1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. Computex 2012: MSI mit neuen Grafikkarten

Computex 2012: MSI mit neuen Grafikkarten

Veröffentlicht am: von

msilogoIm Bereich der Grafikkarten konnten wir beim Messestand von MSI einige neue Modelle betrachten. So hat der Hersteller mit der "Power-Edition" eine Reihe neuer 3D-Beschleuniger im Programm, welche sich je nach Geschmack umrüsten lassen. So kann der Nutzer zum Beispiel die Grafikkarte im Dual-Fan-Modus betrieben oder auf den Double-Airflow-Mode setzen. Konkret bedeutet dies, dass die beiden Lüfter entweder nebeneinander betrieben werden können oder eben durch einen Umbau die Lüfter übereinander installiert werden. Dieses Konzept konnten wir sowohl bei einer GeForce GTX 670 entdecken, als auch bei einer Radeon HD 7850, HD 7700 und HD7750. Somit können sowohl Kunden von NVIDIA als auch von AMD auf diese Möglichkeit zurückgreifen.

Des Weiteren konnten wir mit der GeForce GTX 680 Lightning einen neuen Ableger des 3D-Beschleunigers entdecken. Die Grafikkarte wird mit zwei aktiven Lüftern ausgestattet sein und natürlich auf die "Twin-Frozr"-Kühltechnik setzen. Somit besteht der Kühlkörper nicht nur aus Heatpipes und Lamellen, sondern auch aus einer Backplate. Als Stromanschlüsse benötigt dieses Modell zwei PCI-Express-Stromstecker mit jeweils 8-Pins und natürlich setzt der Hersteller bei diesem Modell nur besonders hochwertige Komponenten ein. Leider hat MSI noch nicht verraten, wie hoch die Taktfrequenz des Grafikprozessors sein wird, diese soll aber mindestens 10 Prozent über dem Referenzmodell liegen. Die Grafikkarte wurde natürlich auch gleich bei einer Demo präsentiert und dabei ist uns aufgefallen, dass bei diesem Test erstmals 3DMark für Windows 8 zum Einsatz kommt.

Ebenfalls unbekannt ist bisher der Termin und Preis für die GTX 680 Lightning.

Alle News zur Computer 2012 finden sich unter diesem Link.

Welche ist die beste Grafikkarte (GPU)?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen NVIDIA- und AMD-Grafikkarten hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Grafikkarten aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-NITRO-RADEONRX5700XT

    Der erste Schwung der Custom-Modelle für die Navi-Karten von AMD ist verfügbar. Aber noch längst nicht alle der wichtigsten Modelle haben wir uns angeschaut. Die Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT ist laut diverser Empfehlungen eine dieser Varianten, auf die man einen genauen Blick... [mehr]

  • NVIDIA dreht an der Ampere-Schraube: Die GeForce RTX 3080 Founders Edition im...

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCE-RTX-3080

    Heute ist es endlich soweit. Mit der GeForce RTX 3080 in der Founders Edition schauen wir uns die erste Karte der neuen Ampere-Generation an. Die wichtigsten Details zur Architektur haben wir bereits behandelt und in der vergangenen Woche konnten wir euch die ersten Fotos der GeForce RTX 3080... [mehr]

  • Bandbreiten-Test: Was der Umstieg auf PCIe 4.0 bringt

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RX5500XT_PCI3VS4-TEASER

    Gegenüber dem 3.0-Standard verdoppelt PCI Express 4.0 die maximal mögliche Bandbreite auf bis zu 32 GB/s. Aktuell kann der neue Standard jedoch nur in Verbindung mit einem Ryzen-Prozessor auf Zen-2-Basis sowie einer Navi-Grafikkarte und einem X570-Mainboard genutzt werden – wenn man von... [mehr]

  • Erstes Custom-Modell: Gigabyte GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-GEFORCE-RTX-3080-EAGLE-OC

    Nach dem gestrigen Test der GeForce RTX 3080 Founders Edition von NVIDIA können wir heute den ersten Test eines Custom-Modells präsentieren. Die GeForce RTX 3080 Eagle OC 10G von Gigabyte ist dabei eines von vier Modellen des taiwanesischen Herstellers und bewegt sich etwas unterhalb der... [mehr]

  • Verdammt leise unter Last: MSI GeForce RTX 3080 Gaming X Trio 10G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MSI-GEFORCE-RTX-3080-GAMING-TRIO

    Nach und nach erreichen uns weitere Partner-Karten der GeForce RTX 3080. Heute im Test sehen wir die MSI GeForce RTX 3080 Gaming X Trio 10G. Um sich von der Founders Edition abzusetzen, bleibt den Herstellern ein kleines Leistungsplus sowie eine effektivere Kühlung. Da aber auch NVIDIA hier... [mehr]

  • Ein fast perfekter Allrounder: ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3080 OC im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-TUF-RTX-3080

    Eigentlich sollte uns die ASUS TUF Gaming GeForce RTX 3080 OC schon deutlich früher erreichen, aber aus verschiedenen Gründen hat sie es zum Start nicht zu uns geschafft. Es deutet sich inzwischen an, dass dieses Modell mit zu den besten gehören könnte, welches neben den... [mehr]