1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Sharkoon Light² S: Ultraleichte Gaming-Maus mit vielen Features

Sharkoon Light² S: Ultraleichte Gaming-Maus mit vielen Features

Veröffentlicht am: von

sharkoon logoSharkoon präsentiert mit der Light² S eine neue Gaming-Maus, die wegen ihrer symmetrischen Form sowohl für Rechts- als auch Linkshänder geeignet ist. Aus diesem Grund verfügt die Light² S an beiden Seiten über je zwei Daumentasten, die per Software konfiguriert werden können. Aufgrund der Wabenstruktur wiegt die neue Gaming-Maus lediglich 78 g. Laut Hersteller soll so ein leichtgängiges Handling gewährleistet sein. Zudem kommen insgesamt vier aus PTFE gefertigte Mausfüße zum Einsatz. 

Beim optischen Sensor nutzt die Light² S einen PixArt PAW3327 mit einer Auflösung von bis zu 6.200 DPI. Über die Software kann dieser in fünf Stufen reguliert werden. Mithilfe der DPI-Wahltaste lassen sich die Stufen zudem jederzeit durchschalten.

Natürlich darf bei einer Gaming-Maus eine entsprechende RGB-Beleuchtung nicht fehlen, um die letzten FPS aus dem System zu kitzeln. Hierfür nutzt Sharkoon einen umlaufenden Leuchtstreifen, der farbliche Akzente auf den Mauskörper setzt. Am hinteren Ende des Eingabegerätes lässt sich dank der Wabenstruktur ein beleuchtetes Sharkoon Logo erkennen. Mit Hilfe der erwähnten Software kann die Beleuchtung der Light² S zusätzlich mit diversen Effekten versehen werden.  

Bereits am 22. Oktober 2020 veröffentlichte Sharkoon die Light² 200 White Edition. Diese besitzt ein Gesamtgewicht von 62 g und verfügt über einen Sensor mit bis zu 16.000 DPI sowie über fünf aus PTFE gefertigte Mausfüße. 

Die Sharkoon Light² S ist ab sofort zu einer unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers von rund 25 Euro im Handel erhältlich. Die Sharkoon Light² 200 lässt sich für knapp 50 Euro erwerben.