1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Grafikkarten
  8. >
  9. CES 2012: MSI mit externer Grafiklösung "GUS II"

CES 2012: MSI mit externer Grafiklösung "GUS II"

Veröffentlicht am: von

msi newBereits vor gut zwei Jahren präsentierte MSI eine externe Grafikkarte für Notebooks - damals allerdings noch über eine langsame USB-Verbindung. "GUS II" basiert auf der Thunderbolt-Schnittstelle, wie sie bei den MacBooks und seit einigen Tagen auch in zahlreichen Ultrabooks zum Einsatz kommt. Auch wenn zur Demo ein MacBook Pro herangezogen wurde, wird diese Lösung vorerst nur unter Windows funktionieren und so den Flaschenhals vieler mobiler Geräte bei der 3D-Performance weiten können. "GUS II" besteht aus einem Gehäuse, an das der Thunderbolt-Anschluss direkt angesteckt wird. Die darin verbaute Grafikkarte führt ihre Anschlüsse nach Außen. Hinzu kommt nur noch ein Netzteil-Anschluss, über den der PCI-Express-Slot bzw. die Grafikkarten mit Strom versorgt wird. Die Stromversorgung ist auch der limitierende Faktor von "GUS II". Verbaut werden können alle Grafikkarten mit Dual-Slot-Kühlung bis zu einer Leistungsaufnahme von maximal 150 Watt.

MSI wollte weder einen Zeitpunkt des Release noch einen angepeilten Preis verraten.