> > > > Silberpfeil für Intels High-End-Plattform - der Thermalright Silver Arrow SB-E

Silberpfeil für Intels High-End-Plattform - der Thermalright Silver Arrow SB-E

Veröffentlicht am: von

thermalrightThermalright bietet mit dem Silver Arrow seit 2010 einen leistungsstarken und großformatigen Doppelturm-Kühler an. Dieser Kühler ist regulär zu den Intel-Sockeln LGA 775, 1156/1155 und 1366 sowie zu den AMD-Sockeln AM2/AM3/AM3+ kompatibel. Er passt damit erst einmal nicht auf Intels neue High-End-Plattform für Sandy Bridge-E-Prozessoren - hier kommt schließlich der Sockel LGA 2011 zum Einsatz.

Um diesen Missstand zu beheben, hat Thermalright jetzt den Silver Arrow SB-E aufgelegt. Der Kühler selbst ähnelt auf dem ersten Blick dem normalen Silver Arrow, er bietet also ein Doppelturm-Design. Die Heatpipe-Konfiguration hat sich allerdings geändert - statt vier 8-mm-Heatpipes finden acht vernickelte 6-mm-Heatpipes Verwendung. Auch die Lüfterklammern wurden angepasst, um die Kompatibilität mit dem Arbeitsspeicher zu erhöhen. Der Silver Arrow SB-E wird mit einem 140- und einem 150-mm-Lüfter ausgeliefert und ist keineswegs nur zum Sockel LGA 2011 kompatibel - er kann auch auf den Intel-Sockeln LGA 775, 1155, 1156, 1366 und den AMD-Sockeln AM2(+), AM3(+) sowie FM1 verbaut werden.

Der neue Thermalright-Kühler soll gegen Monatsende verfügbar werden. Erste Listungen lassen einen Preis von etwa 78 Euro vermuten. Wer bereits einen regulären Silver Arrow besitzt, kann ihn übrigens doch auch auf einer LGA 2011-Platine nutzen - Thermalright bietet dafür ein LGA 2011-Montagekit an.

Vielen Dank an UHJJ36 für den Hinweis!