> > > > Gaming-Bundle: Sharkoon Shark Zone M51+

Gaming-Bundle: Sharkoon Shark Zone M51+

Veröffentlicht am: von

sharkoon logo

Sharkoon erweitert sein Portfolio im Bereich der Eingabegeräte um ein Maus-Bungee-Hub-Bundle. Das Set Shark Zone M51+ besteht aus der Shark Zone M51 Lasermaus und dem Shark Zone MB10 Bungee-Hub. Wie auch die restliche Shark Zone-Reihe, die Sharkoon mit einem „attraktiven Preis-Leistungs-Verhältnis" bewirbt, zeigt sich auch dieses Bundle im schwarz-gelben Design und mit beleuchtetem Logo.

Im Inneren der Shark Zone M51 findet sich ein Avago ADNS-9800 Laser-Sensor, der speziell auf Spieler abgestimmt sein soll. Um guten Halt zu bieten, ist die Oberfläche der Maus gummiert. Außerdem lassen sich die eingestellten DPI mittels LEDs anzeigen – möglich sind hier Werte von 600 bis 8.200. Mit 11 programmierbaren Tasten, einem 4-Wege-Scrollrad und sechs Gewichten zu 5 Gramm ist die Lasermaus individuell einstellbar. Auch Farbe und Beleuchtung können variiert werden. Die Einstellungen lassen sich mit der beiliegenden Software vornehmen und im internen Maus-Speicher festhalten. Außerdem bietet die M51 ein textilummanteltes Kabel sowie einen goldbeschichteten Stecker.

sharkoonset
Sharkoon erweitert die Shark Zone-Reihe um ein Maus-Bungee-Hub-Bundle

Der Bungee-Hub mit seinem flexiblen Arm soll verhindern, dass das Kabel der Maus wegrutscht. Durch sein Eigengewicht von 154 Gramm sowie einem selbsthaftenden Anti-Rutsch-Pad verspricht Sharkoon einen festen Stand. Außerdem bietet der integrierte USB-2.0.-Hub Anschlussmöglichkeiten für bis zu vier weitere USB-Geräte.

Im Shark Zone M51+ Bundle sind Maus und Bungee-Hub zu einer UVP von rund 48 Euro erhältlich. Einzeln wird der Bungee-Hub für 18 Euro im Handel angeboten.