> > > > Silverstone Raven 2 ab Ende August für 139,90 Euro erhältlich

Silverstone Raven 2 ab Ende August für 139,90 Euro erhältlich

DruckenE-Mail
Erstellt am: von
silverstone_logo

Auf der diesjährigen Computex in Taipeh hat Silverstone erstmals das neue Raven 2 Gehäuse vorgestellt. Nun hat das Unternehmen die Deutschlandpremiere für Ende August 2009 angekündigt. Das Gehäuse kommt - wie schon sein Vorgänger – mit einer innovativen Be- und Entlüftungskonzept daher. Das Mainboard wird mit den Anschlüssen nach oben montiert, womit das Raven 2 den natürlichen Kamineffekt optimal ausnutzen kann. Gleich drei große 180-mm-Lüfter sorgen an der Unterseite für Frischluftzufuhr, die dank natürlicher Konvektion aufsteigt und an der Oberseite aus dem Gehäuse strömt, wobei diese von einem zusätzlichen 120-mm-Lüfter unterstützt wird.

Im Inneren kann das Raven 2 bis zu acht externe 5,25-Zoll-, drei interne 3,5-Zoll- sowie ein 2,5-Zoll-Laufwerke aufnehmen. Letzteres wird an der Außenseite des Laufwerkschachts montiert. Das Mainboard-Tray bietet zahlreiche Aussparungen, die die unkomplizierte Montage eines mit Backplate verschraubten CPU-Kühlers auch im eingebauten Zustand erlaubt. Weitere Aussparungen sollen ein sauberes Kabelmanagement erlauben.

Das Raven 2 besteht wurde als 0,8 mm Stahlblech gefertigt und ist ab dem 21. August 2009 für 139,90 Euro bei Caseking.de erhältlich.

{gallery}newsbilder/apicker/silverstone-raven-2-ab-ende-august-fuer-13990-euro-erhaeltlich{/gallery}

Technische Details:

  • Maße: 212 x 503 x 643 mm (BxHxT)
  • Material: 0,8 mm SECC, Kunststoff
  • Farbe: Mattes Schwarz
  • Formfaktor: ATX, Micro-ATX
  • Lüfter
    • 3x 180 mm (Boden)
    • 1x 120 mm (Deckel)
  • Laufwerksschächte:
    • 8x 5,25 Zoll (extern)
    • 3x 3,5 Zoll (intern)
    • 1x 2,5 Zoll (intern)
  • Netzteil: Standard ATX (optional)
  • Erweiterungsslots: 8
  • I/O Panel:
    • 2x USB 2.0
    • 1x je 1x Audio IN/OUT

Weiterführende Links:

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Kommentare (57)

#48
Registriert seit: 04.09.2009

Gefreiter
Beiträge: 38
Zitat ocer;12858379
wie jetzt,das hab ich nicht ganz verstanden.Wird jeder der drei lüfter per 3 pin am mainboard/netzteil angeschlossen,oder gehen drei kabel zur lüftersteuerung und von der lüftersteuerung ein kabel zum netzteil/mainboard?


Ok also
Ich erkläre dir es an hand eines Lüfter der unten ist.

Der Lüfter hat zwei Kabel.
Eins ist der Schalter für Low und High (also die Lüftersteuerung)
Das andere ist ein 3 Pin Stecker.

Da die wenigstens Mobos oder NT 3 solcher anschlüsse hat gibt es noch ein Adapter von 3 Pin auf Molex.
#49
customavatars/avatar112856_1.gif
Registriert seit: 02.05.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 366
Zitat MadMax33309;12858639
Ok also
Ich erkläre dir es an hand eines Lüfter der unten ist.

Der Lüfter hat zwei Kabel.
Eins ist der Schalter für Low und High (also die Lüftersteuerung)
Das andere ist ein 3 Pin Stecker.

Da die wenigstens Mobos oder NT 3 solcher anschlüsse hat gibt es noch ein Adapter von 3 Pin auf Molex.


ok,thx ,jetzt weiß ich bescheid :d

Kannst du vielleicht bilder zur steuerung machen?
#50
Registriert seit: 04.09.2009

Gefreiter
Beiträge: 38
Ok aber bilder von den Lüfter anschlüsse mache ich erst ein anderes mal wenn ich den PC richtig aufmache aber bilder von der Lüftersteuerung werde ich heute Mittag machen können
#51
Registriert seit: 04.09.2009

Gefreiter
Beiträge: 38
Ich glaube wir sollten hier weiter über das case reden:
http://www.hardwareluxx.de/community/showthread.php?t=619458

Passt besser^^
#52
customavatars/avatar17423_1.gif
Registriert seit: 06.01.2005

Flottillenadmiral
Beiträge: 4448
Hab das Case seit Sa., bin auch zufrieden, bis auf ein Kritikpunkt!

Nur ein Negativpunkt zur Info!!! Hab das DFI LP UT X58. Hinten (beim Raven2 oben) an der Blende wird beim DFI der sogenannte "Flame Freezer" , gehört zur Heatpipe montiert. Das ist beim Raven2 nicht möglich, da der Abstand zwischen Basis PWM Kühler 7cm und zwischen Blende und Lüfter 5cm Höhenunterschied
sind.
Somit ist das Gehäuse für DFI LP UT user nicht optimal, leider :shake:
#53
customavatars/avatar112856_1.gif
Registriert seit: 02.05.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 366
Zitat Labrador;12872044
Hab das Case seit Sa., bin auch zufrieden, bis auf ein Kritikpunkt!

Nur ein Negativpunkt zur Info!!! Hab das DFI LP UT X58. Hinten (beim Raven2 oben) an der Blende wird beim DFI der sogenannte "Flame Freezer" , gehört zur Heatpipe montiert. Das ist beim Raven2 nicht möglich, da der Abstand zwischen Basis PWM Kühler 7cm und zwischen Blende und Lüfter 5cm Höhenunterschied
sind.
Somit ist das Gehäuse für DFI LP UT user nicht optimal, leider :shake:


meinst du den 120mm lüfter oben?Das ist wirklich nicht optimal mit der heatpipe,steht auch im PCGH -review,dass die heatpipe auf dem MB probs machen könnte
#54
customavatars/avatar17423_1.gif
Registriert seit: 06.01.2005

Flottillenadmiral
Beiträge: 4448
Zitat ocer;12872184
meinst du den 120mm lüfter oben?Das ist wirklich nicht optimal mit der heatpipe,steht auch im PCGH -review,dass die heatpipe auf dem MB probs machen könnte


Ja genau den 120er oben. Das ist nicht optimal gelöst, jedenfalls für das DFI.
Die bessere Kühlleistung mit diesem Gehäuse erkauft man sich durch höhere PWM Temps. Hab sogar schon über einen Mainboardtausch nachgedacht, z.Bsp.
ein REII.
#55
customavatars/avatar112856_1.gif
Registriert seit: 02.05.2009

Stabsgefreiter
Beiträge: 366
dürfte aber bei den meisten boards keine probs machen,es gibt ja wenige boards mit so ner heatpipe wie das dfi von dir
#56
Registriert seit: 02.02.2008

Obergefreiter
Beiträge: 98
Gibts vllt einen Festplattenkäfig der da reinpasst und mehr Plätze hat als 3?

Achja, wie ist es eigentlich mit der mittleren und oberen Festplatte im Käfig, werden die ordentlich gekühlt oder bekommt nur die untere was ab?
#57
Registriert seit: 04.09.2009

Gefreiter
Beiträge: 38
Zitat r4ider;12937860
Gibts vllt einen Festplattenkäfig der da reinpasst und mehr Plätze hat als 3?

Achja, wie ist es eigentlich mit der mittleren und oberen Festplatte im Käfig, werden die ordentlich gekühlt oder bekommt nur die untere was ab?


DU kannst jeden normalen 5,25 Zoll Käfig für Festplatten verwenden.
Eine 4. kannst du auch mit den Zubehör was dabei ist in ein 5,25 Schacht einbauen.
Und es gibt noch ein Zubehör damit kannst du eine SSD oder eine 2,5 Zoll HDD an der Linke seite der Schächte montieren.

Es gibt keine mittleren oder oberen HDDs im Käfig^^
Die werden Senkrecht neben einander eingebaut. Somit bekommt jede HDD genügen Luft zum Kühlen ab^^

Guck dir einfach die Anleitung vom Gehäuse an.

Jedenfall findes du genug Platz im Gehäuse
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!