1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. Cooler Master präsentiert ARGB-beleuchtete Grafikkartenhalterung

Cooler Master präsentiert ARGB-beleuchtete Grafikkartenhalterung

Veröffentlicht am: von

coolermaster

Cooler Master hat das Master-Accessory-ARGB-GPU-Support-Bracket vorgestellt. Mit der aus Temperglas gefertigten Grafikkartenhalterung samt ARGB-Kantenbeleuchtung soll der zusätzlichen Belastung der Grafikkarten selbst (durch ihr Eigengewicht), aber auch der PCI-Express-Steckplätzen auf den Mainboards entgegengewirkt werden. Laut Cooler Master konnte das genutzte Material bzw. die Konstruktion im Zuge umfassender, interner Testreihen durch eine hohe Widerstandsfähigkeit überzeugen.

Im Lieferumfang sind zwei Halteschienen enthalten, welche in beliebiger Ausrichtung am Temperglas-Träger befestigt werden können. Zudem sorgt eine magnetische Standfläche bei der MasterAccessory Support Bracket für zusätzlichen Halt im Gehäuse und verhindert ein Verrutschen durch Eigenvibrationen. Der neue Halter lässt sich vollständig werkzeugfrei montieren.

In das Temperglas eingearbeitete, lichtdurchlässige Abschnitte streuen das Licht der magnetischen ARGB-Bodenplatte. Besagte Beleuchtung lässt sich allerdings auf Wunsch auch deaktivieren. 

Kompatibel ist der neue Cooler-Master-Halter mit allen Gehäusen, bei denen die Grafikkarte in einer Einbauhöhe zwischen 41 mm und 171 mm untergebracht wird. Die unverbindliche Preisempfehlung beläuft sich auf rund 27 Euro. Laut Angaben des Herstellers soll das Master-Accessory-ARGB-GPU-Support-Bracket in Kürze im Handel erhältlich sein. Ein genaues Veröffentlichungsdatum nannte Cooler Master jedoch nicht.