> > > > Auch Cougar setzt für die Revenger auf den PMW-3360-Maussensor

Auch Cougar setzt für die Revenger auf den PMW-3360-Maussensor

Veröffentlicht am: von

cougar neu

Nach und nach setzen immer mehr Hersteller auf Pixarts hochauflösenden optischen Sensor PMW-3360. Die frisch vorgestellte Cougar Revenger macht da keine Ausnahme.

Auch in der Revenger löst der PMW-3360 mit bis zu 12.000 DPI auf und verspricht hohe Präzision. Cougar sieht die Revenger als Allround-Maus, die für FPS, MMORPG, MOBA und RTS gleichermaßen geeignet sein soll. Dazu gibt es sechs Tasten, über die dank eines Trigger-Buttons bis zu 21 verschiedene Funktionen aufgerufen werden können. Zu Konfiguration dient Cougars UIX-System. Im integrierten Speicher finden dabei drei Profile Platz.

Eine Zwei-Zonen-RGB-Beleuchtung kann so eingerichtet werden, dass sie das aktuelle Profil anzeigt oder aber einfach für Stimmung sorgt. Ein Teil der RGB-Beleuchtung ist die DPI-Anzeige auf der linken Mausseite. Unter den Haupttasten setzt Cougar Omron-Switches mit einer Lebensdauer von mindestens 5 Millionen Clicks ein. Die Revenger wird mit einem 1,8 m langen und textilummanteltem USB-Kabel angeschlossen. Ohne Kabel kommt die Maus auf ein Gewicht von 110 g. 

Aktuell wird die Cougar Revenger laut unserem Preisvergleich nur von Caseking angeboten. Dort kostet sie 55,90 Euro. Damit gehört sie zu den günstigeren PMW-3360-Mäusen.