> > > > AMD Radeon HD 7970: Benchmarks versprechen bis zu 60 Prozent bessere Performance zur NVIDIA GeForce GTX 580

AMD Radeon HD 7970: Benchmarks versprechen bis zu 60 Prozent bessere Performance zur NVIDIA GeForce GTX 580

Veröffentlicht am: von

AMDNach zahlreichen technischen Präsentationen zur AMD Radeon HD 7970 war es nur eine Frage der Zeit, bis auch erste hauseigene Benchmarks im Vergleich zur NVIDIA GeForce GTX 580 auftauchen. Im Forum von Guru3D ist nun eine Grafik mit Spielen wie Alien vs. Predator, Batman: Arkham City, Battleforge, Crysis 2 und Metro 2033 aufgetaucht. Demnach liegt die Performance der AMD Radeon HD 7970 zwischen 30 und 60 Prozent über der NVIDIA GeForce GTX 580. Unklar ist, welches Testsystem verwendet wurde und es sollte auch im Hinterkopf behalten werden, dass es sich bei den Benchmarks um hauseigene von AMD handelt. Hier hat man sich vermutlich Werte herausgepickt, in denen die Karte besonders gut aussieht.

7970-bench-leak-1

Bislang wird der Launch der Radeon-HD-7900-Serie für den 9. Januar 2012 erwartet. Hardwareluxx hat ein NDA unterschrieben, an das wir uns auch halten werden und daher können wir die Zahlen und Informationen nicht weiter kommentieren. Wir verweisen daher auf einen späteren Zeitpunkt für alle weiteren Informationen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (450)

#441
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Zitat Chezzard;18103958
Wobei Dude gesagt hat DU kannst es "16D" nennen wenn du lustig bist.

Da die Shader in 16er Gruppen zusammengefasst sind stimmt seine Aussage.
Jeder Shader kann jetzt einzeln ohne die Anderen Agieren.
Vorher waren4 bzw 5 in einem pack zusammengestellt.........

Lesen und Verstehen sind 2 Paar schuhe mein freund.


Laber keinen Mist das habe ich gesagt und nicht dude

Zitat
Ob diese nun in Clustern zu 16 an der Zahl organisiert sind(Nvidia fast diese ebenso zusammen),spielt dabei keine Rolle. Fakt ist eine Unit bekommt exakt eine Aufgabe pro Zyklus zugewießen und nicht 16 an der Zahl Punkt!


nachzulesen hier
#442
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Admiral
Beiträge: 17510
Habt euch lieb :-)

hm... also wird die Hd7770 wohl. 1024 1D Shader haben... Oider die wird bestimmt auch gut vorwärts gehen ^^
#443
customavatars/avatar123494_1.gif
Registriert seit: 18.11.2009
Matzen, NÖ
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 471
@Chezzard: Lass ihn doch einfach. Der Glaube an Jen-Hsun Huang ist zu stark!:fresse:

http://www.nvidia.com/object/bio_huang.html

Bevor er nvidia gegründet hat, war er bei amd tätig...welch Ironie

@Pirate85: 3dc schreibt, dass es eher nur 768 Shader werden mit wahrscheinlich hohem Takt...
#444
customavatars/avatar163221_1.gif
Registriert seit: 13.10.2011

Oberstabsgefreiter
Beiträge: 436
Wer ist Jen-Hsun Huang?
Achso, ein Jin Ling Verkäufer, der sich als Nvidia President tarnt. :fresse:
#445
customavatars/avatar26398_1.gif
Registriert seit: 19.08.2005
Gifhorn
Admiral
Beiträge: 12943
Ich warte auch nur drauf bis die karten im shop sind! Hmm kaufe ich dann gleich drei, hmmm...
#446
customavatars/avatar32678_1.gif
Registriert seit: 03.01.2006
Thüringen/Erfurt
Admiral
Beiträge: 18795
AMD Radeon HD 7970 Benchmarks, Gaming Performance < VideoCardz.com >
#447
customavatars/avatar27507_1.gif
Registriert seit: 19.09.2005

Bootsmann
Beiträge: 545
Das sind die aus der Reviewguide von AMD. Also alt
#448
customavatars/avatar108709_1.gif
Registriert seit: 17.02.2009
Sachsen, Naunhof b. Leipzig
Admiral
Beiträge: 17510
Zitat Nikita23;18103982


@Pirate85: 3dc schreibt, dass es eher nur 768 Shader werden mit wahrscheinlich hohem Takt...


Hm, das wäre allerdings ne komische Shaderzahl - bin da bissle skeptisch.
#449
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29813
Viel Spaß: Hardwareluxx - Test: AMD Radeon HD 7970

Hier geht es weiter: http://www.hardwareluxx.de/community/f14/hardwareluxx-review-amd-radeon-hd-7970-a-860028.html
#450
customavatars/avatar22579_1.gif
Registriert seit: 06.05.2005
Köln
котэ
Beiträge: 1036
Armed Assault 2 merkt man ja anscheinend ziemlichen Unterschied :

"In Arma II at 1,920 x 1,080 with 4x AA the HD 7970 3GB produced a mighty minimum frame rate of 66fps, matching the dual-GPU HD 6990 4GB due to CPU limitation (yes, from a 3.3GHz Core i5-2500K). This was 18fps faster than its predecessor and 16fps faster than the GeForce GTX 580 1.5GB - a 30 per cent improvement over the Nvidia competition. At 2,560 x 1,600 with 4x AA the minimum frame rate dropped to 41fps, but this was still an incredible 50 per cent faster than the GTX 580 1.5GB."

Some significant performance gains to be had. Also, it's interesting to think that the ARMA 3 demos were obviously run on current kit (I recall someone saying the Gamescon Machine was an I5 with a GTX580). If these new 7 series cards can push out more fps in the current engine, it could be a positive sign for people wanting to gear up for ARMA 3.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]