> > > > Prolimatech präsentiert Megahalems in Blau und Rot

Prolimatech präsentiert Megahalems in Blau und Rot

Veröffentlicht am: von

prolimatech logoMitte Juli des vergangenen Jahres tauchten im Internet Bilder eines Prolimatech Megahalems CPU-Kühlers mit blauen Lamellen auf. Dabei ging man zunächst davon aus, dass es sich um eine spezielle Version für den Mainboardhersteller Gigabyte handelte (zur News). Unser Partner Caseking informierte uns aber darüber, dass dem nicht so ist und die Bilder nur einen Prototypen zeigten. Nun erreicht uns von Caseking eine Pressemitteilung, in der man den Megahalems CPU-Kühler offiziell in den Farben Rot und Blau vorstellt.

Rein optisch hat man dabei eine kleine Änderung im Vergleich zu dem Prototypen vorgenommen. So besaß dieser neben den vielen blauen Lamellen auf der Oberseite zwei hochglanzpolierte und wahrscheinlich auch verchromte Lamellen. Die finalen Versionen werden jedoch mit schwarzen Lamellen ausgestattet und die sechs verbauten Heatpipes bekommen zudem eine schwarze Abdeckkappe.

Erwerben kann man beide Exemplare voraussichtlich ab dem 20. Februar exklusiv bei Caseking zu einem Preis von 59,90 Euro.

Weiterhin kann man bei unserem Partner ab nächster Woche Dienstag auch den neuen Ultra Sleek Vortex Lüfter von Prolimatech erwerben. Anfang Dezember tauchten von dem nur 15 Millimeter dicken und 140 mm großen Lüfter die ersten Bild auf (wir berichteten).

pusv140

Der Lüfter greift er auf die Montagebohrungen eines 120-mm-Lüfters zurück und besitzt einen Impeller mit 17 Blättern. Zum damaligen Zeitpunkt waren keine Informationen zur Lautstärke und der Drehzahl bekannt. Es hieß jedoch, dass man bei der Entwicklung  großen Wert auf das Zusammenspiel von Volumenstrom und Geräuschkulisse legte.

In der Produktbeschreibung gibt Caseking die Lautstärke in einem Bereich zwischen 9 und 18 dB(A) an. Dabei variiert die Drehzahl des PWM-Lüfters zwischen 500 und 1000 U/min. Den Volumenstrom gibt man mit 165 m³/h an.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (17)

#8
customavatars/avatar108915_1.gif
Registriert seit: 20.02.2009
Bremen
Flottillenadmiral
Beiträge: 4909
Man sollte noch erwähnen, dass das AMD Retention Kit nicht enthalten ist.
#9
customavatars/avatar116788_1.gif
Registriert seit: 20.07.2009

Bootsmann
Beiträge: 677
Son monströse Schwachsinn baut man sich doch wohl nur aus optischer Liebhaberei ein?

Na ja ich liebe meine Hydro und die Schläuche sehen weitaus spaciger aus als son Metallhaufen.
#10
customavatars/avatar133347_1.gif
Registriert seit: 20.04.2010

Leutnant zur See
Beiträge: 1248
Ich weiß ja nich, der Slim Lüfter schaut auf dem Papier ja recht interessant aus... Aber ich bezweifle, dass er das auch wirklich zu leisten vermag. Speziell die Förderleistung bei der angegebenen Lautstärke scheint mir eher unrealistisch.
#11
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
Zitat marvinator;20020404
Was soll der Apfel-Shit in der Gallerie?! Das wird ja immer schlimmer mit HWL. -.-


Hast du Patrick171 mal freundlich via PN drauf hingewiesen, dass etwas mit der Galarie nicht stimmt? Ich bin mir sicher, das du dies nicht getan hast! Aber hauptsache hier rumflamen und heulen...

[COLOR="#FF0000"][U]Und, haltet euch mal etwas zurück - wir sind hier net im Kindergarten!![/U][/COLOR] :fire:
#12
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4379
Wer sagt das ?
#13
Registriert seit: 25.06.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 223
Rot schwarz sieht geila us echt hammer!
#14
Registriert seit: 18.04.2007
Eifel
Bootsmann
Beiträge: 764
sieht echt schickt aus, sogar ein stück besser als das blau aber das ist geschmacksache aber endlich mal nicht silber schwarz oder kupfer
#15
customavatars/avatar99554_1.gif
Registriert seit: 28.09.2008

Flottillenadmiral
Beiträge: 4795
Richtig geiler Kühler :D
#16
customavatars/avatar122153_1.gif
Registriert seit: 27.10.2009
Offenbach
Korvettenkapitän
Beiträge: 2298
dann weiß ich ja was ich meinem Maximus IV Gene-Z zu Ostern gönne... Seeeeeeehr nice!!!
#17
customavatars/avatar153094_1.gif
Registriert seit: 08.04.2011
Ruhrgebiet
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 454
Geil! Jetzt noch in weiß bitte! ;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

be quiet! Silent Loop 360mm im Test - die XL-AiO-Kühlung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

be quiet! blieb lange Zeit der Luftkühlung treu. Doch 2016 war es dann so weit - mit der Silent Loop-Serie kamen die ersten AiO-Kühlungen des Unternehmens auf den Markt. Doch bisher reichte die Palette nur bis zum 280-mm-Modell. Passend zu den sommerlichen Temperaturen legt be quiet! jetzt mit... [mehr]

Sechs AMD Threadripper-Kühler von Arctic, Enermax, Noctua und Thermaltake im...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/THREADRIPPER_KUEHLERVERGLEICH_LOGO

AMDs Ryzen Threadripper-Prozessoren stellen besondere Anforderungen an die Kühlung. Es gilt nicht nur eine TDP von 180 Watt zu bewältigen. Wegen der enormen Prozessorfläche werden neue Montagelösungen nötig - und auch die Abdeckung der riesigen Heatspreader wird zur Herausforderung. Im großen... [mehr]

Acht CPU-Wasserkühler im Test - Kein Hitzefrei für Prozessoren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WASSERKüHLER_KLEIN_QUADRAT_COVER

Während uns endgültig die kalte Jahreszeit erreicht hat, stößt nun auch Hardwareluxx in kühlere Gefilde vor. So kalt wie im Winter soll es dabei zwar nicht werden, ordentliche Custom-Wasserkühlungen erreichen jedoch trotzdem niedrigere Temperaturen als weit verbreitete Luftkühler oder... [mehr]

Arctic Freezer 33 und Freezer 33 Plus im Doppeltest

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ARCTIC_FREEZER_33_LOGO

Ein Kühler, zwei Varianten: Mit Arctic Freezer 33 und Freezer 33 Plus testen wir Arctics Mainstream-Kühler mit einfacher und doppelter Lüfterbestückung. Wir wollen herausfinden, ob er wirklich das Zeug zum "Preis-Leistungs-Champion" hat.  Der Freezer 33 ist der Nachfolger des Freezer... [mehr]

Corsair Hydro Series H100i v2 und H115i im Doppeltest - zwei AiO-Kühlungen mit...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_H110I_V2_H115I_LOGO

Mit Hydro Series H100i v2 und H115i will Corsair der Konkurrenz zeigen, wie eine überzeugende Softwaresteuerung aussieht. Denn beide AiO-Kühlungen können über Corsair Link kontrolliert werden. Doch wird am Ende die AiO-Kühlung mit 240- oder die mit 280-mm-Radiator das Geschwisterduell für... [mehr]

Corsair LL120 RGB und LL140 RGB im Test - Lüfter mit doppeltem RGB-Lichtring

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_LL_RGB_LOGO

Effektvolle RGB-Beleuchtung wird gerade ein immer größeres Thema. Und das auch bei Lüftern. Mit den neuen LL RGB-Lüftern will Corsair die Meßlatte noch einmal höher legen. 16 voneinander unabhängige RGB-LEDs bilden gleich zwei Leuchtringe. Und über Corsair Link können ganz... [mehr]