> > > > Phanteks versorgt PH-TC14PE-Besitzer mit kostenlosem PWM-Adapter

Phanteks versorgt PH-TC14PE-Besitzer mit kostenlosem PWM-Adapter

Veröffentlicht am: von

PhanteksPhanteks ist erst seit kurzer Zeit am Endkundemarkt aktiv. Mit dem Premium-Kühler PH-TC14PE (wir berichteten) konnte sich das Unternehmen aber schnell einen Namen machen.

Bisher wurde der PH-F140-Lüfter dieses Kühlers per 3-Pin-Anschluss angeschlossen. Er konnte dementsprechend nicht per Pulsweitenmodulation (PWM) geregelt werden. Phanteks hat das selbst als Nachteil ausgemacht und möchte Käufern des PH-TC14PE nun nachträglich auch die Möglichkeit der PWM-Regelung geben. Sie erhalten nach dem Ausfüllen eines entsprechenden Formulars kostenfrei einen PWM-Adapter für den PH-F140-Lüfter zugeschickt. Dafür ist nur ein Kaufbeleg vom Kühler nötig.

Neue Chargen des PH-TC14PE beinhalten den PWM-Adapter gleich im Lieferumfang.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
Nette Geste seitens Phanteks aber was bringt mir PWM mit sowieso mangelhaften Lüftern? :fresse:
#6
customavatars/avatar37046_1.gif
Registriert seit: 17.03.2006
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 7581
Egal, das Dingen kannst ja auch mit anderen Lüftern einsetzen.
#7
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
Ja, daran hab ich net gedacht ;)
#8
customavatars/avatar37046_1.gif
Registriert seit: 17.03.2006
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 7581
Wie schon vermutet, riesen Verarsche von den Laden. Bis heute keine Reaktion. Mail über eine Woche her, bisher keine Bestätigung geschweige denn Lieferung. Ganz ganz mieser Support. Reagieren erst auf Lüfterprobleme nicht, nun noch nichtmal mit der groß angekündigten PWM-Adapter Aktion. Phanteks -> nie wieder!
#9
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
Jo, das ist schon etwas enttäuschend, aus denen hätte was werden können...
#10
customavatars/avatar31874_1.gif
Registriert seit: 22.12.2005

Admiral
Quietsche-Entchen
Beiträge: 13626
Nach einer Woche schon den Teufel an die Wand malen? Vielleicht kommen die Teile aus China, dann dauerts ein bissl' länger.
#11
customavatars/avatar85557_1.gif
Registriert seit: 21.02.2008
Münster
el m0pedo
Beiträge: 661
Aber man darf zumindest innerhalb einer Woche eine Rückmeldung erwarten oder?
#12
customavatars/avatar10806_1.gif
Registriert seit: 11.05.2004
Im Zentrum der Macht
Moderator
Freund der "Zone"
Beiträge: 5863
Es ist halt komisch erst wird das Lüfterproblem "ausgesessen" und nun dauerts hier auch wieder ewig.
#13
customavatars/avatar33053_1.gif
Registriert seit: 08.01.2006
#wodka4ownage
bash0rizer
Beiträge: 980
Kost nix, von daher ist es noch zu früh um zu meckern. Und eine Bestätigung bekam man ja nach dem Ausfüllen des Formulars direkt auf der Website (keine Mailbestätigung). Habe es vor 2 Wochen bestellt und immer noch nichts bekommen, warte noch 2 weitere Wochen bis ich mich beschwere :D aber eins muss man sagen, der Kühler kühlt gut ;)
#14
customavatars/avatar33053_1.gif
Registriert seit: 08.01.2006
#wodka4ownage
bash0rizer
Beiträge: 980
Hallo Leute, habt ihr mittlerweile etwas bekommen? Ich warte nun schon seit 2,5 Monaten :D
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

be quiet! Silent Loop 360mm im Test - die XL-AiO-Kühlung

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

be quiet! blieb lange Zeit der Luftkühlung treu. Doch 2016 war es dann so weit - mit der Silent Loop-Serie kamen die ersten AiO-Kühlungen des Unternehmens auf den Markt. Doch bisher reichte die Palette nur bis zum 280-mm-Modell. Passend zu den sommerlichen Temperaturen legt be quiet! jetzt mit... [mehr]

Acht CPU-Wasserkühler im Test - Kein Hitzefrei für Prozessoren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WASSERKüHLER_KLEIN_QUADRAT_COVER

Während uns endgültig die kalte Jahreszeit erreicht hat, stößt nun auch Hardwareluxx in kühlere Gefilde vor. So kalt wie im Winter soll es dabei zwar nicht werden, ordentliche Custom-Wasserkühlungen erreichen jedoch trotzdem niedrigere Temperaturen als weit verbreitete Luftkühler oder... [mehr]

Sechs AMD Threadripper-Kühler von Arctic, Enermax, Noctua und Thermaltake im...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/THREADRIPPER_KUEHLERVERGLEICH_LOGO

AMDs Ryzen Threadripper-Prozessoren stellen besondere Anforderungen an die Kühlung. Es gilt nicht nur eine TDP von 180 Watt zu bewältigen. Wegen der enormen Prozessorfläche werden neue Montagelösungen nötig - und auch die Abdeckung der riesigen Heatspreader wird zur Herausforderung. Im großen... [mehr]

Arctic Freezer 33 und Freezer 33 Plus im Doppeltest

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ARCTIC_FREEZER_33_LOGO

Ein Kühler, zwei Varianten: Mit Arctic Freezer 33 und Freezer 33 Plus testen wir Arctics Mainstream-Kühler mit einfacher und doppelter Lüfterbestückung. Wir wollen herausfinden, ob er wirklich das Zeug zum "Preis-Leistungs-Champion" hat.  Der Freezer 33 ist der Nachfolger des Freezer... [mehr]

Corsair LL120 RGB und LL140 RGB im Test - Lüfter mit doppeltem RGB-Lichtring

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_LL_RGB_LOGO

Effektvolle RGB-Beleuchtung wird gerade ein immer größeres Thema. Und das auch bei Lüftern. Mit den neuen LL RGB-Lüftern will Corsair die Meßlatte noch einmal höher legen. 16 voneinander unabhängige RGB-LEDs bilden gleich zwei Leuchtringe. Und über Corsair Link können ganz... [mehr]

Corsair Hydro Series H100i v2 und H115i im Doppeltest - zwei AiO-Kühlungen mit...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_H110I_V2_H115I_LOGO

Mit Hydro Series H100i v2 und H115i will Corsair der Konkurrenz zeigen, wie eine überzeugende Softwaresteuerung aussieht. Denn beide AiO-Kühlungen können über Corsair Link kontrolliert werden. Doch wird am Ende die AiO-Kühlung mit 240- oder die mit 280-mm-Radiator das Geschwisterduell für... [mehr]