> > > > AMD plant Preissenkung der Radeon-HD-7900-Serie

AMD plant Preissenkung der Radeon-HD-7900-Serie

Veröffentlicht am: von

AMDAls Reaktion auf den Launch der GeForce GTX 680 von NVIDIA plant AMD offenbar eine Preisseskung der Radeon-HD-7900- und Radeon-HD-7700-Serie. Laut des Berichtes soll die unverbindliche Preisempfehlung der Radeon HD 7970 von 549 um 60 US-Dollar auf 489 US-Dollar gesenkt werden. In einem ähnlichen Maße sinkt auch der Preis der Radeon HD 7950 - von 449 US-Dollar geht es um 55 auf 394 US-Dollar herunter. Auch die Radeon HD 7770 soll eine Preisreduzierung erfahren, die allerdings mit 15 US-Dollar nur marginal ausfällt.

Die günstigste Radeon HD 7970 ist derzeit in unserem Preisvergleich für 437 Euro zu finden. Für die günstigste Radeon HD 7950 werden 380 Euro aufgerufen.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 5

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (39)

#30
Registriert seit: 05.09.2006

Stabsgefreiter
Beiträge: 299
Zitat mironicus;18732355
Es hat sich was getan:
7970 in Grafikkarten/PCIe | Geizhals.at Deutschland

Sapphire 7970 jetzt ab 404 Euro.

Grafikkarten/PCIe mit GPU (AMD/ATI): HD 7950, Speichergröße: ab 2GB | Geizhals.at Deutschland

Sapphire 7950 ab 354 Euro.


WOW - Damit ist die 7950 von Sapphire gerade mal so teuer wie die m.M. nach maßlos überteuerte XFX 7870 Black-Edition (ein Sapphire ist für rund 290€ zu haben!)

Nicht schlecht mein Specht.... so wird es einem natürlich leicht gemacht ;-)
#31
customavatars/avatar135734_1.gif
Registriert seit: 07.06.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3259
Puh.
Ich hab gestern ne 7970 DC2 bei Mindfactory für 517€ gekauft. (Ja, den Preis fand ich da schon recht unverschämt :o)
Mal gucken wann die hier ankommt, wenn innerhalb der 14 tägigen Widerrufsrecht sich was an den Preisen tut, geht die ungeöffnet wieder zurück.
Ich brauch meine karte erst am 15.05.2012 :D
#32
customavatars/avatar156883_1.gif
Registriert seit: 11.06.2011
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2402
Zitat Quov;18737156
Puh.
Ich hab gestern ne 7970 DC2 bei Mindfactory für 517€ gekauft. (Ja, den Preis fand ich da schon recht unverschämt :o)
Mal gucken wann die hier ankommt, wenn innerhalb der 14 tägigen Widerrufsrecht sich was an den Preisen tut, geht die ungeöffnet wieder zurück.
Ich brauch meine karte erst am 15.05.2012 :D



für dia3 brauchste keine highend karte ;) da reichen auch die alten generationen oder kleinere ;)
#33
customavatars/avatar135734_1.gif
Registriert seit: 07.06.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3259
Nicht für 5760*1200 :)
#34
customavatars/avatar156883_1.gif
Registriert seit: 11.06.2011
Bremen
Korvettenkapitän
Beiträge: 2402
Man kanns auch übertreiben :D
#35
customavatars/avatar135734_1.gif
Registriert seit: 07.06.2010

Kapitän zur See
Beiträge: 3259
Wenn man sich nur alle 4 Jahre nen Rechner leistet, darf das auch mal etwas mehr Geld sein :p

Aber 50€ Ersparnis bei der Graka würd ich gern mitnehmen :D
#36
customavatars/avatar25322_1.gif
Registriert seit: 24.07.2005
DE
Fregattenkapitän
Beiträge: 2727
Pixmania zählt nicht, ein absoluter Abzockladen.
Gerade wenn sie mit einem Produkt weit unten liegen, weiter als die anderen. Hab da schon mal vergeblich aufs Produkt und ewig auf meine Kohle gewartet.
Man kann ja nicht mal per inländischem Recht Forderungen geltend machen.
Also rechnet Pixmania mal raus.... ;)
#37
Registriert seit: 05.09.2006

Stabsgefreiter
Beiträge: 299
Zitat der_Schmutzige;18738344
Pixmania zählt nicht, ein absoluter Abzockladen.
Gerade wenn sie mit einem Produkt weit unten liegen, weiter als die anderen. Hab da schon mal vergeblich aufs Produkt und ewig auf meine Kohle gewartet.
Man kann ja nicht mal per inländischem Recht Forderungen geltend machen.
Also rechnet Pixmania mal raus.... ;)


Naja, da würde ich nun auch nicht bestellen. Fakt ist jedenfalls, daß der Preistrend schonmal stimmt und sich die nächsten Tage wohl auch bei sämtlichen anderen Shops ganz gewiss um diese 50-70€ nach unten anpassen wird. Natürlich vom jetztigen durchschnittlichen Preisniveau ausgehend! ;-)
...und die Meldung von AMD kam ja erst zum WE. Eine 7950 für 300-320€ und ich würde höchstwahrscheinlich sofort zuschlagen, oder dann eben eine 7870 für 240-250€. Die 7800er werden sich dem Trend dann sicherlich nicht vorenthalten können.
#38
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7029
AMD Confirms Price Drop on HD 7970, HD 7950 & HD 7770, Adds “3 For Free” Game Promo | Hardware Canucks
#39
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Ich werde meine zweite 7970 zurück schicken. Wenn ich ein neuen 7970 für 350€ bekommen kann dann werde ich zuschlagen. Habe von Computeruniverse meine zweite XFX 7970 gekauft für 460€. Könnte 100€ spahren wenn die Preise weiter fallen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Drei Custom-Modelle der GeForce GTX 1060 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060/GTX1060_ROUNDUP_TEST-TEASER

Anders als bei der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 trudelten wenige Stunden nach unserem Test zur Founders Edition der NVIDIA GeForce GTX 1060 schon die ersten Boardpartner-Karten mit teils höheren Taktraten, eigenem Kühlsystem und überarbeitetem Platinenlayout ein. Sie dürften... [mehr]

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

NVIDIA GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 im SLI

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/PASCAL-SLI/GTX1080-SLI-LOGO

Die beiden aktuell schnellsten Single-GPU-Karten GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070 liefern eine ausreichende Leistung für die höchsten Auflösungen und Qualitätseinstellungen. Allerdings müssen dabei hin und wieder ein paar Einschränkungen gemacht werden. Um diesen aus dem Weg zu gehen,... [mehr]

PowerColor Radeon RX 480 Red Devil im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/POWERCOLOR-RX480/POWERCOLOR-RX480REDDEVIL-LOGO

Mit der Radeon RX 480 will AMD zurück zu alter Stärke und hat daher über Monate hinweg die PR-Trommel geschlagen. Letztendlich dabei herausgekommen ist eine sehr gute Karte für einen niedrigen Preis, die aber nicht in allen Bereichen zu überzeugen weiß. Wohl größtes Manko der Karte sollte... [mehr]

Drei Modelle der GeForce GTX 1060 von ASUS, EVGA und Inno3D im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/3X-GTX1060-2/GTX1060_ROUNDUP2-TEASER

Nach einer kurzen Unterbrechung durch die AMD Radeon RX 470 und Radeon RX 460 machen wir weiter mit dem nächsten Schwung verschiedener Custom-Modelle zur NVIDIA GeForce GTX 1060. Während die Eigenlösungen der AMD-Partner teilweise noch immer auf sich warten lassen, ist man bei der Konkurrenz... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]