> > > > be quiet! bringt neue Blackline-Netzteil-Serie auf den Markt

be quiet! bringt neue Blackline-Netzteil-Serie auf den Markt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
Der Glinder Zubehörspezialist [url=http://www.be-quiet]be quiet![/url] hat seine neue Blackline BQT P5 Netzteil-Serie angekündigt. Sie ist komaptibel zu neusten Mainboard- und Grafikkarten-Generationen. Die neue Serie bietet zusätzlich zu den bekannten Eigenschaften jetzt einen „24/20-Pin-Connector“, der Kunden die Wahl lässt, das Netzteil an neue oder herkömmliche Mainboards anzuschließen. Der „VGA/HDD Protector“ ist kompatibel zur neuesten Grafikkartengeneration mit PCI-Express. Dem wachsenden Leistungsbedarf kommt der Hersteller außerdem mit einer leistungsstarken „12 V-Schiene“ nach.

Zusätzlich bietet ein „EPS 12V P8 Connector“ Anschlussmöglichkeiten für E-ATX Server-Dual-Mainboards (nur bei 470W/520W Modellen). Vier SATA Connectoren erlauben den Anschluß von vier SATA Geräten.Die neue Produktreihe gibt es mit 370, 420, 470 und 520 Watt. Sie soll ab Anfang Januar 2005 bei [url=http://www.listen.de]Listan[/url] und seinen Fachhandelspartnern erhältlich sein. Die empfohlenen Verkaufspreise werden bei € 69,90 (370W), € 79,90 (420W), € 92,90 (470W), € 129,90 (520W) liegen.

Die „alte“ Blackline wird parallel zur „neuen“ weiterhin hergestellt und vertrieben. Fachhändler sind somit in der Lage, zwei Käuferschichten zu bedienen: mit der neuen Blackline Serie sollen Kunden mit den neuesten Hardwarekomponenten (24 Pin Mainboard, PCI-Express VGA) angesprochen werden, die spezielle Leistungsanforderungen haben. Die „alte“ Blackline Serie ist für preis-bewusste Kunden gedacht, die einfach nur ein leises Netzteil suchen.
Hier noch die Technischen Daten:

[u]Technische Daten 370W / 420W[/u]

- MODELL - BQT P5-370W-S1.3, ATX / MODELL - BQT P5-420W-S1.3, ATX
- Zwei 80mm Silent-Lüfter
- 24-/20-Pin Mainboard-Anschluss
- Extra VGA/HDD und PCI-Express Protector
- Kompatibel mit Mainboardspezifikationen ATX-Spezifikation v2.1 und v2.2
- Kompatibel mit Mainboardspezifikationen BTX-Spezifikation v1.0a
- Höchste Stabilität, max. 5% Toleranz auf den +5V, +3.3V und +12V Leitungen
- High Performance @ 12V: +12 Volt Leitung mit besonders hoher Leistung
- Aktive PFC

[u]Technische Daten 470W / 520W[/u]

- MODELL - BQT P5-470W-S1.3, ATX / MODELL - BQT P5-520W-S1.3, ATX
- Zwei 80mm Silent-Lüfter
- 24-/20-Pin Mainboard-Anschluss
- Extra VGA/HDD und PCI-Express Protector
Kompatibel mit Mainboardspezifikationen ATX-Spezifikation v2.1 und v2.2
- Kompatibel mit Mainboardspezifikationen BTX-Spezifikation v1.0a
- Höchste Stabilität, max. 5% Toleranz auf den +5V, +3.3V und +12V Leitungen
- High Performance @ 12V: +12 Volt Leitung mit besonders hoher Leistung
- Aktive PFC

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Erweiterbare AiO-Kühlung Alphacool Eisbaer 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPHACOOL_EISBAER_240/ALPHACOOL_EISBAER_240_LOGO

Die Vorteile von AiO-Kühlungen und Eigenbaulösungen miteinander verbinden, aber die jeweiligen Nachteile eliminieren - das soll Alphacools erweiterbare AiO-Kühlung Eisbaer leisten. Wir testen direkt zum Launch die Eisbaer 240 und wollen herausfinden, ob Alphacool dieses Ziel erreichen kann. Wer... [mehr]

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Arctic Liquid Freezer 240 im Test - AiO-Kühlung in Push-Pull-Konfiguration

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ARCTIC_LIQUID_FREEZER_240/ARCTIC_LIQUID_FREEZER_240_LOGO

Hohe Kühlleistung zum günstigen Preis - das verspricht Arctic mit der AiO-Kühlung Liquid Freezer 240. Gleich vier 120-mm-Lüfter befördern die Abwärme in einer Push-Pull-Konfiguration vom tiefen 240-mm-Radiator weg. Doch wie stark profitiert die Kühlleistung davon wirklich? Es spricht für... [mehr]

Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240_LOGO

Die neue MasterLiquid Pro-Serie soll durch einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung profitieren. Im Test der MasterLiquid Pro 240 wollen wir herausfinden, was genau Cooler Master damit meint - und ob es die AiO-Kühlung besser macht.  Cooler Master konnte schon... [mehr]

Corsair H110i GT im Test

Logo von IMAGES/STORIES/IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2015/H110IGT/H110IGT

Nachdem wir bereits die Corsair H110 sowie die Corsair H105 mit extradickem Radiator auf den Prüfstand stellen konnten, werfen wir heute einen Blick auf die Corsair H110i GT, die Corsairs All-in-One Wasserkühlungs-Lineup nach oben hin abrundet. Wie sich der Hochleistungskühler mit... [mehr]