> > > > Weitere Bilder zur ATI Radeon HD 4890 aufgetaucht

Weitere Bilder zur ATI Radeon HD 4890 aufgetaucht

Veröffentlicht am: von

amdDer Startschuss für die ATI Radeon HD 4890 rückt immer näher. So tauchten in den letzten Tagen nicht nur erste Bilder und Benchmark-Ergebnisse auf, sondern auch mögliche Spezifikationen. Den Gerüchten zufolge soll der Nachfolger des RV770-Chips nicht nur mit deutlich höheren Taktfrequenzen daherkommen, sondern auch mit einem überarbeiteten Kühlsystem aufwarten könnrn, was angesichts des 850 MHz schnellen Chips fast schon zu erwarten war. Beim Speicher soll AMD hingegen auf 1950 MHz schnelle GDDR5-Chips setzen. Das Speicherinterface soll allerdings weiterhin eine Breite von 256 Bit aufweisen. Damit verfügt der RV790 über 100 MHz mehr GPU- und 75 MHz mehr Speichertakt. Auch wenn beim PCB und Kühler auf den ersten Blick keine größeren Unterschiede zum Vorgänger zu erkennen sind, spendierten die US-Amerikaner eine weitere Heatpipe. Somit leiten insgesamt drei Heatpipes die heiße Abwärme des Grafikprozessors an die Aluminium-Lamellen weiter. Zudem soll der Lüfter über größere Reserven verfügen. Ansonsten wird die 55-nm-GPU über zwei 6-Pin-PCI-Express-Stecker mit Strom versorgt. Jedoch sind weitere Lötstellen für eine Stromversorgung über einen 6- und 8-Pin-Anschluss vorhanden. AMD könnte seinen Board-Partnern somit spezielle Extreme-Editions ermöglichen. Die ATI Radeon HD 4890 soll aktuellen Gerüchten zufolge Anfang April in die Läden kommen. Kostenpunkt: 199 bis 249 US-Dollar.

Nun sind erneut Bilder aufgetaucht, welche auch in unserer Galerie zu bestaunen sind.

{gallery}/galleries/news/astegmueller/2009/xfastest-daily-hd4890{/gallery}

 

 

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar56637_1.gif
Registriert seit: 25.01.2007
Mönchengladbach
Leutnant zur See
Beiträge: 1180
Ich find die Aufkleber mal wieder übelst hässlich, hoffentlich gibts auch Hersteller, die auf den bunten Kram verzichten. Ne Grafikkarte passend zu Töchterchens Prinzessinnenzimmer... örks.
#2
customavatars/avatar7658_1.gif
Registriert seit: 26.10.2003
Allgäu
Admiral
Beiträge: 10578
die sorgen möcht ich haben... zur not machst den aufkleber den du ja eh nicht siehst (zumindest in der regel) halt runter ^^
#3
Registriert seit: 13.10.2005
Magdeburg
Admiral
HWLUXX Superstar
Beiträge: 20169
wieviele 4890 threads solls denn hier noch geben ?!
#4
customavatars/avatar50918_1.gif
Registriert seit: 05.11.2006
localhost
Kapitänleutnant
Beiträge: 1586
Zitat sTOrM41;11629434
wieviele 4890 threads solls denn hier noch geben ?!


Da es ne News ist ist es ein extra Thread. Anders gehts ledier nicht
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

NVIDIA Titan V: Volta-Architektur im Gaming-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/NVIDIA-TITANV

In der letzten Woche hatte NVIDA noch eine Überraschung für uns parat: Die brandneue NVIDIA Titan V wurde vorgestellt. Damit gibt es das erste Consumer-Modell mit der neuen Volta-Architektur, das auch für Spieler interessant sein kann, in erster Linie aber auch professionelle Nutzer ansprechen... [mehr]

Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+ im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/SAPPHIRE-VEGA

Heute ist es endlich soweit: Wir können uns das zweite Custom-Design der Radeon RX Vega anschauen. Dabei handelt es sich um die Sapphire Radeon RX Vega 64 Nitro+, die besonders durch die Kühlung auf sich aufmerksam machen will. Drei Slots, drei Axiallüfter und sogar eine spezielle... [mehr]

Mega-Roundup: 14 aktuelle GeForce-Grafikkarten in 11 Blockbuster-Spielen...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/GPU_BLOCKBUSER_VGL_ZOTAC-TEASER

In Kooperation mit Zotac Auch in diesem Jahr veranstalteten die Spielepublisher wieder ein regelrechtes Feuerwerk an neuen Videospielen. Vor allem in den letzten Wochen des Jahres wurden zahlreiche neue Triple-A-Titel veröffentlicht, wie beispielsweise ein neues "Call of Duty",... [mehr]

Die ersten Custom-Modelle der GeForce GTX 1070 Ti im Test

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/GTX1070TI-LOGO

Nach der Vorstellung aller Details dürfen wir heute die Leistungswerte der GeForce GTX 1070 Ti veröffentlichen. Dabei stand uns dieses Mal keine Founders Edition zur Verfügung, die nur von NVIDIA verkauft wird, dafür aber einige Custom-Modelle. Diese stammen aus dem Hause ASUS, Inno3D und... [mehr]

Erstes Custom-Design: ASUS ROG Strix Radeon Vega 64 OC Edition im Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS-VEGA

Es ist endlich soweit: Wir können uns das erste Custom-Modell der Radeon RX Vega 64 anschauen. ASUS war der erste Hersteller, der ein entsprechendes Modell vorgestellt hat, nun erreichte uns das finale Produkt. Im Zentrum steht natürlich die Frage, welche Verbesserungen ASUS mit der ROG Strix... [mehr]

AMD Radeon RX Vega 64 im mGPU-Test

Logo von IMAGES/STORIES/2017/AMD_RADEON_RX_VEGA_64_56_TEST

In den letzten Tagen war es so weit. Wir hatten endlich Hard- und Software zusammen, um die Radeon RX Vega 64 im mGPU testen zu können. Zum einen halten wir die ASUS ROG Strix Radeon Vega 64 OC Edition in Händen, zum anderen hat AMD den Radeon Software Crimson ReLive Edition 17.9.2... [mehr]