> > > > CES 2012 Flurgeflüster: AMD Radeon HD 7950 erscheint am 31. Januar (Update)

CES 2012 Flurgeflüster: AMD Radeon HD 7950 erscheint am 31. Januar (Update)

Veröffentlicht am: von

AMDUnsere Wege zu den zahlreichen Terminen auf der CES 2012 lassen uns auch das ein oder andere inoffizielle Detail auf den weit verzweigten Fluren erfahren. Hört man bei den Grafikkarten-Herstellern etwas genauer hin, so wird die AMD Radeon HD 7950 am 31. Januar offiziell erscheinen. Ende Dezember hat AMD den Launch der Karte vom 9. Januar nach hinten verschoben, wollte aber keinen neuen Termin nennen. Die Grafikkarten-Hersteller wollen ihre Modelle der Radeon HD 7950 nun zum 31. Januar fertigstellen. Die technischen Daten gelten mit 1792 Shader-Prozessoren, 28 Compute-Units und einem 384 Bit breiten Speicherinterface als gesetzt. Noch nicht verraten wollte man uns GPU- und Speichertakt. Dafür aber hat man den angepeilten Preis herausgerückt: 449 US-Dollar und damit 100 US-Dollar günstiger als die Radeon HD 7970.

Zu "New Zealand", der Dual-GPU-Variante alias Radeon HD 7990, bleibt die Gerüchtelage weiterhin schwammig. Auch hier gehen die Hersteller noch vom Februar als Release-Termin aus, wollen oder können aber immer noch keine technischen Details nennen.

Update:

Aus dem Flurgeflüster ist eine Sichtung der Hardware geworden. Wir konnten bei einem Meeting einen Blick auf ein CrossFire-System bestehend aus zwei Radeon HD 7950 werfen. Neben der Bestätigung des Datums sagte man uns auch, dass man vom Start am 31. Januar an auch eine alternative Kühlung anbieten wird. Angaben zu GPU- und Speichertakt konnten wir unserer Quelle allerdings weiterhin nicht entlocken.

Social Links

Kommentare (32)

#23
Registriert seit: 06.06.2007

Oberbootsmann
Beiträge: 980
Aktuell kann man für 450 EUR die 3072MB Club 3D Radeon HD 7970 Dirt3 Edition bestellen, klar Liefertermin steht noch aus, wen es aber nicht unterm Nagel brennt ...

Werde auf jeden Fall genau beobachten und tendiere z. Zt. auch zur 7950 für hoffentlich ~350 EUR.
#24
customavatars/avatar93026_1.gif
Registriert seit: 11.06.2008
bei Augsburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3156
Zitat LostDJ;18217010
Also ich garantiere Dir, dass das irgendwann so sein wird ;)


Also, ich verwette auch meinen Arsch darauf, dass es IRGENDWANN so sein wird... ;)
#25
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7486
Am 26.01.2012 SOLL es ja nun soweit sein,- mit dem Hardlaunch der HD7950.
Rechne AMD wird sich ein Kopf an Kopf Rennen liefern mit dem GF104 und zudem den Preis stark nach unten korrigieren müssen.
Um die 300 Euro und die Karte wird wahrlich Käufer finden!
Die ehemaligen angepeilten 400 Euro wird es in dieser Form wohl nicht mehr geben dürfen.
Zudem wird sich die große Schwester bei 430-450 Euro einpendeln.
#26
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7486
Kommt die HD7950 nun am 31 Jänner oder doch früher, also am 26. Jänner so wie berichtet wurde. (wäre Morgen in einer Woche)
#27
customavatars/avatar45355_1.gif
Registriert seit: 19.08.2006
München
Admiral
Beiträge: 9951
Jänner?
#28
Registriert seit: 02.06.2006

Kapitänleutnant
Beiträge: 1629
Zitat soul4ever;18250773
Jänner?


Denke mal das damit der Januar gemeint ist ;)
#29
Registriert seit: 03.11.2006
Bruneck (Südtirol)
Vizeadmiral
Beiträge: 7486
15%AMD HD7950??-IT168 ??

Sapphire Customkühler von Anfang an, gar Lieferbar!
OC Sapphire Custom auch nur bei 900 Mhz.
Da sollten wohl die 950-1000 Mhz in 2-3 Wochen fallen, bei Sapphire Flexx gut möglich.
#30
customavatars/avatar45355_1.gif
Registriert seit: 19.08.2006
München
Admiral
Beiträge: 9951
Würde gerne mal Benches sehen..mhh
#31
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 30943
Sapphire Radeon HD 7950 abgelichtet
#32
customavatars/avatar11936_1.gif
Registriert seit: 17.07.2004
Laupheim
Computersüchtig
Beiträge: 23081
Zitat soul4ever;18260220
Würde gerne mal Benches sehen..mhh


dito
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

    Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

  • NVIDIA Titan V: Volta-Architektur im Gaming-Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-TITANV

    In der letzten Woche hatte NVIDA noch eine Überraschung für uns parat: Die brandneue NVIDIA Titan V wurde vorgestellt. Damit gibt es das erste Consumer-Modell mit der neuen Volta-Architektur, das auch für Spieler interessant sein kann, in erster Linie aber auch professionelle Nutzer ansprechen... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil im Test

    Heute wollen wir unsere Artikelübersicht zu den Custom-Modellen der Radeon RX Vega abrunden, denn mit der PowerColor Radeon RX Vega 56 Red Devil steht uns das Modell eines weiteren AMD-Exklusivpartners zur Verfügung. Das erste Mal haben wir nun auch die Gelegenheit uns eine solche Variante auf... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]