> > > > Xigmatek Asgard II vorgestellt

Xigmatek Asgard II vorgestellt

DruckenE-Mail
Erstellt am: von

xigmatekVor wenigen Monaten wagte Xigmatek den Einstieg in den hart umkämpften Gehäuse-Markt. Nun kündigte man via Pressemitteilung den Nachfolger des beliebten Asgard-Gehäuses an. Wie sein Vorgänger zeigt sich auch das Xigmatek Asgard II erfreulich schlicht und unterscheidet sich eigentlich nur im Design der Front. Statt der durchgehenden Mesh-Fläche, sind hier nur noch die Laufwerksblenden entsprechend ausgestattet. Trotz des geringen Einstandspreises von knapp 33 Euro soll das Xigmatek Asgard II eine hohe Funktionalität besitzen. So lässt sich ein Großteil der Hardware ohne ein einziges Werkzeug schnell und sicher verbauen. Dabei bietet das 185 x 408 x 475 mm große und rund 5,62 Kilogramm schwere Gehäuse Platz für bis zu vier 5,25-Zoll- und sechs 3,5-Zoll-Laufwerke. Doch auch das Belüftungskonzept kann sich sehen lassen. Während in der Front wahlweise ein 80-, 92-, oder 120-mm-Lüfter für Frischluft sorgt, kümmert sich an der Rückseite ein 120-mm-Modell um den Abtransport. Zudem kann dort aber auch ein 92- bzw. 80-mm-Lüfter verbaut werden. Weiterhin bietet das Seitenteil entsprechende Vorrichtungen an. Der Innenraum wurde wieder schwarz lackiert und die Laufwerksbefestigung im typischen Xigmatek-Orange eingefärbt. Ansonsten stehen auf dem I/O-Panel zwei USB-2.0-Schnittstellen und die obligatorischen Sound-Anschlüsse bereit.

Das neue Xigmatek Asgard II soll ab dem 19.3. für 32,90 Euro bei unserem langjährigen Partner Caseking.de erhältlich sein.

{gallery}/galleries/news/astegmueller/2010/xigmatek-asgard2{/gallery}

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (4)

#1
Registriert seit: 16.11.2009
Dresden
[Online] - Redakteur
Horst
Beiträge: 5558
Sehr kreativ dem Case nen neues Frontteil zu spendieren und es direkt Asgard II zu nennen. Davon abgesehen ist aber nichtmal das gelungen: Ziemlich hässlich das Ding. Gefällt mir das alte besser.
#2
customavatars/avatar115390_1.gif
Registriert seit: 26.06.2009
Brandenburg a.d. Havel
Korvettenkapitän
Beiträge: 2421
...zum glück ist design geschmackssache:fresse:
#3
customavatars/avatar79371_1.gif
Registriert seit: 07.12.2007
Ruhrpott
Admiral
Beiträge: 22660
Könnte auch "Elite" heißen ;)
Ne ne, datt war nix.
#4
customavatars/avatar31889_1.gif
Registriert seit: 22.12.2005
Bayern
Kapitän zur See
Beiträge: 3283
mit der orange-schwarzen Front finde ichs nicht mal schlecht: techPowerUp! News :: Xigmatek Rolls Out Asgard II Case
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!