> > > > Prolimatech MK-26 für Grafikkarten ab sofort verfügbar

Prolimatech MK-26 für Grafikkarten ab sofort verfügbar

Veröffentlicht am: von

prolimatech logoDas Unternehmen Prolimatech hat sich in den letzen Jahren zu einem beliebten Hersteller für Kühlkörper entwickelt und wird mit dem MK-26 einen neuen Kühler für Grafikkarten in den Handel bringen. Der Küher wird auf eine vernickelte Bodenplatte aus Kupfer setzen und diese ist mit insgesamt sechs Heatpipes mit dem Lamellen verbunden. Die Heatpipes besitzen dabei einen Durchmesser von sechs Millimeter. Der MK-26 bringt ein Gewicht von rund 600 Gramm auf die Waage und ist sowohl für die aktuellen Grafikkarten von NVIDIA als auch von AMD geeignet.

Für die nötige Frischluft kann der Nutzer wahlweise zwei Lüfter mit 120 oder 140 Millimeter Durchmesser installieren. Diese können natürlich aufgrund des Kühlkörpers mit einer niedrigen Drehzahl betrieben werden, wobei auch bei einer Übertaktung des Grafikprozessors genügend Kühlleistung vorhanden sein soll.

Der Prolimatech MK-26 ist ab sofort im Handel erhältlich und soll für rund 50 Euro seinen Besitzer wechseln.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (6)

#1
Registriert seit: 24.01.2012

[online]-Redakteur
Beiträge: 163
Naja, bis jetzt ist er an 60€ lieferbar. Wenn der Preis wirklich auf 50€ sinkt, ist der Kühler gar nicht mal verkehrt.
#2
customavatars/avatar34168_1.gif
Registriert seit: 26.01.2006
Das kleine Haus auf Karkand
Korvettenkapitän
Beiträge: 2444
die teile brauchen um erfolgreich zu werden eine ähnliche standartisierung des anschlusses wie die CPU-kühler.

es macht nicht wirklich sinn mit jeder generation wiedermal einen neuen kühler kaufen zu müssen.
#3
customavatars/avatar30977_1.gif
Registriert seit: 07.12.2005
Hannover
Korvettenkapitän
Beiträge: 2366
Das liegt aber nicht an den Kühlern.
Eine CPU und dessen Sockel sind immer sehr ähnlich, selbst wenn dann ein neuer Sockel raus kommt, kann man das eben schnell anpassen.

Bei ner Grafikkarte sieht das nunmal komplett anders aus. Da wird es nie ne universale Lösung für jede Karte geben.
#4
customavatars/avatar167361_1.gif
Registriert seit: 31.12.2011
München
Flottillenadmiral
Beiträge: 4380
Als wäre das nicht Absicht das man immer neue kaufen soll.
#5
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
Es gibt bereits einen gut besuchten Sammelthread :)


Gesendet via HardwareLuxx IPhone App.
#6
Registriert seit: 25.06.2012

Hauptgefreiter
Beiträge: 223
Die Kühlgeräte würden mich mal interrissierren
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H150i PRO im Test - leise, leistungsstark und bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_HYDRO_SERIES_H150I_PRO_LOGO

    AiO-Kühlungen werden häufig für ihre Lautstärke kritisiert. Auf diese Kritik antwortet Corsair jetzt mit Hydro Series 150i PRO und H115i PRO. Hochwertige Lüfter mit geringer Minimaldrehzahl und eine Lüfterstop-Funktion versprechen einen flüsterleisen Betrieb. Aber auch die Kühlleistung soll... [mehr]

  • Enermax LiqFusion 240 im Test - AiO-Kühlung mit RGB-Durchflussanzeige

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/ENERMAX_LIQFUSION_240_LOGO

    Aktuell übertrumpfen sich die Hersteller regelrecht mit spektakulär gestalteten AiO-Kühlungen. Auch die Enermax LiqFusion 240 fällt mit RGB-Lüftern und der RGB-beleuchteten Durchflussanzeige sehr auf. Wir wollen uns aber nicht nur die RGB-Beleuchtung näher ansehen, sondern natürlich auch... [mehr]

  • Noctua NF-A12x25 im Test - auf dem Weg zur Lüfter-Referenz?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOCTUA_NF-A12X25_LOGO

    Nach langer Entwicklungszeit kann Noctua mit den NF-A12x25-Modellen endlich eine ganz neue Lüftergeneration anbieten. Die Erwartungen sind entsprechend hoch. Im Test klären wir, wieso die NF-A12x25-Lüfter besonders innovativ sind und ob sie sich tatsächlich von bisherigen Lüftern absetzen... [mehr]

  • MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MSI_CORE_FROZR_XL_LOGO

    Der Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test... [mehr]

  • Cooler Master MasterAir G100M im Test - UFO-Kühler mit Heat Column und RGB-LEDs

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/COOLER_MASTER_MASTERAIR_G100M_LOGO

    Cooler Masters MasterAir G100M ist nicht nur einfach ein flacher Top-Blow-Kühler für SFF-Systeme. Nein, der UFO-Kühler mit integrierter RGB-Beleuchtung ist auch ein Hingucker. Und dank der massiven Heat Column im Zentrum auch aus technischer Sicht interessant.  Flache Top-Blow-Kühler mit... [mehr]