> > > > Verax stellt neuen LGA775 CPU-Kühler vor

Verax stellt neuen LGA775 CPU-Kühler vor

Veröffentlicht am: von
[url=http://www.verax.de]Verax[/url] hat mit dem polargate einen neuen leisen Prozessorkühler für den Intel Sockel 755 vorgestellt. Den Kühler wird es in einer Aluminium- und in einer Kupferversion geben. Über eine Slotblende lässt sich mit Hilfe von DIP-Schaltern das gewünschte Kühlprofil von Ultra leise bis kühl einstellen. In allen Einstellungen sind beide Versionen des Kühlers für alle aktuellen (auch Prescott) Sockel 775 Prozessoren geeignet. Das Betriebsgeräusch wird von Verax mit 10.5 bis 23.5 dbA angegeben. Damit gehört der mit zwei Verax Radiallüftern ausgerüstete polargate zu den leisesten Sockel 775 Kühlsystemen. Der Verax polargate verfügt über eine Kühlfläche von ca. 2000cm² und arbeitet nach dem Prinzip des thermischen Gegenstroms. Das Prinzip basiert darauf, dass Kühlkörper und Kühlluft an jeder Stelle etwa die gleiche Temperaturdifferenz haben, so dass ein gleichmäßiger Übergang der Wärme im kompletten Kühlkörper gewährleistet ist. Die Verax polargate Kühler sind ab 14. Januar lieferbar und können über den Online-Shop www.pcsilent.de bezogen werden. Die Aluminium-Version kostet 109€, die Kupfer Variante 119€.
[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/veraxpg775al.jpg[/img][/center]

[center][img]http://www.hardwareluxx.de/andreas/News/veraxpg775cu.jpg[/img][/center]

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Erweiterbare AiO-Kühlung Alphacool Eisbaer 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPHACOOL_EISBAER_240/ALPHACOOL_EISBAER_240_LOGO

Die Vorteile von AiO-Kühlungen und Eigenbaulösungen miteinander verbinden, aber die jeweiligen Nachteile eliminieren - das soll Alphacools erweiterbare AiO-Kühlung Eisbaer leisten. Wir testen direkt zum Launch die Eisbaer 240 und wollen herausfinden, ob Alphacool dieses Ziel erreichen kann. Wer... [mehr]

Scythe Mugen 5 im Test - wird gut noch besser?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/SCYTHE_MUGEN_5_LOGO

Scythes Mugen ist ein regelrechter Kühler-Evergreen. Damit er weiter frisch bleibt, bringen die Japaner jetzt eine neue Generation auf den Markt. Direkt zum Launch finden wir im Test heraus, ob der Mugen 5 der Serientradition würdig ist.   Es ist schon zehn Jahre her, dass Scythe mit dem... [mehr]

Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240_LOGO

Die neue MasterLiquid Pro-Serie soll durch einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung profitieren. Im Test der MasterLiquid Pro 240 wollen wir herausfinden, was genau Cooler Master damit meint - und ob es die AiO-Kühlung besser macht.  Cooler Master konnte schon... [mehr]

Corsair ML120 Pro und ML140 Pro mit Magnetlager im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/CORSAIR_ML-SERIE/CORSAIR_ML_LOGO

"Wenn die NASA einen Lüfter für Computergehäuse entwerfen würde – so sähe er aus." Das ist der Slogan, mit dem Corsair die neue ML-Lüfterserie bewirbt. Ein Magnetlager soll Materialkontakt und damit Lagergeräusche reduzieren. Mit (optional) beleuchtetem Rotor sehen die ML-Lüfter auch noch... [mehr]