Heatpipe-Kühlung völlig lautlos. Ob der Hersteller das Board auch mit dem zur Computex 2008 versprochenen OC-Panel, welches Taktänderungen während des laufenden Betriebs ermöglichen soll, ausliefert, lässt sich zum jetzigen Zeitpunkt leider noch nicht sagen. Ebenso ist noch unklar, wann und zu welchem Preis das P45-Mainboard in die Läden kommen wird.



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht



Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Chipsatztreiber unterstützt Comet Lake und Ice Lake und neuer Sockel LGA1200

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/INTEL

    Dass es nicht mehr allzu lange dauern dürfte, bis es neue Prozessoren aus dem Hause Intel gibt, ist inzwischen ein offenes Geheimnis. Zur Computex wird die Ankündigung zu neuen Desktop-Prozessoren mit bis zu zehn Kernen alias Comet Lake erwartet. Im mobilen Segment stehen die Ice-Lake-Modelle in... [mehr]

  • X370-, B350- und A320-Chipsatz: Offenbar keine Unterstützung für...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RYZEN_TEASER_100

    Eine E-Mail an den Support von MSI sorgt seit gestern für einige Aufregung. In dieser Mail fragte Reddit-Nutzer master3553 nach der Kompatibilität seines X370 XPower Titanium mit den neuen Ryzen-Prozessoren der 3. Generation alias Ryzen-3000-Serie auf Basis der Zen-2-Architektur. Die... [mehr]

  • ASUS ROG Strix Z390-F Gaming im Kurztest - Oberklasse mit Abstrichen

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_Z390F_GAMING_004_LOGO

    Wer Interesse an einem ROG-Mainboard hat, muss nun bekanntlich nicht unbedingt zur Maximus-Serie greifen, wenn wir zunächst bei Intel bleiben. Mit der Strix-Reihe bietet ASUS bereits einen attraktiven und preisgünstigeren Einstieg an. In diesem Kurztest werden wir uns das ASUS ROG Strix... [mehr]

  • Riesiger LGA3647 auf Mini-ITX: Das ASRock EPC621D4I-2M

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK-LGA3647

    Besonders kompakte Mainboards sind gerade für die Plattformen mit leistungsstarken und letztendlich großen Prozessoren eher Mangelware. Das ASRock X399M Taichi für die Ryzen-Threadripper-Prozessoren von AMD ist ein gutes Beispiel für die Kombination aus µATX und Sockel-TR4. Es gibt... [mehr]

  • Gewinnspiel: Wir verlosen zwei Supermicro C9Z390-CG und ein RAM-Kit von Patriot

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SUPERMICRO_C9Z390-CG_LOGO

    Wir haben in Zusammenarbeit mit Supermicro ein neues Gewinnspiel und verlosen unter unseren Lesern und Community-Mitgliedern zwei Mainboards von Supermicro und ein 16-GB-DDR4-3200-Kit von Patriot. Hierzu muss lediglich eine Frage richtig beantwortet werden und schon befindet man sich im... [mehr]

  • ASRock Z390 nun auch als Steel Legend

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASROCK_STEEL_LEGEND_LOGO

    Nachdem ASRock auf der CES in Las Vegas im Januar dieses Jahres seine neue Steel-Legend-Mainboard-Serie vorgestellt hatte und einige Zeit später zwei AMD-B450-Mainboards in dieser Reihe herausgebracht hat, veröffentlichte das Unternehmen aus Taiwan heute ein weiteres Mitglied der... [mehr]