> > > > Colorful kündigt iGameGTX1070 X-TOP-8G Advanced Limited an

Colorful kündigt iGameGTX1070 X-TOP-8G Advanced Limited an

Veröffentlicht am: von

colorfulColorful hat eine neue Grafikkarte auf Basis des GTX 1070 Grafikprozessors von NVIDIA angekündigt. Der 3D-Beschleuniger hört auf die Bezeichnung iGameGTX1070 X-TOP-8G Advanced Limited und wird mit einem besonderen Design an den Start gehen. Colorful stattet die Grafikkarte mit einer RGB-Beleuchtung aus, die der Nutzer individuell einstellen kann. Neben dem Kühler wird auch das Logo der Grafikkarte über die verbauten LEDs beleuchtet sein. Die Anpassung der Farbe wird über die iGame-Zone-Software vorgenommen.

Weiterhin hat der Hersteller auch die Taktfrequenz des Grafikprozessors etwas nach oben geschraubt. Eigentlich sieht NVIDIA bei der GeForce GTX 1070 im Boost-Betrieb mindestens 1.683 MHz vor. Colorful hingegen erlaubt diesem Modell einen Basistakt von 1.657 MHz und im Boost-Betrieb sind mindestens 1.860 MHZ möglich. Darüber hinaus wird die Stromversorgung aufgebohrt, denn die kommt nun mit einem Layout, bestehend aus 8+2-Phasen daher. Der Speicher wird eine Größe von 8 GB besitzen und mit einem realen Takt von 8.008 MHz arbeiten.

 

Für die Kühlung der Komponenten sorgen gleich drei Lüfter mit einem Durchmesser von 90 Millimetern. Diese werden über eine Lüftersteuerung geregelt und passen ihre Drehzahl je nach Belastung der Grafikarte automatisch an.

Die Colorful iGameGTX1070 X-TOP-8G Advanced Limited soll in den kommenden Tagen ausgeliefert werden. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar151613_1.gif
Registriert seit: 11.03.2011
Leipzig
Kapitän zur See
Beiträge: 3940
Nur einen RGB Lüfter? wie sinnlos.
#6
customavatars/avatar261260_1.gif
Registriert seit: 23.10.2016
Minden/Lübbecke
Leutnant zur See
Beiträge: 1073
Das Teil muss leuchten in den schönsten Farben :fresse:
Aber so..Naja wie gesagt, sinnlos.
#7
customavatars/avatar194341_1.gif
Registriert seit: 10.07.2013

Kapitän zur See
Beiträge: 3709
Eine Karte wie alle anderen auch...
#8
customavatars/avatar30619_1.gif
Registriert seit: 02.12.2005

Vizeadmiral
Beiträge: 8144
Wieder so eine Clown-Karte, bei der irgendein Praktikant alles aus der Wühlkiste genommen hat, was so da war.
#9
customavatars/avatar153094_1.gif
Registriert seit: 08.04.2011
Ruhrgebiet
Bootsmann
Beiträge: 629
Kirmes für die Kiddies! :)
#10
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4979
Das ist also der Nachfolger der iGame Flame Ares van de Maiglöckchens.
#11
customavatars/avatar125190_1.gif
Registriert seit: 15.12.2009

Fregattenkapitän
Beiträge: 2563
Ich warte lieber auf die "Colorful iGameGTX1070 X-TOP-8G Advanced Limited Extreme Gaming OC Edition". :fresse:
#12
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bitburg
Flottillenadmiral
Beiträge: 4979
Da kommt sicher auch noch eine WaKü-Ausgabe "Colorful iGameGTX1070 8G Advanced Limited Extreme Gaming Fullcover Insane OC Edition" :hmm:
#13
customavatars/avatar261260_1.gif
Registriert seit: 23.10.2016
Minden/Lübbecke
Leutnant zur See
Beiträge: 1073
:lol:

Klingt sogar logisch :fresse:
#14
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 25457
Zitat SkizZlz;25150628
Eine Karte wie alle anderen auch...


Karte und Lieferumfang können schon mit weiteren Besonderheiten aufwarten.

z.B. Dual Bios, versilberte Kontakte, dazu im Lieferumfang ein Multitool mit Bits und Handschuhen.

Und der Kühler macht einen extrem potenten Eindruck, dazu sollen die PPI Chokes kein vernehmbares Spulenfiepen haben.

Blöd nur dass man das Teil in DE eh nicht kaufen können wird.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

ASUS ROG GeForce GTX 1080 Ti Strix OC im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-GTX1080TI-STRIX-OC/ASUS_ROG_GEFORCE_GTX_1080_TI_STRIX_OC

Die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti X3 Edition war eines der ersten Custom-Designs, welches wir in der Redaktion begrüßen und bereits ausführlich auf den Prüfstand stellen konnten. Während sie noch auf der Platine der Founders Edition basiert und lediglich ein eigenes Kühlsystem aufgeschnallt... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]