> > > > AMD mit neuem Game-Bundle

AMD mit neuem Game-Bundle

Veröffentlicht am: von

amd-radeon-2013Mit der neuen Radeon-R7- und R9-Serie setzte AMD sein "Never Settle Forever"-Programm kurzzeitig aus. Klar war aber bereits, dass nicht nur Käufer einer Battlefield-4-Edition in den Genuss des Multiplayer-Hits 2013 kommen werden. Nun gibt AMD offiziell bekannt, dass man für die Vorweihnachtszeit eben ein solches Game-Bundle plant. Alle Käufer einer Radeon-R9-Grafikkarte, die ihre Grafikkarte am oder nach dem 13. November (also heute) kaufen, erhalten eine Lizenz für Battlefield 4. Das Angebot gilt nur solange der Vorrat reicht. Daher lohnt sich ein Blick auf www.amd.com/battlefield4.

AMD Game-Bundle Weihnachtsaktion
AMD Game-Bundle Weihnachtsaktion

Weiterhin gibt AMD heute bekannt, dass die Radeon R7 260X ab heute ebenfalls Bestandteil des "Never Settle Forever"-Programms wird. Ihr Status als "Silver Tier" erlaubt den Erwerb von zwei Spielen.

AMD Game-Bundle Weihnachtsaktion
AMD Game-Bundle Weihnachtsaktion

Zu guter Letzt noch ein Überblick welches Bundle für welche Karte der Radeon-R7- und R9-Serie gültig ist.

AMD Game-Bundle Weihnachtsaktion
AMD Game-Bundle Weihnachtsaktion

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (76)

#67
customavatars/avatar59687_1.gif
Registriert seit: 08.03.2007
Zauberland
Fregattenkapitän
Beiträge: 2846
eben... die denken sich auch alle die haben nichts zu verschenken...
#68
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Eigentlich denken die sich, der Kunde ist so doof, dass er nicht merkt, dass er uns das von AMD geschenkte Spiele auch noch mitbezahlt. :D Wobei Alternate da immer den Vogel abschießt, egal ob bei AMD oder Nvidia die verlangen meist einen Aufpreis, als wenn sie die Spiele dazu kaufen würden...
#69
customavatars/avatar59687_1.gif
Registriert seit: 08.03.2007
Zauberland
Fregattenkapitän
Beiträge: 2846
tja solange es leute gibt die es kaufen wird der markt so weiter bestehen...
alles bauernfängerei...
#70
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
So sieht es leider aus.
#71
customavatars/avatar145021_1.gif
Registriert seit: 12.12.2010

Banned
Beiträge: 5646
Zitat Mick_Foley
Eigentlich denken die sich, der Kunde ist so doof, dass er nicht merkt, dass er uns das von AMD geschenkte Spiele auch noch mitbezahlt.


Man hat bisher bei keinem Bundle draufgezahlt, die Preise der Karten haben das P/L von Nvidia immer meistens nen Tick unterboten, ohne Spiele.;)

Und dass es derzeit mehr kostet liegt einzig und allein daran, dass noch nicht viele BF4 Editionen auf dem Markt sind.
#72
customavatars/avatar84710_1.gif
Registriert seit: 10.02.2008

Admiral
Beiträge: 15048
Zitat Schaffe89;21432223
Man hat bisher bei keinem Bundle draufgezahlt, die Preise der Karten haben das P/L von Nvidia immer meistens nen Tick unterboten.


:hmm: Sag mal außerhalb deiner "AMD vs Der Rest der Welt"-Gedanken kannst du auch nicht denken, oder? Ich rede von Händlern, nicht von AMDs oder Nvidias UVPs. Und es gibt Händler die für Gratis Spiele von AMD oder Nvidia quasi eine Aufschlag auf die Karten geben, hier ist Alternate zum Beispiel immer vorne dabei, da kosteten die Never Settle-Bundle-Karten meist deutlich mehr als bei anderen teilnehmenden Händlern. Über nichts anderes habe ich geschrieben... :wink:
#73
Registriert seit: 03.10.2013

Gefreiter
Beiträge: 50
Ich habe das Thema jetzt nicht komplett durchgelesen, aber weiß jemand ob ich mit meinen gold Keys von ner 7970Ghz an BF4 und watch dogs komme ?
#74
customavatars/avatar70985_1.gif
Registriert seit: 20.08.2007

Kapitän zur See
Beiträge: 3186
BF4 gibt es nicht im NeverSettle-Bundle, sondern nur separat für die R9-Grafikkarten. Watch Dogs gibt es auch nicht und ob das noch in das Bundle kommt weiß auch keiner.
#75
customavatars/avatar136398_1.gif
Registriert seit: 22.06.2010

Kapitänleutnant
Beiträge: 1657
Watch Dogs wird Physx haben, also eher bei Nvidia kommen denke ich mal.
#76
customavatars/avatar23199_1.gif
Registriert seit: 23.05.2005
BaWü
Korvettenkapitän
Beiträge: 2305
Hi,

habe gerade gesehen in den kommenden Tagen gibt es die ersten r9 270X als BF4 Edition für ca. 10€ mehr...
Sapphire Radeon R9 270X Dual-X Battlefield 4 Edition, 2GB GDDR5, 2x DVI, HDMI, DisplayPort, lite retail (11217-01-25G) Preisvergleich | Geizhals Deutschland
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

ASUS ROG GeForce GTX 1080 Ti Strix OC im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-GTX1080TI-STRIX-OC/ASUS_ROG_GEFORCE_GTX_1080_TI_STRIX_OC

Die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti X3 Edition war eines der ersten Custom-Designs, welches wir in der Redaktion begrüßen und bereits ausführlich auf den Prüfstand stellen konnten. Während sie noch auf der Platine der Founders Edition basiert und lediglich ein eigenes Kühlsystem aufgeschnallt... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]