> > > > Colorful mit neuem Gehäuse - dem Raynor Tower G3

Colorful mit neuem Gehäuse - dem Raynor Tower G3

Veröffentlicht am: von

colorfulDas chinesische Unternehmen Coloful ist zwar vor allem für seine Grafikkarten bekannt, man bietet aber auch Gehäuse an. Im Oktober vergangenen Jahres konnten wir so den Midi-Tower Raynor vorstellen. Mit dem Raynor Tower G3 hat Coloful jetzt ein weiteres Gehäuse präsentiert.

Auch hier wurde ein recht kantiges Design umgesetzt, einige rote Farbakkzente stechen bei dem ansonsten schwarzen Gehäuse ins Auge. Der Stahl-Tower kann sechs 5,25- aber nur drei 3,5-Zoll-Laufwerke aufnehmen. Es gibt Lüfterplätze in Front, Deckel, Seitenteil und an der Rückwand. Der Mainboard-Tray bietet Aussparungen für Kabelmanagement und die CPU-Kühlermontage. Das Gehäuse ist 195 x 517 x 535 mm groß.

Das "Raynor Tower G3" wird bereits auf dem asiatischen Markt angeboten, es soll jedoch auch global vertrieben werden. Der Verkaufspreis wird mit 139 Dollar angegeben.

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (10)

#1
customavatars/avatar88884_1.gif
Registriert seit: 07.04.2008

Modaretor
Luxus Luxxer
Hardware Hans-Peter
Beiträge: 26281
ojemine....
#2
customavatars/avatar19026_1.gif
Registriert seit: 05.02.2005
^^ Blägg Forrescht ^^
Admiral
Beiträge: 25242
Potthässlich. Plastikbomber fürs Kinderzimmer.
#3
customavatars/avatar123657_1.gif
Registriert seit: 20.11.2009
Mark Brandenburg
Oberleutnant zur See
Beiträge: 1368
zum kotzen
#4
Registriert seit: 08.11.2008

Oberbootsmann
Beiträge: 1015
Das Gehäuse schaut doch gar nicht schlecht aus. Kann Lian Li und Silverstone nicht mehr auseinander halten, produzieren doch beide das selbe geschliffene Metall ohne Details.
Das G3 schaut vom Innenraum her gar nicht schlecht aus, Das Gehäuse an sich wäre eine super ModdingBasis.
#5
customavatars/avatar107637_1.gif
Registriert seit: 31.01.2009
Dortmund
Vizeadmiral
Beiträge: 7720
aaaaaaaaaaaaaaaaahhhhhhh.................meine Augen....^^
#6
customavatars/avatar109791_1.gif
Registriert seit: 05.03.2009
Viersen
Kapitänleutnant
Beiträge: 1645
Zitat Heckkman;16859921


Kann Lian Li und Silverstone nicht mehr auseinander halten, produzieren doch beide das selbe geschliffene Metall ohne Details.


die ganzen Plastikbomber im Transformers Design werden auch langsahm echt schwer auseinander zu halten.
#7
customavatars/avatar105586_1.gif
Registriert seit: 02.01.2009
Bayern
Korvettenkapitän
Beiträge: 2412
Die ewige Diskusion - schlicht mit gebürstetem Alu oder auffällig mit Stahl und Plastik. Ich glaube je älter man wird, desto schlichter und aluminiumlastiger wirds zu Hause unterm Schreibtisch^^ Prinzipiell ist das Ding jetz aber garnet so schlimm - find ich als PC-A17-, V2000-, V1000- und TJ07-Besitzer^^
#8
customavatars/avatar134878_1.gif
Registriert seit: 19.05.2010
Hessen.
Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Bin ich jetzt frühreif, weil neben mir 13kg Alu stehen? (ATCS840)

BTW.
In Asien sind Plastikgehäuse in Gamer-Optik der Renner.
Und das schon ein bisschen länger - was meint, wo ne Marke wie Aerocool ihr täglich Brot verdient.
#9
customavatars/avatar153094_1.gif
Registriert seit: 08.04.2011
Ruhrgebiet
Bootsmann
Beiträge: 629
Innen ein kleines HUI, außen ein großen PFUI! :)
#10
Registriert seit: 01.01.1970


Beiträge:
Kein Kommentar...

;)
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!