> > > > Computex: Xigmatek bringt Gehäuse, Netzteile und Kühler

Computex: Xigmatek bringt Gehäuse, Netzteile und Kühler

Veröffentlicht am: von

xigmatekNeben dem Hybrid-Wasserkühler (wir berichteten) stellt Xigmatek auch noch viele andere Produkte aus. So zum Beispiel mit dem "Midgard" das erste Gehäuse aus eigenem Hause. Es zeichnet sich durch einige mitgelieferte Lüftern, ein gefärbtes Inneres, Schnellfixierungen für die 5,25-Zoll-Schächte, quer eingesetzte 3,5-Zoll-Schächte sowie eine Netzteilbefestigung am Boden des Gehäuses aus. Weiterhin bietet man nun auch neue Netzteile mit einem sehr guten Preis-Leistungsverhältnis an, so der Hersteller. Zwei Modelle mit 400 bzw. 500 Watt seien erst der Anfang, in Zukunft soll die Serie weiter ausgebaut werden.Genauere Daten gab es weder zu dem Gehäuse, noch zu den Netzteilen.

Auch im Hauptgeschäft, den Kühlern für CPUs, GPUs und Chipsätzen, gibt es neue Produkte. Alle CPU-Kühler soll es nun in schwarz geben, ein neues Modell kommt mit zwei Lüftern. Die drei neuen GPU-Kühler sind laut Hersteller für die meisten aktuellen NVIDIA- und AMD-Grafikkarten geeignet - einer zeichnet sich durch seine drei Direct-Touch-Heatpipes aus. Zu guter Letzt soll eine 1,8-Zoll-Festplatte in den Farben Schwarz, Weiß und Violett erscheinen. Preise. Verfügbarkeiten und Größen gab der Hersteller nicht bekannt.

{gallery}galleries/news/mpater/Xigmatek_Computex_Booth{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (3)

#1
customavatars/avatar39039_1.gif
Registriert seit: 22.04.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1920
Die machen schon interessante Sachen, und die Preise werden sicher auch im Rahmen sein.
Die Farbwahl mit Orange und Schwart weiß mir auch zu gefallen.
#2
customavatars/avatar102678_1.gif
Registriert seit: 17.11.2008
Germany\Saarland
Kapitän zur See
Beiträge: 3727
Also ich bin iwie schon nen Xigmatek Fanboy, und finde das sieht wirklich toll aus, wobei das letzte Produkt von Xigmatek das ich hier her bekommen habe nich so der brüller war.
#3
customavatars/avatar3025_1.gif
Registriert seit: 06.10.2002

Fregattenkapitän
Beiträge: 2654
Nicht schlecht. Die sind wohl eher auf dem aufsteigendem Ast :)
Also der CPU-Kühler hatte mich jedenfalls damals überzeugt.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H150i PRO im Test - leise, leistungsstark und bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_HYDRO_SERIES_H150I_PRO_LOGO

    AiO-Kühlungen werden häufig für ihre Lautstärke kritisiert. Auf diese Kritik antwortet Corsair jetzt mit Hydro Series 150i PRO und H115i PRO. Hochwertige Lüfter mit geringer Minimaldrehzahl und eine Lüfterstop-Funktion versprechen einen flüsterleisen Betrieb. Aber auch die Kühlleistung soll... [mehr]

  • Enermax LiqFusion 240 im Test - AiO-Kühlung mit RGB-Durchflussanzeige

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/ENERMAX_LIQFUSION_240_LOGO

    Aktuell übertrumpfen sich die Hersteller regelrecht mit spektakulär gestalteten AiO-Kühlungen. Auch die Enermax LiqFusion 240 fällt mit RGB-Lüftern und der RGB-beleuchteten Durchflussanzeige sehr auf. Wir wollen uns aber nicht nur die RGB-Beleuchtung näher ansehen, sondern natürlich auch... [mehr]

  • Noctua NF-A12x25 im Test - auf dem Weg zur Lüfter-Referenz?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOCTUA_NF-A12X25_LOGO

    Nach langer Entwicklungszeit kann Noctua mit den NF-A12x25-Modellen endlich eine ganz neue Lüftergeneration anbieten. Die Erwartungen sind entsprechend hoch. Im Test klären wir, wieso die NF-A12x25-Lüfter besonders innovativ sind und ob sie sich tatsächlich von bisherigen Lüftern absetzen... [mehr]

  • MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MSI_CORE_FROZR_XL_LOGO

    Der Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test... [mehr]

  • Cooler Master MasterAir G100M im Test - UFO-Kühler mit Heat Column und RGB-LEDs

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/COOLER_MASTER_MASTERAIR_G100M_LOGO

    Cooler Masters MasterAir G100M ist nicht nur einfach ein flacher Top-Blow-Kühler für SFF-Systeme. Nein, der UFO-Kühler mit integrierter RGB-Beleuchtung ist auch ein Hingucker. Und dank der massiven Heat Column im Zentrum auch aus technischer Sicht interessant.  Flache Top-Blow-Kühler mit... [mehr]