> > > > Erstes Foto der MSI R5870 Lightning zeigt sich

Erstes Foto der MSI R5870 Lightning zeigt sich

Veröffentlicht am: von

msi_newVor einigen Wochen machte das Gerücht die Runde, dass MSI seine OC-Grafikkarten der "Lightning"-Serie erstmals um ein Modell mit ATI-GPU erweitern werde. Bislang sind diese Karten ausschließlich mit Grafikchips von NVIDIA ausgestattet. Eine technische Zeichnung von damals, die offenbar für die gerade stattfindende CES vorgesehen war, gab den Hinweis zu einer möglichen "MSI R5870 Lightning". Jetzt konnten die Kollegen vom ATi-Forum scheinbar an ein erstes Foto der Grafikkarte gelangen.

Der Kühler ähnelt dem "Twin Frozr II"-Design, das MSI z.B. bei der "N275GTX Lightning" einsetzt, sehr. Über mehrere Heatpipes wird die Wärme an die Lamellenkonstruktion abgeleitet, die wiederum von zwei Axial-Lüftern (80 mm?) mit Frischluft versorgt wird. Laut ATi-Forum soll die MSI R5870 Lightning über eine Spannungsversorgung mit 15 Phasen und zwei 8-Pin-PCIe-Stromanschlüsse verfügen, was die Ausrichtung als OC-Karte verdeutlicht.

msi_5870_lightning_s
Durch Klick auf das Bild gelangt man zu einer vergrößerten Ansicht

Vermutlich werden in den nächsten Tagen genauere Details zur Grafikkarte auftauchen.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (89)

#80
customavatars/avatar84854_1.gif
Registriert seit: 11.02.2008

GM110
Beiträge: 10256
wow die sieht ja noch besser als die von Nvidia aus
am besten 2x Karten als CF mit WaKü
#81
customavatars/avatar25559_1.gif
Registriert seit: 29.07.2005
Schweiz
Flottillenadmiral
Beiträge: 5379
Leider hat sie nur 1GB Ram. Eyefinity einführen und dann nur 1GB-Karten bringen. Was hat sich ATI dabei nur gedacht.:hmm:
#82
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492

Feine Sache, die Karte wird mir immer sympathischer :banana:
#83
customavatars/avatar87660_1.gif
Registriert seit: 21.03.2008
Wassenberg
Bootsmann
Beiträge: 653
Au Backe, jetzt bin ich aber mal gespannt wie teuer sie wird und wie sie sich gegen fermi positionieren wird. Dann gibts doch ne ATI... sieht schweine geil aus freu mich schon auf die ersten tests
#84
customavatars/avatar83107_1.gif
Registriert seit: 21.01.2008
Thüringen
Banned
Beiträge: 16333
Erste 5870 Lightning bald im OC Versuch??
#85
customavatars/avatar91185_1.gif
Registriert seit: 09.05.2008
Rostock
Oberbootsmann
Beiträge: 941
erste ln2 benches:
http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=245407

ÜBEL, bis jetzt 1450mhz core clock :drool:



laut massman 1000mhz core mit dem stock kühler bei 1.165v

HABEN WILL
#86
customavatars/avatar90181_1.gif
Registriert seit: 22.04.2008
Dortmund
Korvettenkapitän
Beiträge: 2492
Zitat pissdrunx1987;14014867
erste ln2 benches:
http://www.xtremesystems.org/forums/showthread.php?t=245407

ÜBEL, bis jetzt 1450mhz core clock :drool:

Mehr als 500MHz OC sind wirklich schon extrem :banana:
Dann sagt er noch, das war nur ein schneller Test... sieht aus, als wäre da noch mehr drin :hail:
#87
customavatars/avatar102678_1.gif
Registriert seit: 17.11.2008
Germany\Saarland
Kapitän zur See
Beiträge: 3727
Quad Cf und dann so raten ? 2000W NT FTW :fresse: + neuer Wr
#88
customavatars/avatar117617_1.gif
Registriert seit: 03.08.2009
Hallein im wunderschönen Salzburg
Kapitän zur See
Beiträge: 3153
Zitat Nightspider;13731145
Wenn man keine Ahnung hat sollte man still sein.

Es gibt schon lange Karten mit 2 GB VRAM, zB. eine GTS 285 oder HD4890 also brauchst du hier keinem erzählen, das dies nicht möglich wäre du Spaßvogel.


Es ist natürlich möglich.

aber eine Frage:
Was nutzt dir ne Wasserpumpe die 1000L/h pumpen kann
wenn du nen schlauch hast der maximal 500L/h führen kann??
#89
customavatars/avatar63928_1.gif
Registriert seit: 14.05.2007

Fregattenkapitän
Beiträge: 2705
1,8G bzw. 2G taugen für GTX275 und GTX285, vor allem im SLI. Texturmods und 16xS for the win :)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Von ASUS bis ZOTAC: Vier Modelle der GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/NVIDIA-GTX1050TI-ROUNDUP/NVIDIA_GTX1050TI_4ER_ROUND_UP-TEASER

Seit Ende Oktober gibt es die aktuelle Pascal-Generation von NVIDIA auch für unter 200 Euro. Tatsächlich bekommt man hier nicht nur viel Leistung fürs Geld, sondern obendrein einen sehr effizienten 3D-Beschleuniger, wie unser Launch-Test zur NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti pünktlich zum Marktstart... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 56 und Vega 64 im Undervolting-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Unser Test der Radeon RX Vega 64 und Vega 56 hat gezeigt: AMD liefert eine Leistung auf dem Niveau der GeForce GTX 1080 und GeForce GTX 1070, erkauft wird dies aber mit einer deutlich zu hohen Leistungsaufnahme. Derzeit hat AMD bei den Vega-Karten noch viele Baustellen, die vor allem den Treiber... [mehr]

Zwei Modelle der NVIDIA GeForce GTX 1050 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/EVGA-GTX-1050TI-SC/EVGA_ZOTAC_GTX1050TI_AUFMACHER

Am vergangenen Dienstag rundete NVIDIA sein Pascal-Aufgebot nach unten hin ab und kündigte mit der GeForce GTX 1050 Ti und GeForce GTX 1050 die bislang kleinsten Ableger unter den Pascal-Grafikkarten an. Ab heute werden die neuen Einsteiger-Karten zu Preisen ab 125 bzw. 155 Euro im Handel... [mehr]

MSI GeForce GTX 1060 Gaming X im Test

Logo von IMAGES/STORIES/GALLERIES/REVIEWS/2016/MSI-GTX-1060-GAMING-X/MSI_GEFROCE_GTX_1060_GAMING_X-TEASER

Ob von ASUS, EVGA, Inno3D oder Gigabyte – von nahezu allen großen Grafikkarten-Herstellern konnten wir bereits ein oder mehrere Modelle auf Basis der GeForce GTX 1060 testen. Gefehlt in unserer Liste hat allerdings noch MSI. Das holen wir nun mit einem Test zur MSI GeForce GTX 1060 Gaming X... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56 im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

Nun endlich ist es soweit: Was vor gut einem Jahr mit einer ersten Ankündigung begann und ab Ende 2016 konkret wurde, findet nun sein finales Ende in den ersten Tests der Radeon RX Vega 64 und RX Vega 56. AMD ist als einziger Konkurrent zu NVIDIA geradezu zum Erfolg verdonnert. Die Ansprüche an... [mehr]

Ab Werk die schnellste: ZOTAC GeForce GTX 1080 Ti AMP! Extreme Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/ZOTAC-GTX1080TI-EXTREME-LOGO

Einige Modelle der GeForce GTX 1080 Ti konnten wir uns ja bereits anschauen und damit lässt sich auch ein erster Eindruck zusammenfassen: Die GeForce GTX 1080 Ti ist in der Founders Edition eine gute Karte, die Custom-Modelle beschleunigen sie noch etwas und bieten zudem eine bessere und leisere... [mehr]