> > > > Single-PCB GeForce GTX 295 abgelichtet

Single-PCB GeForce GTX 295 abgelichtet

Veröffentlicht am: von

nvidiaEin besonderes optisches Zückerchen kommt heute von den Kollegen von Zol.com.cn, nämlich eine komplette Fotostrecke von NVIDIAs neuem Single-PCB-Referenzdesign der GeForce GTX 295. Die Bilderstrecke lässt praktisch keine Wünsche offen: Karte komplett nackt von beiden Seiten, Karte mit Kühler von beiden Seiten und Kühler im Detail. Die "neue" GeForce GTX 295 soll in etwa einem Monat auf die geneigten Endkunden losgelassen werden und bietet abgesehen vom neuen, durchaus attraktiven Layout erstmal wenig Neues: 2 x 448 Bit Speicherinterface, 2 x 240 Shaderprozessoren, 2 x 896-MB-GDDR3-Grafikspeicher und Taktraten von 576 MHz für die GPU, 1242 MHz für die Shader und 1000 MHz für den Grafikspeicher. Darüber ob bzw. inwieweit sich das neue Referenzdesign positiv auf die Betriebslautstärke und die Temperaturentwicklung auswirkt, kann derzeit nur spekuliert werden. Im Hardwareluxx-Preisvergleich wurde die NVIDIA GeForce GTX 295 "Single-PCB" bisher noch nicht gesichtet.

{gallery}galleries/news/d_adams/gtx295{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (13)

#4
customavatars/avatar50918_1.gif
Registriert seit: 05.11.2006
localhost
Kapitänleutnant
Beiträge: 1586
Zitat n3squ1ck;12101549
und das beste ist... die 4870x2 is immer noch stärker :D

wer sagt das?

Aber sieht schon nice aus wie sie es gschafft haben alles auf ein PCB zu bringen. Sieht so voll aus^^
#5
customavatars/avatar99997_1.gif
Registriert seit: 05.10.2008
Coburg
Kapitänleutnant
Beiträge: 1813
Voll aber irgendwie ordentlich oder nicht :)
#6
customavatars/avatar17222_1.gif
Registriert seit: 02.01.2005
in deinem PC
Moderator
[online]-Redakteur
Kontrolletti vom Dienst
Beiträge: 9754
Nur noch ein schicker Kühler und dann sieht die so richtig sexy aus :d
#7
Registriert seit: 27.02.2006

Flottillenadmiral
Beiträge: 5238
Was ist jetzt an der so toll? :fresse:

Eine 4870X2 gibts schon ewig und die sieht mMn sogar besser aus. Aber jedem das sein ;)
#8
customavatars/avatar73822_1.gif
Registriert seit: 29.09.2007
Hannover
Kapitänleutnant
Beiträge: 1765
O.o die 4870x2 ist seit markteinführung single-pcb -.-
#9
customavatars/avatar95177_1.gif
Registriert seit: 17.07.2008
Dahoam
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
Hauptsach NV haut ne bessere karte als 4870x2 raus HAUPTSACH den Markt führen :D
#10
customavatars/avatar75833_1.gif
Registriert seit: 29.10.2007

Flottillenadmiral
Beiträge: 5445
Richtig so :D
*späm*
#11
customavatars/avatar63140_1.gif
Registriert seit: 02.05.2007
Hessen
Admiral
Beiträge: 11188
Zitat Reeis;12103081
Hauptsach NV haut ne bessere karte als 4870x2 raus HAUPTSACH den Markt führen :D

Das ist eher eine Strategie um kostengünstiger produzieren zu können.
#12
customavatars/avatar95177_1.gif
Registriert seit: 17.07.2008
Dahoam
Flottillenadmiral
Beiträge: 5233
Die erste Version jedoch nicht. Da hätten Sie auch warten können, bis sie SinglePCB rausgebracht hätten. Aber NEIN ;)
#13
customavatars/avatar86522_1.gif
Registriert seit: 05.03.2008

Bootsmann
Beiträge: 542
Soweit ich mich entsinne war bereits die erste Version der 295 GTX schneller, aber auch teurer.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Die GeForce RTX 2080 Ti und RTX 2080 Founders Edition im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080

    Heute nun ist es endlich soweit und wir präsentieren die vollständigen Leistungsdaten und Messwerte zu den beiden ersten Karten der GeForce-RTX-20-Serie von NVIDIA. Nach der Vorstellung der Pascal-Architektur im Mai 2016 sind die neuen Karten für NVIDIA in vielerlei Hinsicht ein... [mehr]

  • Kleiner Turing-Ausbau: Gigabyte GeForce RTX 2070 WindForce 8G im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GIGABYTE-RTX2070-WINDFORCE-LOGO

    Gestern war es soweit und mit der GeForce RTX 2070 startet die vorerst "kleinste" GeForce-RTX-Karte der neuen Serie von NVIDIA. Mit der Gigabyte GeForce RTX 2070 Windforce 8G haben wir ein Partnermodell im Test, denn die Founders Edition ist bislang noch nicht verfügbar. Erwartet wird die GeForce... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 Ti von ASUS und MSI im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-STRIX-RTX2080TI-25_EBA36C79E22348199FB2B590657E5413

    Nach den ersten drei Modellen der GeForce RTX 2080 schauen wir uns nun zwei Custom-Varianten der GeForce RTX 2080 Ti an. Diese stammen aus dem Hause ASUS und MSI, unterscheiden sich äußerlich in einigen Aspekten natürlich, sind sich auf den zweiten Blick aber ähnlicher als man denken möchte.... [mehr]

  • Die GeForce RTX 2080 Ti leidet offenbar an erhöhter Ausfallrate (6. Update)

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/GEFORCERTX2080TI

    Reddit und diverse Foren laufen heiß, denn seit einigen Tagen mehren sich die Berichte, nach denen es bei der GeForce RTX 2080 Ti zu einer erhöhten Ausfallrate kommt. Bestätigt ist dies bislang nicht, auch weil belastbare Zahlen fehlen und diese sicherlich nur durch NVIDIA selbst oder die... [mehr]

  • GeForce RTX 2080 von ASUS, Gigabyte und PNY im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-GEFORCE-RTX

    Nach dem Test der GeForce RTX 2080 in der Founders Edition, wollen wir uns nun die ersten Custom-Modelle genauer anschauen. Diese stammen von ASUS, Gigabyte sowie PNY. Zwei Modelle verwenden das Referenz-PCB von NVIDIA, eines baut aber auch schon auf einem eigenen PCB des Herstellers auf. Eine... [mehr]

  • ASUS ROG Strix GeForce RTX 2070 OC im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-ROG-RTX2070

    Nach dem ersten Einstiegsmodell können wir uns nun auch eines der schnelleren Modelle der GeForce RTX 2070 anschauen. Die ASUS ROG Strix GeForce RTX 2070 OC ist eine typische ROG-Strix-Lösung, die das Maximum aus der Hardware herausholen soll. Allerdings gönnt sich ASUS auch einen... [mehr]