> > > > SilentiumPC präsentiert Sigma-HP-Corona-RGB-Kit

SilentiumPC präsentiert Sigma-HP-Corona-RGB-Kit

Veröffentlicht am: von

silentiumpcDer europäische Hersteller von CPU-Kühlern und PC-Gehäusen, SilentiumPC, präsentiert das Sigma-HP-Corona-RGB-120-Kit. Dieses besteht aus insgesamt drei 120-mm-Sigma-HP-Corona-RGB-Lüftern und einem Nano-RGB-Controller. Der Hersteller verwendet bei dem neuen Sigma-HP-Corona-RGB-120-Kit einen Ring aus 18 RGB-LEDs. Die Steuerung der RGB-LEDs kann laut SilentiumPC direkt über den mitgelieferten Nano-RGB-Controller erfolgen. 

Hier soll es möglich sein, mehrere vordefinierte Modi auszuwählen. Neben einer konstanten Beleuchtung lassen sich ein langsamer Farbwechsel oder Breathing- beziehungsweise Strobe-Effekte einstellen. Die Geschwindigkeit der Effekte lässt sich über den Taster erhöhen oder absenken. Ebenfalls ist es möglich, die Beleuchtung ganz auszuschalten. Des Weiteren besteht die Möglichkeit, die Beleuchtung mit dem SilentiumPC-Aurora-Sync oder dem Sync-PRO-Controller zu steuern. Diese finden sich in ausgewählten Armis-PC-Gehäusen.

Die Sigma-HP-Corona-RGB-120-Lüfter können zudem über den RGB-Controller von kompatiblen Mainboards gesteuert werdem. Hierfür eigenen sich unter anderem ASRock RGB LED, ASUS Aura, EVGA RGB oder MSI Mystic Light. Laut Hersteller wurde die Lüfterdrehzahl auf 1.500 U/Min fixiert, um so ein ausgeglichenes Verhältnis aus moderatem Geräuschpegel und hohem statischen Druck zu erhalten. Ebenfalls soll das HBS-Lager laut SilentiumPC einen zuverlässigen Betrieb gewährleisten.

Das Sigma-HP-Corona-RGB-120-Kit wird in den kommenden Tagen für eine unverbindliche Preisempfehlung von 25,90 Euro im Handel erhältlich sein. Neben dem Kit, welches aus insgesamt drei Lüftern besteht, sollen die Lüfter einzeln angeboten werden. So wird SilentiumPC besagte Lüfter für eine unverbindliche Preisempfehlung von 10,90 Euro pro Stück demnächst im Handel anbieten.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (1)

#1
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 49566
Der Preis erscheint fair. Mal sehen, was die Lager taugen
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Noctua NF-A12x25 im Test - auf dem Weg zur Lüfter-Referenz?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOCTUA_NF-A12X25_LOGO

    Nach langer Entwicklungszeit kann Noctua mit den NF-A12x25-Modellen endlich eine ganz neue Lüftergeneration anbieten. Die Erwartungen sind entsprechend hoch. Im Test klären wir, wieso die NF-A12x25-Lüfter besonders innovativ sind und ob sie sich tatsächlich von bisherigen Lüftern absetzen... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H100i PRO im Test: Spart Platz und Geld

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_HYDRO__SERIES_H100I_PRO_LOGO

    Mit der Hydro Series H100i PRO verspricht Corsair nun auch eine leise 240-mm-AiO-Kühlung. Per Software lassen sich Pumpe und Lüfter regeln. Und im Leerlauf können die Lüfter dank Zero RPM-Modus sogar komplett lautlos bleiben. Im Test finden wir heraus, wie leise die Hydro... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H100i RGB Platinum und H115i RGB Platinum im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_H100I_H115I_PLATINUM_LOGO

    Mit Hydro Series H100i RGB Platinum und H115i RGB Platinum bringt Corsair zwei neue AiO-Kühlungen auf den Markt. Sie versprechen vor allem zwei Dinge: Eine hohe Kühlleistung und eine maximal auffällige RGB-Beleuchtung. Im Doppeltest klären wir unter anderem, wie groß der... [mehr]

  • Der AMD Threadripper-Kühlervergleich 2018: Die Luftkühler

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/THREADRIPPER_2018_LOGO

    Es ist Zeit für einen neuen Threadripper-Kühlervergleich. Denn AMD hat mit der zweiten Ryzen-Threadripper-Generation nachgelegt und die Ansprüche an TR4-Kühllösungen noch höhergeschraubt. Dazu ist die Auswahl an geeigneten Luftkühlern und AiO-Kühlungen deutlich gewachsen. Im ersten Teil... [mehr]

  • Arctic BioniX P140 und P14 PWM PST im Doppeltest: Die P-Serie verspricht hohen...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ARCTIC_P-SERIE_LOGO

    Mit der neuen P-Serie bietet Arctic Lüfter an, die einen hohen statischen Druck versprechen. Im Doppeltest untersuchen wir, wie gut die beiden 140-mm-Modelle BioniX P140 und P14 PWM PST ganz unterschiedlichen Herausforderungen gewachsen sind. Die neuen P-Lüfter bilden bei Arctic eine ganze,... [mehr]