1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Komplettsysteme
  8. >
  9. Zotac veröffentlicht Mini-PCs der ZBOX M-Serie

Zotac veröffentlicht Mini-PCs der ZBOX M-Serie

Veröffentlicht am: von

zotacDas Computer-Hardware-Unternehmen Zotac hat jetzt die neuen Zotac ZBoxen MI574 und MI554 veröffentlicht. Die ZBOX MI554 ist mit einem 9th-Gen-Intel-Core-i5-Prozessor ausgestattet während die ZBOX MI574 über einem leistungsfähigeren 9th-Gen-Intel-Core-i7-Prozessor verfügt.

Beide Mini-PC-Systeme unterstützen bis zu 64 GB DDR4-2666/2400 Arbeitsspeicher und bieten die Möglichkeit bis zu drei Displays an den Boxen anzuschließen. Zudem besitzen die Barebones eine USB-3.1-Gen2-(Typ-C)-Schnittstelle, 6 x USB 3.0 und eine native 4K-Unterstützung. Insgesamt gibt es drei Video-Outputs, zwei HDMI 2.0 (3840x2160 @ 60Hz) und einen DisplayPort 1.2 (4096x2160 @ 60Hz). Als Graphics-Engine kommt bei beiden Modellen eine Intel UHD Graphics 630 zum Einsatz. Der Mini-PC bietet ebenfalls ein intelligentes thermisches Design, einen geräumigen Innenraum und eine große Lüftungsfläche.

Laut dem Hersteller bietet die brandneue ZOTAC ZBOX M-Serie einen leichten Zugriff auf die Einbauten und ermöglicht somit eine einfache interne Erweiterung. Die Schutzabdeckungen lassen sich an zwei Druckpunkten in nur zwei Schritten entfernen. Neben dem 3-in-1 (SD/SDHC/SDXC) Card-Reader gibt es noch Platz für eine 2.5" SATA 6Gbps HDD/SSD und eine M.2- beziehungsweise M.2-NVMe-PCIe-SSD.

Im Laufe der nächsten Woche landet zudem exklusiv eine ZBOX mit einer NVIDIA-GeForce-2080-Grafikkarte in der Hardwareluxx-Redaktion und wird auf Herz und Nieren getestet.

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren: