1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. Computex 2012: ASUS Mars III gesichtet

Computex 2012: ASUS Mars III gesichtet

Veröffentlicht am: von

asusNachdem es bei ASUS schon am Vortag die ein oder andere Produktvorstellung hagelte, folgte heute der nächste Streich: Ohne viel Trubel präsentierte man seine kommende Mars-III-Grafikkarte. Während in den frühen Morgenstunden lediglich ein schwarz abgedecktes Demo-System die Leistung der neuen Dual-GPU-Grafikkarte aufzeigte, war das 3D-Monster erst am Nachmittag auf dem Stand des taiwanesischen Herstellers zur Fotogala geladen. Da es dort allerdings noch drunter und drüber ging, konnten wir bislang leider noch keine näheren Details erfahren. Nur so viel: Gleich zwei vollwertige GK104-Chips alias "Kepler" sollen auf dem Printed Circuit Board ihre Dienste verrichten.

Um sich von der GeForce GTX 690 (Hardwareluxx-Test) absetzen zu können, dürften allerdings die Taktraten mindestens auf dem Niveau einer einzelnen NVIDIA GeForce GTX 680 (Hardwareluxx-Test) liegen. Damit würde die Karte nicht mehr mit 915/1502 MHz (Boost: 1019 MHz) arbeiten, sondern mit leicht schnelleren Taktraten von mindestens 1006/1502 MHz (Boost: 1058 MHz). Ob man auch an der Speichermenge drehen wird, ist nicht bekannt. Mindestens werden es pro Grafikprozessor aber 2048 MB GDDR5-Videospeicher sein. Diese binden dann wie gewohnt über einen 256 Bit breiten Datenbus an.

Die ASUS Mars III soll allerdings erst viel später das Licht der Welt erblicken. Die beiden Grafikkarten auf der Messe waren lediglich Vorserien-Modelle. Wann es offiziell losgehen wird, steht noch in den Sternen. 

Alle News zur Computex 2012 finden sich unter diesem Link.

Welche ist die beste Grafikkarte (GPU)?

Unsere Kaufberatung zu den aktuellen NVIDIA- und AMD-Grafikkarten hilft dabei, die Übersicht nicht zu verlieren. Dort zeigen wir, welche Grafikkarten aktuell die beste Wahl darstellen – egal, ob es um die reine Leistungsfähigkeit oder das Preis-Leistungs-Verhältnis geht.


Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070SUPER

    Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Super Gaming OC 8G wollen wir uns heute das zweite Custom-Modell der GeForce RTX 2070 Super anschauen. Anstelle von zwei Axiallüftern kommen hier gleich drei zum Einsatz und demnach wird es sicherlich interessant werden zu sehen, wie gut sie sich hinsichtlich... [mehr]

  • Zweimal RDNA als Navi: Die Radeon RX 5700 und Radeon RX 5700 XT im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/RADEON-RX-5700XT

    Mit den Karten der Radeon-RX-5700-Serie positioniert sich AMD klar in der Mittelklasse und will dieses umsatzstarke Segment besetzen. Die Details der RNDA-Architektur haben wir uns bereits angeschaut, nun geht es darum was die Hardware leisten kann. Dazu haben wir die Radeon RX 5700 und Radeon RX... [mehr]

  • Powercolor Red Devil Radeon RX 5700 XT im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/POWERCOLOR-RADEONRX5700-DEVIL

    Der erste Schwung der Custom-Navi-Karten hat uns erreicht und mit der Powercolor Red Devil Radeon RX 5700 XT schauen wir uns ein Modell an, welches laut Hersteller schneller, leiser und in allen Belangen besser sein soll. Ob man diese hohen Ziele auch erfüllen kann, schauen wir uns auf den... [mehr]

  • Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-NITRO-RADEONRX5700XT

    Der erste Schwung der Custom-Modelle für die Navi-Karten von AMD ist verfügbar. Aber noch längst nicht alle der wichtigsten Modelle haben wir uns angeschaut. Die Sapphire Nitro+ Radeon RX 5700 XT ist laut diverser Empfehlungen eine dieser Varianten, auf die man einen genauen Blick... [mehr]

  • Erste Custom-Navi: Sapphire Pulse Radeon RX 5700 XT im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE_PULSE_RADEON_RX5700XT_TEST-TEASER

    Mit der Radeon RX 5700 und der Radeon RX 5700 XT zwang AMD Anfang Juli seinen Konkurrenten dazu, sein bestehendes Grafikkarten-Produktportfolio mit den ersten drei Super-Modellen aufzufrischen, musste dafür jedoch noch vor dem eigentlichen Marktstart die Preise nach unten korrigieren. Nun... [mehr]

  • Super-Ausbau: GeForce RTX 2060 Super und GeForce RTX 2070 Super im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCE-RTX-SUPER

    Das Versteckspiel hat nun endlich ein Ende. NVIDIA lässt die Katze aus dem Sack und schlägt AMD damit ein Schnippchen, denn der Konkurrent wird erst am kommenden Sonntag, den 7. Juli, seine neuen Radeon-RX-5700-Karten offiziell auf den Markt bringen. NVIDIA legt mit seinen neuen Super-Modellen... [mehr]