> > > > RAZER Copperhead 2000 SK-Gaming (Limited Edition)

RAZER Copperhead 2000 SK-Gaming (Limited Edition)

Veröffentlicht am: von
Bei [url=http://www.cooltronik.de]Cooltronik[/url] gibt es zurzeit eine Limited Edition der Gamermaus RAZER Copperhead 2000. Diese trägt das Logo von SK-Gaming und beinhaltet neben der Maus noch ein zusätzliches Set Ultraslick Teflon-Gleitfüße und 1 Monat uneingeschränkten Zugang zur SK-Gaming Website (SK Insider). Die Maus ist zu einem Preis von 68,50 € nur für kurze Zeit zu haben. Von der Technik unterscheidet sich die Maus nicht zur normalen Copperhead 2000 und hat alle bereits bekannten Funktionen: Mit der Razer Precision Lasersensor besitzt die Razer Copperhead eine unerreicht präzise Auflösung von bis zu 2000 dpi, die sogar die überlegene Leistung übertrifft, die Gamer mit der Razer Diamondback verbinden. Sie ist zudem mit einem Hochgeschwindigkeits-USB-Bus die schnellste Maus der Welt, während alle anderen Mäuse auf dem Markt noch die langsame USB-Variante verwenden. Dies wird einen Paradigmenwechsel in der Industrie für Hochleiszungs- Perepheriegeräte einläuten. Die Copperhead verwendet eine fest zugeordnete 16-Bit Übertragungsrate mit 1000Hz Ultrapolling-Abfrage und 1ms Reaktionszeit. Sie ist außerdem weltweit die die einzigste Maus mit Onboard-Speicher von Razer-Synapse. Mit dem 32kB Onboard-Speicher kann jeder seine individuellen Konfigurationen überall hin mitnehmen, ohne Software-Treiber installieren zu müssen. Zudem können bei jeder Razer Copperhead das Gewicht, das Design der Oberschale und die Maustasten personalisiert werden, um stets den hohen Anspruch per professionellen Gamergerecht zu werden. Die Maus erkennt Hochgeschwindigkeitsbewegungen von bis zu 1,27 Metern pro Sekunde und mit einer Frequenz von über 7000Frames pro Sekunde (fps) übertrifft sie bei weiten den aktuellen Industriestandard von maximal 6400 fps.

Social Links

Tags

es liegen noch keine Tags vor.

Zu diesem Artikel gibt es keinen Forumeintrag

Das könnte Sie auch interessieren:

Razer Basilisk im Test - die fortschrittlichste FPS-Maus?

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/RAZER_BASILISK_LOGO

Razer ist nicht gerade zurückhaltend, wenn es um kernige Aussagen zur neuen Gaming-Maus Basilik geht. Sie soll gleich die "fortschrittlichste FPS-Maus der Welt" sein. Im Test klären wir, was Razer damit meint - und ob der Hersteller vielleicht sogar Recht behält.  Geht es um... [mehr]

Die neue Microsoft Arc Mouse (Surface Arc Mouse) im Test - klappbare und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MICROSOFT_ARC_MOUSE_LOGO

Eine Reisemaus soll vor allem kompakt und unkompliziert nutzbar sein. Microsofts neue Arc Mouse verspricht zusätzlich auch noch einige Rafinessen. Wir haben die klappbare Bluetooth-Maus deshalb mit einem Surface Book gekoppelt und gründlich getestetet.   Microsofts Namensschema kann etwas... [mehr]

Kingston HyperX Alloy Elite im Test - mechanische Tastatur mit elitärer...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/KINGSTON_HYPERX_ALLOY_ELITE_LOGO2

Erst kürzlich haben wir mit der HyperX Alloy FPS die erste Tastatur von Kingston getestet. Doch der Speicherspezialist legt bereits nach. Auch die HyperX Alloy Elite wird mit Cherry MX-Switches angeboten, bietet aber eine deutlich umfangreichere Ausstattung. Doch wird sie dadurch zu einem... [mehr]

Microsoft Classic IntelliMouse - ein Klassiker wird neu aufgelegt (Update:...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Microsofts IntelliMouse-Familie hat teilweise regelrechten Kultstatus. So mancher Fan der Eingabegeräte soll sich sogar einen Vorrat gebunkert haben. Doch auch Microsoft hat sie nicht vergessen und kündigt nun ganz offiziell eine Neuauflage an - wenn auch zunächst nur in Form einer... [mehr]

Cooler Master MasterKeys MK750 im Test - das neue Tastatur-Flaggschiff

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/COOLER_MASTER_MASTERKEYS_MK750_LOGO

Cooler Master hat auf die Community gehört: Mit der MasterKeys MK750 kommt eine mechanische Tastatur auf den Markt, die massiv weiterentwickelt wurde. Doch reicht das aus, um sich auch gegenüber der starken Konkurrenz zu behaupten? Das klären wir im Test.  Schon die bisherigen... [mehr]

Corsair UNPLUG and PLAY-Eingabegeräte im Test - weniger Kabel, mehr Spielspaß

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/CORSAIR_UNPLUG_AND_PLAY_LOGO

Anspruchsvolle Gaming-Eingabegeräte werden in aller Regel kabelgebunden angeschlossen. Mit der neuen UNPLUG and PLAY-Serie rückt Corsair den Kabeln nun aber so konsequent wie bisher noch kein anderer Hersteller zu Leibe. Sowohl am PC als auch auf der heimischen Couch soll so der freie Spielspaß... [mehr]