> > > > EKWB bringt Wasserkühler für Gigabyte GeForce GTX 680 SOC

EKWB bringt Wasserkühler für Gigabyte GeForce GTX 680 SOC

Veröffentlicht am: von

ekwaterblocks logoDer Grafikkartenhersteller Gigabyte hat die Platine der GeForce GTX 680 SuperOverclock selbst entworfen und dabei auch eine veränderte Kühllösung installiert. Wie nun der Wasserkühlungsspezialist EK Water Blocks meldet, wird für diesen 3D-Beschleuniger bald ein entsprechender Wasserkühler in den Handel kommen. Dieser wurde speziell für die Grafikkarte entwickelt und kühlt neben dem verbauten Grafikprozessor auch den Speicher sowie die aufgelöteten Spannungswandler.

Der Wasserkühler für die GV-N680SO-2GD wird aus vernickeltem Kupfer hergestellt und die Oberseite wird auf Acryl setzen. Natürlich soll durch diesen Schritt neben den geringen Temperaturen der einzelnen Komponenten auch ein höheres Übertaktungspotenzial geboten werden. Leider hat EKWB aber bisher nicht verraten, wie hoch der Temperaturunterschied im Gegensatz zur verbauten Luftkühlung ausfallen wird. Ebenfalls fehlen zum aktuellen Zeitpunkt noch die ersten Bilder des Kühlers, aber diese werden sicherlich die Öffentlichkeit in den kommenden Tagen noch erreichen.

Der Wasserkühler für die Gigabyte GeForce GTX 680 SOC soll Mitte Oktober erhältlich sein, einen genauen Preis nannte der Hersteller aber leider noch nicht.