> > > > Scythe kündigt Kaze Q 3,5-Zoll-Lüftersteuerung an

Scythe kündigt Kaze Q 3,5-Zoll-Lüftersteuerung an

Veröffentlicht am: von

scytheMit dem Scythe Kaze Q erweitert der japanische Kühlungsspezialist Scythe sein Portfolio um eine 4-Kanal-Lüftersteuerung für 3,5-Zoll-Einbauschächte. Das zeitlos schicke Design soll durch die Verwendung besonders hochwertiger Materialien noch mal unterstrichen werden und fügt sich nahtlos in das Gesamtbild aktueller Top-PC-Systeme ein. Maximal vier Lüfter können laut Scythe mit dem Kaze Q unabhängig voneinander gesteuert werden, wobei die zwischen 5 und 12 V frei regelbare Ausgangsspannung pro Kanal dem Nutzer zwischen minimaler Lautstärke und maximaler Kühlung alle Optionen offen lässt. Aufgrund des besonders platzsparenden Designs kann der Kaze Q bei Abmessungen von 102 x 25 x 93 mm in einen freien 3,5-Zoll-Gehäuseschacht eingebaut werden. Der Scythe Kaze Q Fan-Controller ist ab sofort in Schwarz oder Silber für etwa 12 Euro bei uns im Handel.

Produkt Informationen

  • Modellname: Kaze Q 3.5"
  • Model-Nr.: KQ01-BK-3.5 (Schwarz) KQ01-SL-3.5 (Silber)
  • Abmessungen: 102 x 25 x 93 mm (BxHxT)
  • Länge der Drehregler: 12 mm
  • Ausgangsspannung: 5 V (±10%) - 12 V (±10%)
  • Lüfterkanäle: 4 (max. 1 Ampere / max. 12 W)
  • Drehzahl-Regelbereich: 0 - 9,900 U/min
  • Gewicht: 116 g
  • Zubehör: 4 Lüfteranschlusskabel, Stromanschlusskabel, Schrauben

54a

54b

54c

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (49)

#40
customavatars/avatar70561_1.gif
Registriert seit: 15.08.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2272
könnte besser aussehen :(
ich überlegs mir noch mal..
#41
customavatars/avatar79371_1.gif
Registriert seit: 07.12.2007
Ruhrpott
Admiral
Beiträge: 23690
Enttäuschend - sieht nicht wirklich gut aus.
Schade.
#42
Registriert seit: 08.04.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 182
Ja, mich störts auch wenig, funktionieren tut sie übrigens bestens, 3 verschieden Lüfter waren dran und ließen sich auch problemlos regeln ;)

und für 11€..
#43
customavatars/avatar98783_1.gif
Registriert seit: 15.09.2008
Sauerland/NRW
Oberbootsmann
Beiträge: 843
Zitat bonnis82;11938384
scheinbar hat scythe sich da doch etwas im farbton vergriffen


In wie fern? Oder meinst du Scythe hätte das Ding genau im Lian Li Farbton bauen sollen damit es nur in die Gehäuse optisch passt
#44
customavatars/avatar70561_1.gif
Registriert seit: 15.08.2007

Korvettenkapitän
Beiträge: 2272
Besser so als anders herum oder?^^
#45
customavatars/avatar95720_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008
Nahe München
Vizeadmiral
Beiträge: 6919
Bei den LianLis passt es irgendwie garnicht... zum einen die Farbe, zum anderen ist der Strichschliff genau in die falsche Richtung :D
#46
customavatars/avatar42634_1.gif
Registriert seit: 07.07.2006
Schwäbisch Hall
Admiral
Beiträge: 9286
na ja wenn jemanden das schwarze nicht passt kauf ich ihn das ding ab:fresse:
#47
customavatars/avatar106309_1.gif
Registriert seit: 11.01.2009

Bootsmann
Beiträge: 572
Zitat Crystexs;11938681
In wie fern? Oder meinst du Scythe hätte das Ding genau im Lian Li Farbton bauen sollen damit es nur in die Gehäuse optisch passt


richtig...
besser passend zu einer recht weit verbreiteten marke, als zu gar keiner...
#48
customavatars/avatar81175_1.gif
Registriert seit: 30.12.2007
Bremen
Leutnant zur See
Beiträge: 1146
vielleicht passts ja zu z.B. Thermaltake ;)


naja, hauptsache nicht so ein PWM-Gedöhns.
Da bin ich damals mit dieser Sharkoon-3,5"-Steuerung ziemlich auf die Fresse gefallen.
Fiese Geräusche, die die Lüfter durch sowas machen können
#49
Registriert seit: 08.04.2008

Hauptgefreiter
Beiträge: 182
So, wie angedroht nochmal ohne Blitz.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • be quiet! Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/BE_QUIET_DARK_ROCK_PRO_4_LOGO

    be quiet! legt schon die vierte Generation der Dark Rock-Serie auf. Verbessert wurde vor allem die Montage. Im Test finden wir aber nicht nur heraus, ob sich Dark Rock Pro 4 und Dark Rock 4 einfach montieren lassen.  Mit der dritten Generation der Dark Rock Tower-Kühler konnte be quiet!... [mehr]

  • Corsair Hydro Series H150i PRO im Test - leise, leistungsstark und bunt

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/CORSAIR_HYDRO_SERIES_H150I_PRO_LOGO

    AiO-Kühlungen werden häufig für ihre Lautstärke kritisiert. Auf diese Kritik antwortet Corsair jetzt mit Hydro Series 150i PRO und H115i PRO. Hochwertige Lüfter mit geringer Minimaldrehzahl und eine Lüfterstop-Funktion versprechen einen flüsterleisen Betrieb. Aber auch die Kühlleistung soll... [mehr]

  • Enermax LiqFusion 240 im Test - AiO-Kühlung mit RGB-Durchflussanzeige

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/ENERMAX_LIQFUSION_240_LOGO

    Aktuell übertrumpfen sich die Hersteller regelrecht mit spektakulär gestalteten AiO-Kühlungen. Auch die Enermax LiqFusion 240 fällt mit RGB-Lüftern und der RGB-beleuchteten Durchflussanzeige sehr auf. Wir wollen uns aber nicht nur die RGB-Beleuchtung näher ansehen, sondern natürlich auch... [mehr]

  • Noctua NF-A12x25 im Test - auf dem Weg zur Lüfter-Referenz?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NOCTUA_NF-A12X25_LOGO

    Nach langer Entwicklungszeit kann Noctua mit den NF-A12x25-Modellen endlich eine ganz neue Lüftergeneration anbieten. Die Erwartungen sind entsprechend hoch. Im Test klären wir, wieso die NF-A12x25-Lüfter besonders innovativ sind und ob sie sich tatsächlich von bisherigen Lüftern absetzen... [mehr]

  • MSI Core Frozr XL im Test - größer = besser?

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MSI_CORE_FROZR_XL_LOGO

    Der Core Frozr XL rückt an die Spitze der MSI-Kühler. Dafür kombiniert MSI einen wuchtigen Kühler mit gleich zwei TORX-Lüftern, acht Heatpipes und einem RGB-Beleuchtungssystem, das selbst per Smartphone gesteuert werden kann. Doch kann das Kühler-Flaggschiff auch in unserem Test... [mehr]

  • Cooler Master MasterAir G100M im Test - UFO-Kühler mit Heat Column und RGB-LEDs

    Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/COOLER_MASTER_MASTERAIR_G100M_LOGO

    Cooler Masters MasterAir G100M ist nicht nur einfach ein flacher Top-Blow-Kühler für SFF-Systeme. Nein, der UFO-Kühler mit integrierter RGB-Beleuchtung ist auch ein Hingucker. Und dank der massiven Heat Column im Zentrum auch aus technischer Sicht interessant.  Flache Top-Blow-Kühler mit... [mehr]