> > > > Danger Den: Wasserkühler für GTX295-Grafikkarten mit Single-PCB

Danger Den: Wasserkühler für GTX295-Grafikkarten mit Single-PCB

Veröffentlicht am: von

danger_den Seit einigen Tagen bietet der Grafikkartenriese NVIDIA seine GeForce-GTX-295-Dual-GPU-Grafikkarte in einer neuen Revision an. Bislang wurden die beiden Rechenkerne auf zwei Platinen untergebracht, wodurch Hersteller mit alternativen Kühlkörpern nur wenig Spielraum hatten. Mit der zweiten Revision der GeForce GTX 295 platziert NVIDIA nun beide GPUs auf eine Platine und spendiert dem Pixelboliden so ein ordentliches Facelift und sorgt für größeres Interesse bei Hersteller alternativer Kühllösungen.

Wie die amerikanische Wasserkühlerschmiede Danger Den auf ihrer Homepage zeigt, bietet das amerikanische Unternehmen demnächst einen neuen Wasserkühlen für GeForce-GTX-295-Grafikkarten im Single-PCB-Layout. Der Danger Den GTX295 V2 (DD-GTX295V2) ist aus Kupfer gefertigt und soll alle relevanten Bauteile zuverlässig kühlen. Der Kühler soll demnächst verfügbar sein und für 135,95 US-Dollar über die virtuelle Ladentheke wandern.

Einen Test der NVIDIA GeForce GTX 295 in der ersten Revision finden Sie unter diesem Link.

{gallery}newsbilder/apicker/danger-den-wasserkuehler-fuer-gtx295-grafikkarten-mit-single-pcb{/gallery}

Weiterführende Links:

 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Ich sollte den Kaffee in Zukunft bereits vor der ersten News trinken. Danke an HESmelaugh & bundymania. :wink:
#6
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 48646
...aber immerhin mal ne aktuelle Wakü News im Gegensatz zu der von neulich in Sachen PET-Flaschen AGB :D
#7
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Die PET-News kam nicht aus meiner Feder. Ihr könnt uns auch gerne News per Mail melden. Einfach ne Mail mit kurzem Content an [email][email protected][/email]. :wink:
#8
customavatars/avatar22858_1.gif
Registriert seit: 14.05.2005
der 1000 Waküteile
Das Bastelorakel !
Beiträge: 48646
jep, ist mir bekannt, das es neulich jemand anders war :)
#9
customavatars/avatar100302_1.gif
Registriert seit: 10.10.2008
Kölle
Fregattenkapitän
Beiträge: 2748
@andre
Könnte man.Ihr könntet dann den News-Redakteur in die Wüste schicken und im Gegenzug den Heftpreis wieder runtersetzen. :fresse:
#10
customavatars/avatar26841_1.gif
Registriert seit: 30.08.2005
Hamm
[printed]-Redakteur
Beiträge: 15547
Zitat max70;12382667
@andre
Könnte man.Ihr könntet dann den News-Redakteur in die Wüste schicken und im Gegenzug den Heftpreis wieder runtersetzen. :fresse:


Finde ich nicht ganz fair. Die Gründe für die Preiserhöhung kannst Du hier nachlesen. Kritik ausüben bitte direkt in der Chefabteilung oder in einem Feedback-Thread im [printed]-Forum. Nun bitte zurück zum Thema. :)
#11
customavatars/avatar100302_1.gif
Registriert seit: 10.10.2008
Kölle
Fregattenkapitän
Beiträge: 2748
jetzt aber nicht gleich weinen. :d BTT
#12
customavatars/avatar95983_1.gif
Registriert seit: 30.07.2008
Bayern
Leutnant zur See
Beiträge: 1157
Das Design im Gesamtkonzept ist nicht ganz mein Fall, angefangen bei dem Kupfer und mit dem schwarzen Plexi was ja nicht schlecht ist aber die Formgebung.

DD hatt schon feine Sachen vor allem die DualBay ist zudem noch Top verarbeitet.
#13
customavatars/avatar69564_1.gif
Registriert seit: 01.08.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 866
isch finde er is auf alle fälle schicker als so ein klobiger Kühler für die alte 295er Gtx
#14
Registriert seit: 19.10.2008
Sauerland :)
Stabsgefreiter
Beiträge: 323
also schön find ich den kühler nich.. aber is ja immer geschmackssache ;) wenn er die leistung bringt die er verspricht kann er ja nich schlecht sein :P
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Acht CPU-Wasserkühler im Test - Kein Hitzefrei für Prozessoren

Logo von IMAGES/STORIES/2017/WASSERKüHLER_KLEIN_QUADRAT_COVER

Während uns endgültig die kalte Jahreszeit erreicht hat, stößt nun auch Hardwareluxx in kühlere Gefilde vor. So kalt wie im Winter soll es dabei zwar nicht werden, ordentliche Custom-Wasserkühlungen erreichen jedoch trotzdem niedrigere Temperaturen als weit verbreitete Luftkühler oder... [mehr]

Sechs AMD Threadripper-Kühler von Arctic, Enermax, Noctua und Thermaltake im...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/THREADRIPPER_KUEHLERVERGLEICH_LOGO

AMDs Ryzen Threadripper-Prozessoren stellen besondere Anforderungen an die Kühlung. Es gilt nicht nur eine TDP von 180 Watt zu bewältigen. Wegen der enormen Prozessorfläche werden neue Montagelösungen nötig - und auch die Abdeckung der riesigen Heatspreader wird zur Herausforderung. Im großen... [mehr]

be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

Corsair Hydro Series H150i PRO im Test - leise, leistungsstark und bunt

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_HYDRO_SERIES_H150I_PRO_LOGO

AiO-Kühlungen werden häufig für ihre Lautstärke kritisiert. Auf diese Kritik antwortet Corsair jetzt mit Hydro Series 150i PRO und H115i PRO. Hochwertige Lüfter mit geringer Minimaldrehzahl und eine Lüfterstop-Funktion versprechen einen flüsterleisen Betrieb. Aber auch die Kühlleistung soll... [mehr]

Corsair LL120 RGB und LL140 RGB im Test - Lüfter mit doppeltem RGB-Lichtring

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_LL_RGB_LOGO

Effektvolle RGB-Beleuchtung wird gerade ein immer größeres Thema. Und das auch bei Lüftern. Mit den neuen LL RGB-Lüftern will Corsair die Meßlatte noch einmal höher legen. 16 voneinander unabhängige RGB-LEDs bilden gleich zwei Leuchtringe. Und über Corsair Link können ganz... [mehr]

Corsair Hydro Series H100i v2 und H115i im Doppeltest - zwei AiO-Kühlungen mit...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_H110I_V2_H115I_LOGO

Mit Hydro Series H100i v2 und H115i will Corsair der Konkurrenz zeigen, wie eine überzeugende Softwaresteuerung aussieht. Denn beide AiO-Kühlungen können über Corsair Link kontrolliert werden. Doch wird am Ende die AiO-Kühlung mit 240- oder die mit 280-mm-Radiator das Geschwisterduell für... [mehr]