> > > > Passiver Grafikkühler von Thermaltake angekündigt

Passiver Grafikkühler von Thermaltake angekündigt

Veröffentlicht am: von
Thermaltake hat in einer Pressemitteilung einen neuen passiven Grafikkartenkühler vorgestellt. Der Thermaltake-Fanless-330 verfügt über vier 6-mm-Heatpipes, welche die Abwärme von einem Kupferkern zu zahlreichen Aluminium-Lamellen transportieren sollen. Laut Herstellerangaben können zwar keine aktuellen High-End-Grafikkarten passiv gekühlt werden, jedoch befinden sich in der Kompatibilitätsliste sowohl ATI- als auch NVIDIA-Produkte. Die leistungsstärksten Modelle sind ATIs HD3850 sowie NVIDIAs 9600GT. Wann der 260-Gramm schwere Grafikkartenkühler verfügbar sein wird, ist leider noch nicht bekannt. Einen Preis nannte das taiwanische Unternehmen ebenfalls noch nicht. Eine ausführliche Kompatibilitätsliste präsentieren wir im Read-More.Kompatibilitätsliste:

nVidia:
- Geforce 9600GT
- Geforce 8800GT
- Geforce 8600 Series
- Geforce 8500 Series
- Geforce 7800/7900 Series
- Geforce 7600 Series
- Geforce 6600 Series
- Geforce 6800 Series
- Geforce FX 5900/5950 Series
- Geforce FX 5700/5800 Series

ATi:
- HD 3850 Series
- HD 2600 Series
- HD 2400 Series
- X1900 Series
- X1800 Series
- X1600 Series
- Radeon X800/850 Series

Spezifikationen:
- Abmessungen: 180mm x 123.2mm x 68.6mm
- Heatpipe ø 6 mm x 4
- Gewicht: 260g



Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht




Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht


Weiterführende Links:

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Die be quiet! AiO-Kühlung Silent Loop 240mm im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM/BE_QUIET_SILENT_LOOP_240MM_LOGO

Es ist Zeit für eine Premiere - mit den Silent Loop-Kühlungen bringt be quiet! erstmals eigene AiO-Kühlungen auf den Markt. Gerade die Lautstärke ist bei Konkurrenzprodukten oft das größte Problem. Anhand des 240-mm-Modells wollen wir deshalb herausfinden, ob be quiet! eine wirklich leise... [mehr]

be quiet! SilentWings 3-Lüfter im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/BE_QUIET_SILENTWINGS_3/BE_QUIET_SILENTWINGS_3_LOGO

Den Verkaufsstart der be quiet! Silent Wings 3 nimmt Hardwareluxx zum Anlass, um die neue Lüfterserie zu testen. Dafür haben wir sowohl die beiden Standardmodelle SilentWings 3 120mm PWM und SilentWings 3 140mm PWM als auch die Hochgeschwindigkeitsmodelle SilentWings 3 120mm PWM high-speed und... [mehr]

Erweiterbare AiO-Kühlung Alphacool Eisbaer 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ALPHACOOL_EISBAER_240/ALPHACOOL_EISBAER_240_LOGO

Die Vorteile von AiO-Kühlungen und Eigenbaulösungen miteinander verbinden, aber die jeweiligen Nachteile eliminieren - das soll Alphacools erweiterbare AiO-Kühlung Eisbaer leisten. Wir testen direkt zum Launch die Eisbaer 240 und wollen herausfinden, ob Alphacool dieses Ziel erreichen kann. Wer... [mehr]

Arctic Liquid Freezer 240 im Test - AiO-Kühlung in Push-Pull-Konfiguration

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/ARCTIC_LIQUID_FREEZER_240/ARCTIC_LIQUID_FREEZER_240_LOGO

Hohe Kühlleistung zum günstigen Preis - das verspricht Arctic mit der AiO-Kühlung Liquid Freezer 240. Gleich vier 120-mm-Lüfter befördern die Abwärme in einer Push-Pull-Konfiguration vom tiefen 240-mm-Radiator weg. Doch wie stark profitiert die Kühlleistung davon wirklich? Es spricht für... [mehr]

Scythe Mugen 5 im Test - wird gut noch besser?

Logo von IMAGES/STORIES/NEWSBILDER/PMOOSDORF/2016/SCYTHE_MUGEN_5_LOGO

Scythes Mugen ist ein regelrechter Kühler-Evergreen. Damit er weiter frisch bleibt, bringen die Japaner jetzt eine neue Generation auf den Markt. Direkt zum Launch finden wir im Test heraus, ob der Mugen 5 der Serientradition würdig ist.   Es ist schon zehn Jahre her, dass Scythe mit dem... [mehr]

Cooler Master MasterLiquid Pro 240 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240/COOLER_MASTER_MASTERLIQUID_PRO_240_LOGO

Die neue MasterLiquid Pro-Serie soll durch einen holistischen, also ganzheitlichen Ansatz bei der Entwicklung profitieren. Im Test der MasterLiquid Pro 240 wollen wir herausfinden, was genau Cooler Master damit meint - und ob es die AiO-Kühlung besser macht.  Cooler Master konnte schon... [mehr]