> > > > NVIDIA GeForce GTX Titan scheint auszulaufen

NVIDIA GeForce GTX Titan scheint auszulaufen

Veröffentlicht am: von

nvidiaUm 15:00 Uhr deutscher Zeit wird NVIDIA mit der GeForce GTX 780 Ti eine Antwort auf AMDs Radeon R9 290X und Radeon R9 290 präsentierten. Die finalen Spezifikationen sind gepaart mit den ersten Testergebnissen bereits schon im Netz. Der neuste Ti-Ableger wird das bisherige Topmodell der kalifornischen Grafikschmiede, die GeForce GTX Titan, beerben. Ein Blick in unseren Preisvergleich lässt die Vermutung aufstellen, dass die GeForce GTX Titan bald EOL-Status (End of Life) erreichen wird und der Abverkauf des einstigen Single-GPU-Flaggschiffs bereits begonnen hat. Immer weniger Karten sind verfügbar, die Preise steigen.

War die GeForce GTX Titan vor wenigen Tagen noch für knapp unter 800 Euro zu haben, werden dieser Tage knapp 845 Euro fällig. Zudem fällt auf, dass viele Modelle zwar noch als lieferbar gekennzeichnet sind, jedoch immer weniger Onlineshops den 3D-Beschleuniger tatsächlich lagernd haben. Nachschub sei bei vielen Händlern bereits bestellt, einen genauen Liefertermin kann man vielerorts aber nicht nennen. Vor allem die teuren OC-Versionen oder die Modelle mit zusätzlichem Kühler im Karton sind nur noch sehr spärlich bis gar nicht mehr zu haben.

Ob NVIDIA die GeForce GTX Titan tatsächlich auslaufen lässt und bereits mit dem Abverkauf begonnen hat, wurde von offizieller Seite aber noch nicht bestätigt.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (15)

#6
customavatars/avatar136469_1.gif
Registriert seit: 24.06.2010

Flottillenadmiral
Beiträge: 5630
Wenn da nicht der Nimbus der schnellsten Single-GPU-Karte gewesen wäre... Aber gebraucht gabs ja hier im MP schon viele Titanen für unter 700€
#7
customavatars/avatar79506_1.gif
Registriert seit: 09.12.2007
Oberpfalz
Bootsmann
Beiträge: 607
Stöpsel rein, dann läuft auch nix mehr aus... :)
#8
customavatars/avatar150456_1.gif
Registriert seit: 18.02.2011
Bad Godesberg
Flottillenadmiral
Beiträge: 5428
... Hahaha, ein Paar Monate am Markt und direkt EOL :lol:
#9
customavatars/avatar56518_1.gif
Registriert seit: 23.01.2007
nähe FFM
Kapitän zur See
Beiträge: 3848
Zum Glück habe ich meine vor ~1-2 Monaten für 750€ verkauft
#10
customavatars/avatar95761_1.gif
Registriert seit: 27.07.2008

Kapitän zur See
Beiträge: 3074
Irgendwann geht mal jede Melkmaschine kaputt bzw. die Kuh wird klüger...
#11
customavatars/avatar177398_1.gif
Registriert seit: 19.07.2012
Hamburg
Stabsgefreiter
Beiträge: 264
Nach dem 780ti release liegt die Titan wie Blei in den regalen... warum mehr für etwas langsammeres bezahlen? Die hohe DP Leistung spricht zwar klar für die Titan, aber im Gebrauchtverkauf wird man damit auch nicht mehr viel verdienen. ich denke mal, gebraucht kostet die Titan bald nicht viel mehr als eine neue 780. Die überholt (in den Customversionen) die titan ja jetzt in Spielen schon recht problemlos...
#12
Registriert seit: 27.07.2009

Kapitän zur See
Beiträge: 3560
Das ist aber nun wieder ein Vergleich OC vs nonOC. Eine OC-Titan ist nach wie vor schwer zu überbieten.

Die Preisdiskussion ist langsam einfach durch denke ich. ;)
#13
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30948
NVIDIA GeForce GTX 780 Ti im Test
#14
customavatars/avatar46160_1.gif
Registriert seit: 29.08.2006
Bad Bentheim
Kapitän zur See
Beiträge: 3115
@Lixi: Klar kann eine Titan ebenso OCed werden wie die 780, aber ebenso die Ti. Daher kann man die Titan nur unter dem Neupreis einer 780 Ti verkaufen und damit weit unte rihrem aktuellen Kaufpreis.
#15
customavatars/avatar13371_1.gif
Registriert seit: 10.09.2004

Fregattenkapitän
Beiträge: 2745
Man sollte nicht vergessen das die Titan auch noch 6GB RAM hat. Wenn eine Ti kommt mit 6GB darf man auch wieder einiges drauf legen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]

  • ZOTAC Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ZOTAC-RTX1080TI

    Nach der Veröffentlichung und den ausführlichen Tests zur GeForce RTX 2080 Ti und GeForce RTX 2080 Founders Edition kommen wir nun zum ersten Test eines Custom-Modells. ZOTAC konnte uns die Gaming GeForce RTX 2080 Ti AMP bereits zum Start der neuen Generation zur Verfügung stellen, ein... [mehr]