> > > > Cherry bringt mit DW 9000 Slim kabellose Maus und Tastatur für 100 Euro

Cherry bringt mit DW 9000 Slim kabellose Maus und Tastatur für 100 Euro

Veröffentlicht am: von

cherryDer Eingabegeräte-Spezialist Cherry hat mit dem Desktop-Set DW 9000 SLIM eine kabellose Kombination aus Tastatur und Maus angekündigt. Das Set kommt mit Bluetooth-Unterstützung, womit auf Kabel komplett verzichtet werden kann. Den Strom beziehen Tastatur und Maus vom Akku, der sich über microUSB wieder aufladen lässt. 

Cherry gibt an, dass man bei der Entwicklung auf ein besonders flaches Design geachtet habe. Dadurch soll ein ermüdungsfreies Arbeiten möglich sein. Um auch eine lange Haltbarkeit zu ermöglichen, wird die Tastatur auf eine Metallplatte setzen, womit gleichzeitig eine hohe Verwindungssteifigkeit erreicht wird. Bei den Tasten setzt der Hersteller auf die SX-Scherentechnologie und zudem wurden die Kappen mit einer abriebfesten Laserbeschriftung versehen.

Auch bei der Maus muss der Nutzer laut Cherry auf keinen Komfort verzichten. Die Auflösung des optischen Sensors kann zwischen drei Stufen von 600 bis 1.000 dpi eingestellt werden. Außerdem habe man die Seitenteile gummiert, damit der Nager zu jederzeit sicher in der Hand liegt. 

Wie bereits erwähnt, können Tastatur und Maus über Bluetooth 4.0 mit dem Rechner verbunden werden. Alternativ kann über den mitgelieferten Nano-USB-Empfänger eine gesicherte 2,4-GHz-Funkverbindung mit AES-128-Bit-Verschlüsselung aufgebaut werden. Dadurch werden die Eingaben von Maus und Tastatur gegen Angreifer abgesichert. 

Cherry möchte das Bundle DW 9000 SLIM ist ab Februar 2019 in den Handel bringen. Der Preis wird vom Hersteller auf rund 100 Euro beziffert. 

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 0

Tags

Kommentare (8)

#1
Registriert seit: 20.07.2017

Bootsmann
Beiträge: 641
Mhh, eine Fullsize-Tastatur mit Bluetooth, dann auch noch flach, das klingt interessant. Nur eine Maus brauche ich leider nicht.
#2
customavatars/avatar184321_1.gif
Registriert seit: 10.12.2012
Hamburg
Oberstabsgefreiter
Beiträge: 483
sehr schön!
und jetzt das ganze nochmal für einige € mehr, mit mechanischen tasten bitte, kauf ich sofort!
#3
customavatars/avatar10572_1.gif
Registriert seit: 24.04.2004
Bremen
Hauptgefreiter
Beiträge: 225
Nice! Dass es keine mechanischen Tasten sind, kann ich verschmerzen, aber gänzlich auf eine Hintergrundbeleuchtung zu verzichten, sorry das geht gar nicht. Mit Hintergrundbeleuchtung sofort gekauft.
#4
Registriert seit: 12.06.2015

Oberleutnant zur See
Beiträge: 1348
Du willst doch nicht alle 3 Tage die Batterien wechseln?^^
#5
customavatars/avatar10572_1.gif
Registriert seit: 24.04.2004
Bremen
Hauptgefreiter
Beiträge: 225
Zitat majus;26777571
Du willst doch nicht alle 3 Tage die Batterien wechseln?^^


Hmmm, zur Zeit nutze ich eine Logitech K830 über BT mit Hintergrundbeleuchtung.
Ich muss diese Tastatur, einmal in der Woche aufladen. Genutzt wird sie hauptsächlich,
für den HTPC, zum surfen und zwischendurch darf sie auch mal mein Tablet beglücken.
Wenn Cherry, dass auch hinkriegt, wäre für mich alles bestens.
#6
customavatars/avatar11783_1.gif
Registriert seit: 10.07.2004
Frankfurt
Leutnant zur See
Beiträge: 1231
Zitat [P3D] Azrael;26777610
Hmmm, zur Zeit nutze ich eine Logitech K830 über BT mit Hintergrundbeleuchtung.
Ich muss diese Tastatur, einmal in der Woche aufladen. Genutzt wird sie hauptsächlich,
für den HTPC, zum surfen und zwischendurch darf sie auch mal mein Tablet beglücken.
Wenn Cherry, dass auch hinkriegt, wäre für mich alles bestens.


Habe eine K810.. die Beleuchtung ist immer an wenn ich sie nutze, wird kapazitiv aktviert. Ich lade die eimal in 2 Monaten auf...
#7
customavatars/avatar19594_1.gif
Registriert seit: 17.02.2005

Kapitänleutnant
Beiträge: 1983
Zitat Liesel Weppen;26777426
Mhh, eine Fullsize-Tastatur mit Bluetooth, dann auch noch flach, das klingt interessant. Nur eine Maus brauche ich leider nicht.


Klingt so interessant wie Fußpilz
#8
customavatars/avatar47780_1.gif
Registriert seit: 22.09.2006

Hauptgefreiter
Beiträge: 228
Keine Einstellungssoftware, und die Akkus fest verbaut (natürlich).
Cherry galt mal zurecht als bayrische Alternative zu Logitech und Co.
- da deren Qualität besser war.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

  • ASUS ROG Strix Flare im Test - mach sie zu deiner Tastatur

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/ASUS_ROG_STRIX_FLARE_LOGO

    Mit der ASUS ROG Strix Flare kann man sein eigenes Logo nutzen und stimmungsvoll beleuchten lassen. Wir zeigen im Test, wie diese mechanische Tastatur zur Hardwareluxx-Tastatur wird. Und natürlich wollen wir auch herausfinden, ob sie als Gaming-Keyboard überzeugen kann. Die... [mehr]

  • Sharkoon Skiller SGK4 im Test - was taugt eine Gaming-Tastatur für 30 Euro?

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/SHARKOON_SKILLER_SGK4_LOGO

    Nur rund 30 Euro kostet Sharkoons neue Gaming-Tastatur Skiller SGK4. Und trotzdem bietet das Rubberdome-Modell auch noch eine RGB-Beleuchtung, eine Handballenauflage und die Möglichkeit, verschiedene Spiel-Profile zu nutzen. Im Test klären wir, ob die günstige Skiller SGK4 wirklich eine... [mehr]

  • Corsair Strafe RGB MK.2 und K70 RGB MK.2 im Doppeltest

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_STRAFE_RGB_MK2_LOGO

    Nur ein kleines MK.2 macht deutlich, dass Corsairs Strafe RGB MK.2 und K70 RGB zwei komplett neue Tastaturen sind. Im Test klären wir, was für Veränderungen es gegenüber den ersten Versionen gibt und vergleichen auch die beiden (überraschend ähnlichen) MK.2-Modelle... [mehr]

  • Microsoft Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID im Test

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_MODERN_KEYBOARD_LOGO

    Einfachen und blitzschnellen Zugang per Fingerabdruck - das verspricht Microsofts Modern Keyboard mit Fingerabdruck-ID dem Windows 10-Nutzer. Dazu lässt die Premiumtastatur dem Nutzer auch die Wahl zwischen USB- und drahtloser Bluetooth-Anbindung. Wir haben ausprobiert, wie sich das Moder... [mehr]

  • Corsair K70 RGB MK.2 Low Profile im Test: Endlich eine flache Cherry MX-Tastatur

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CORSAIR_K70_RGB_MK2_LP_LOGO

    Mechanische Tastaturen waren lange hoch und wuchtig. Gerade die beliebten Cherry MX-Switches erzwingen eine gewisse Bauhöhe. Das ändert sich jetzt mit den neuen Cherry MX Low Profile, die wir erstmalig in Corsairs K70 RGB MK.2 Low Profile RAPIDFIRE testen.   Auch wenn mechanische... [mehr]

  • Cherry KC 6000 Slim im Test - Hauptsache flach

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/CHERRY_KC_6000_SLIM_LOGO

    Extra schlank, extra schick und trotzdem günstig - so lockt Cherrys KC 6000 Slim Käufer. Im Test klären wir, ob die Designtastatur auch in der Praxis überzeugen kann.  Gerade im Gaming-Bereich bestimmen momentan ganz klar mechanische Tastaturen das Bild. Aber längst nicht jeder... [mehr]