> > > > PowerColor LCS HD 6990 In der Redaktion eingetroffen

PowerColor LCS HD 6990 In der Redaktion eingetroffen

Veröffentlicht am: von

powercolorHeute erreichte uns eine Lieferung von PowerColor. Wie bereits im Test der PowerColor LCS HD 6970 versprochen handelt es sich dabei um die wassergekühlte PowerColor LCS HD 6990 auf Basis der AMD Radeon HD 6990. Anders als das Single-GPU-Modell wird die LCS HD 6990 allerdings ohne werksseitige Übertaktung ausgeliefert. Dafür aber verfügt sie natürlich über den BIOS-Switch, der die GPU wahlweise auf 830 oder 880 MHz arbeiten lässt. Für den Speicher bleibt es bei 1250 MHz. Als Wasserkühler zum Einsatz kommt der EK-FC6990 aus dem Hause EK Waterblocks. Wie sich die PowerColor LCS HD 6990 in der Praxis schlägt, werden wir in den kommenden Tagen genauer beleuchten.

Weiterführender Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (14)

#5
customavatars/avatar51560_1.gif
Registriert seit: 15.11.2006
Pandora neben Remulak
Oberbootsmann
Beiträge: 772
Zitat Radiant;16823007
?? Schon mal Bild 2 angesehen?


Ja hab ich und das ist nicht die von EK,, Aquatuning - Der Wasserkhlung Vollsortimenter - EK Water Blocks EK-FC6990 Backplate - Black EK Water Blocks EK-FC6990 Backplate - Black 12470
#6
customavatars/avatar116394_1.gif
Registriert seit: 13.07.2009
Hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Bootsmann
Beiträge: 552
Hi

Super nun muss das Teil nur noch verfügbar werden habe meine bei AVITOS bestellt um 678.07€ guter Preis noch

Grüße
Rocci75
#7
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29954
Zitat Mallorynox;16822993
Nicht mal die schöne Backplate von Ek drauf,,? ist ja doof :-)


Ist weiterhin die Backplate der Referenzkühlung.
#8
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Zitat Rocci75;16824068
Hi

Super nun muss das Teil nur noch verfügbar werden habe meine bei AVITOS bestellt um 678.07€ guter Preis noch

Grüße
Rocci75


hm... ganz schön teuer.

[email protected] unlock ~460 (ohne wakü).
mit wakü kommt man wieder in die selbe preisregion, ist aber zurzeit schon ein wenig überteuert :)

bei 2 6970mit wakü hat man natürlich auch bessere temperaturwerte.
#9
Registriert seit: 09.12.2006

Banned
Beiträge: 11173
Zitat Rocci75;16824068
Hi

Super nun muss das Teil nur noch verfügbar werden habe meine bei AVITOS bestellt um 678.07€ guter Preis noch

Grüße
Rocci75


180€ Aufpreis für nen Wasserkühler hälst Du einen guten Preis?
#10
customavatars/avatar3377_1.gif
Registriert seit: 15.11.2002
www.twitter.com/aschilling
[printed]-Redakteur
Tweety
Beiträge: 29954
Der Kühler kostet ja auch seine 120 Euro.

1010 MHz sag ich nur ... Artikel dann in den kommenden Tagen.
#11
customavatars/avatar118600_1.gif
Registriert seit: 23.08.2009
Erding
Kapitänleutnant
Beiträge: 1853
Zitat Stullen Andi;16824480
180€ Aufpreis für nen Wasserkühler hälst Du einen guten Preis?


120 für den Kühler und 60 für die Montage. Wenn ich da jetzt Rechne, wie viel Zeit das kostet, so nen Kühler anständig zu montieren und wie viel Geld man in der Zeit verdienen könnte (Zeit = Geld und so) ist der Preis eigentlich garnicht schlecht.

Aber man raubt sich halt natürlich selber den Bastelspaß und da die meisten ja wohl auch nicht arbeiten würden in der gesparten Zeit, ist das wieder relativ. Aber so rein rechnerisch fühle ich mich da jetzt nicht über den Tisch gezogen ;)
#12
customavatars/avatar116394_1.gif
Registriert seit: 13.07.2009
Hinter den 7 Bergen bei den 7 Zwergen
Bootsmann
Beiträge: 552
Hi

Bastelspaß hin oder her der Punkt ist ich habe Garantie 2 Jahre und ich lasse keine 506€ was die Karte ohne Wakü kost durchs Fenster das war dann auch wie Bastelspaß?


Grüße
Rocci75
#13
customavatars/avatar40918_1.gif
Registriert seit: 31.05.2006
Natschbach,NÖ
Flottillenadmiral
Beiträge: 5677
da geb ich Dir schon recht,Garantie ist nicht ganz unwichtig.
#14
customavatars/avatar51560_1.gif
Registriert seit: 15.11.2006
Pandora neben Remulak
Oberbootsmann
Beiträge: 772
Zitat Rocci75;16833482
Hi

Bastelspaß hin oder her der Punkt ist ich habe Garantie 2 Jahre und ich lasse keine 506€ was die Karte ohne Wakü kost durchs Fenster das war dann auch wie Bastelspaß?


Grüße
Rocci75


Hi, aber deine Cpu übertackten :) da ist die Garantie auch weg, wenn man es genau nimmt. Bei Asus kannst auch den Kühler tauschen.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Neun Modelle der GeForce GTX 1080 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1080TI-LOGO

Wenn es nach AMD geht, wird NVIDIA mit der Radeon RX Vega bald Konkurrenz im High-End-Segment bekommen. Derzeit ist die Informationslage aber noch etwas undurchsichtig und so bleibt die GeForce GTX 1080 Ti erst einmal die schnellste Grafikkarte am Markt. Einige Modelle haben wir uns schon... [mehr]

ASUS ROG GeForce GTX 1080 Ti Strix OC im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2017/ASUS-ROG-GTX1080TI-STRIX-OC/ASUS_ROG_GEFORCE_GTX_1080_TI_STRIX_OC

Die Inno3D GeForce GTX 1080 Ti X3 Edition war eines der ersten Custom-Designs, welches wir in der Redaktion begrüßen und bereits ausführlich auf den Prüfstand stellen konnten. Während sie noch auf der Platine der Founders Edition basiert und lediglich ein eigenes Kühlsystem aufgeschnallt... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]