> > > > Thermaltake zeigt Notebook-Kühler

Thermaltake zeigt Notebook-Kühler

Veröffentlicht am: von
Alle die mit dem Notebook auf dem Schoß arbeiten müssen, kennen das Phänomen: Nach längerer Zeit wird es sehr heiß und das Notebook muss auch leiden. Dem will Thermaltake mit dem "NBcool T3000" nun ein Ende setzen und stellt unter diesem Namen eine Kühlplatte für Laptops vor. Diese Platte ist im Innern mit Heatpipes ausgestattet, sodass die Wäre schneller, besser und gleichmäßiger abgeführt werden kann. Diese Kühlmethode dürfte vor allem Spielern recht kommen, die ihre mobilen Begleiter übertakten um somit mehr Performance herauszuholen. Merkwürdig ist, dass Thermaltake das Produkt nur für 15-Zoll Notebooks konzipiert hat, die erfahrungsgemäß nicht so viel Wärme abgeben, wie die Gamer-Notebooks, die meistens in 17-Zoll Bauweise gefertigt werden. Bislang gibt es noch keinen Erscheinungstermin und auch noch keinen Preis seitens Thermaltake. Was der Kühler wirklich bringt, wird sich erst nach dem Release zeigen. Bilder gibt es aber jetzt schon im Read More zu sehen.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren: