> > > > Prolimatech präsentiert Megahalems in Blau und Rot

Prolimatech präsentiert Megahalems in Blau und Rot

Veröffentlicht am: von

prolimatech logoMitte Juli des vergangenen Jahres tauchten im Internet Bilder eines Prolimatech Megahalems CPU-Kühlers mit blauen Lamellen auf. Dabei ging man zunächst davon aus, dass es sich um eine spezielle Version für den Mainboardhersteller Gigabyte handelte (zur News). Unser Partner Caseking informierte uns aber darüber, dass dem nicht so ist und die Bilder nur einen Prototypen zeigten. Nun erreicht uns von Caseking eine Pressemitteilung, in der man den Megahalems CPU-Kühler offiziell in den Farben Rot und Blau vorstellt.

Rein optisch hat man dabei eine kleine Änderung im Vergleich zu dem Prototypen vorgenommen. So besaß dieser neben den vielen blauen Lamellen auf der Oberseite zwei hochglanzpolierte und wahrscheinlich auch verchromte Lamellen. Die finalen Versionen werden jedoch mit schwarzen Lamellen ausgestattet und die sechs verbauten Heatpipes bekommen zudem eine schwarze Abdeckkappe.

Erwerben kann man beide Exemplare voraussichtlich ab dem 20. Februar exklusiv bei Caseking zu einem Preis von 59,90 Euro.

Weiterhin kann man bei unserem Partner ab nächster Woche Dienstag auch den neuen Ultra Sleek Vortex Lüfter von Prolimatech erwerben. Anfang Dezember tauchten von dem nur 15 Millimeter dicken und 140 mm großen Lüfter die ersten Bild auf (wir berichteten).

pusv140

Der Lüfter greift er auf die Montagebohrungen eines 120-mm-Lüfters zurück und besitzt einen Impeller mit 17 Blättern. Zum damaligen Zeitpunkt waren keine Informationen zur Lautstärke und der Drehzahl bekannt. Es hieß jedoch, dass man bei der Entwicklung  großen Wert auf das Zusammenspiel von Volumenstrom und Geräuschkulisse legte.

In der Produktbeschreibung gibt Caseking die Lautstärke in einem Bereich zwischen 9 und 18 dB(A) an. Dabei variiert die Drehzahl des PWM-Lüfters zwischen 500 und 1000 U/min. Den Volumenstrom gibt man mit 165 m³/h an.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4887
Man sollte noch erwähnen, dass das AMD Retention Kit nicht enthalten ist.
#9
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 669
Son monströse Schwachsinn baut man sich doch wohl nur aus optischer Liebhaberei ein?

Na ja ich liebe meine Hydro und die Schläuche sehen weitaus spaciger aus als son Metallhaufen.
#10
customavatars/avatar133347_1.gif
Registriert seit: 20.04.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1243
Ich weiß ja nich, der Slim Lüfter schaut auf dem Papier ja recht interessant aus... Aber ich bezweifle, dass er das auch wirklich zu leisten vermag. Speziell die Förderleistung bei der angegebenen Lautstärke scheint mir eher unrealistisch.
#11
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5855
Zitat marvinator;20020404
Was soll der Apfel-Shit in der Gallerie?! Das wird ja immer schlimmer mit HWL. -.-


Hast du Patrick171 mal freundlich via PN drauf hingewiesen, dass etwas mit der Galarie nicht stimmt? Ich bin mir sicher, das du dies nicht getan hast! Aber hauptsache hier rumflamen und heulen...

[COLOR="#FF0000"][U]Und, haltet euch mal etwas zurück - wir sind hier net im Kindergarten!![/U][/COLOR] :fire:
#12
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
Wer sagt das ?
#13
Registriert seit: 25.06.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 223
Rot schwarz sieht geila us echt hammer!
#14
Registriert seit: 18.04.2007
Eifel
Bootsmann
Beiträge: 597
sieht echt schickt aus, sogar ein stück besser als das blau aber das ist geschmacksache aber endlich mal nicht silber schwarz oder kupfer
#15
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4806
Richtig geiler Kühler :D
#16
customavatars/avatar122153_1.gif
Registriert seit: 27.10.2009
Offenbach
Korvettenkapitän
Beiträge: 2298
dann weiß ich ja was ich meinem Maximus IV Gene-Z zu Ostern gönne... Seeeeeeehr nice!!!
#17
customavatars/avatar153094_1.gif
Registriert seit: 08.04.2011
Ruhrgebiet
Bootsmann
Beiträge: 629
Geil! Jetzt noch in weiß bitte! ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

Scythe Mugen 5 im Test - wird gut noch besser?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/SCYTHE_MUGEN_5_LOGO

Scythes Mugen ist ein regelrechter Kühler-Evergreen. Damit er weiter frisch bleibt, bringen die Japaner jetzt eine neue Generation auf den Markt. Direkt zum Launch finden wir im Test heraus, ob der Mugen 5 der Serientradition würdig ist.   Es ist schon zehn Jahre her, dass Scythe mit dem... [mehr]

be quiet! Silent Loop 360mm im Test - die XL-AiO-Kühlung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

be quiet! blieb lange Zeit der Luftkühlung treu. Doch 2016 war es dann so weit - mit der Silent Loop-Serie kamen die ersten AiO-Kühlungen des Unternehmens auf den Markt. Doch bisher reichte die Palette nur bis zum 280-mm-Modell. Passend zu den sommerlichen Temperaturen legt be quiet! jetzt mit... [mehr]

GPU-Wasserkühlung: Alphacool Eiswolf GPX-Pro 120 AiO gegen Arctic Accelero...

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/ASCHILLING/2016/GPU-WASSERKUEHLUNG-LOGO

Alle Besitzer einer GeForce GTX 1080 oder GeForce GTX 1070 in der Founders Edition kennen vielleicht die Einschränkung, dass ihre Karte bzw. die GPU recht schnell am Temperatur-Limit arbeitet und ihr volles Leistungspotenzial damit gar nicht erreicht. Eine Wasserkühlung kann dafür sorgen, dass... [mehr]

Thermalright True Spirit 140 Direct im Test

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/THERMALRIGHT_TRUE_SPIRIT_140_DIRECT_LOGO

Thermalrights True Spirit 140? Eigentlich ein altbekannter Kühler. Doch 2016 ist es Zeit für eine Neuauflage des schlanken und günstigen Towerkühlers. Der True Spirit 140 Direct zeigt sich nicht nur in frischer Optik, sondern setzt jetzt auf das Heatpipe Direct Touch-Prinzip. Dabei werden die... [mehr]