> > > > OZONE Xenon - neue Gamer-Maus zum kleinen Preis (Update)

OZONE Xenon - neue Gamer-Maus zum kleinen Preis (Update)

Veröffentlicht am: von

ozoneOZONE hat es sich zur Aufgabe gemacht, Spieler mit geeignetem Equipment zu versorgen. Das Sortiment ist dann auch typisch für ein Gamer-fixiertes Unternehmen und umfasst vor allem Mäuse, Mauspads, Tastaturen und Headsets. Die bisher angebotenen Mäuse sind für das Gamer-Segment mit Preisen zwischen 30 und 40 Euro relativ günstig. Auch die neu vorgestellte Xenon soll ähnlich günstig angeboten werden.

Die Xenon ist eine symmetrische Maus, die gleichermaßen von Rechts- und Linkshändern genutzt werden kann. Gummierte Seiten sollen für sicheren Halt sorgen, großflächiger Teflon-Einsatz am Boden für gute Gleiteigenschaften. Im Inneren verbirgt sich ein optischer Sensor von Avago, der den Untergrund mit bis zu 3500 DPI abtastet. Die Abtastrate lässt sich in vier Stufen einstellen, wobei ein LED-Indikator Auskunft über das aktuelle Setting gibt. Zum Anschluss der Maus dient ein 1,8 m langes USB-Kabel.

Die Xenon soll zu einem empfohlenen Verkauspreis von 29,90 Euro in den Handel gelangen. Dabei gibt es drei Farbvarianten - Rot, Weiß und Schwarz.

Update: Wir wurden per Pressemitteilung darüber informiert, dass die OZONE Xenon bei caseking.de in den drei bekannten Farbvarianten ab sofort erhältlich ist. Der Preis liegt wie erwartet bei 29,90 Euro.

Social Links

Ihre Bewertung

Ø Bewertungen: 3

Tags

Kommentare (4)

#1
customavatars/avatar147562_1.gif
Registriert seit: 14.01.2011

Bootsmann
Beiträge: 540
Form bestimmt nicht schlecht, den Rest muss man abwarten.
#2
customavatars/avatar150977_1.gif
Registriert seit: 27.02.2011
Wien
Oberbootsmann
Beiträge: 1013
Zitat deckVSfilco;19360343
Form bestimmt nicht schlecht, den Rest muss man abwarten.


Allerdings, bei den DPI Stufen wäre ich erstmal vorsichtig.
#3
customavatars/avatar128935_1.gif
Registriert seit: 30.10.2006

Darkside of Luxx


Beiträge: 3623
erinnert an die X7-Reihe vom Hersteller A4Tech stark, das Shape von der Xenon ist allerdings kantiger
#4
Registriert seit: 05.11.2010
Hamburg
Obergefreiter
Beiträge: 99
wie im anderen Thread schon erwähnt erinnert mich die Form von oben an die Kova und in der Seitenansicht ein wenig an die Pyra jeweils ohne Daumentasten.
Um Kommentare schreiben zu können, musst Du eingeloggt sein!

Das könnte Sie auch interessieren:

Razer Basilisk im Test - die fortschrittlichste FPS-Maus?

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/RAZER_BASILISK_LOGO

Razer ist nicht gerade zurückhaltend, wenn es um kernige Aussagen zur neuen Gaming-Maus Basilik geht. Sie soll gleich die "fortschrittlichste FPS-Maus der Welt" sein. Im Test klären wir, was Razer damit meint - und ob der Hersteller vielleicht sogar Recht behält.  Geht es um... [mehr]

Die neue Microsoft Arc Mouse (Surface Arc Mouse) im Test - klappbare und...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/MICROSOFT_ARC_MOUSE_LOGO

Eine Reisemaus soll vor allem kompakt und unkompliziert nutzbar sein. Microsofts neue Arc Mouse verspricht zusätzlich auch noch einige Rafinessen. Wir haben die klappbare Bluetooth-Maus deshalb mit einem Surface Book gekoppelt und gründlich getestetet.   Microsofts Namensschema kann etwas... [mehr]

Kingston HyperX Alloy Elite im Test - mechanische Tastatur mit elitärer...

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/KINGSTON_HYPERX_ALLOY_ELITE_LOGO2

Erst kürzlich haben wir mit der HyperX Alloy FPS die erste Tastatur von Kingston getestet. Doch der Speicherspezialist legt bereits nach. Auch die HyperX Alloy Elite wird mit Cherry MX-Switches angeboten, bietet aber eine deutlich umfangreichere Ausstattung. Doch wird sie dadurch zu einem... [mehr]

Microsoft Classic IntelliMouse - ein Klassiker wird neu aufgelegt (Update:...

Logo von IMAGES/STORIES/2017/MICROSOFT_2

Microsofts IntelliMouse-Familie hat teilweise regelrechten Kultstatus. So mancher Fan der Eingabegeräte soll sich sogar einen Vorrat gebunkert haben. Doch auch Microsoft hat sie nicht vergessen und kündigt nun ganz offiziell eine Neuauflage an - wenn auch zunächst nur in Form einer... [mehr]

Cooler Master MasterKeys MK750 im Test - das neue Tastatur-Flaggschiff

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2017/COOLER_MASTER_MASTERKEYS_MK750_LOGO

Cooler Master hat auf die Community gehört: Mit der MasterKeys MK750 kommt eine mechanische Tastatur auf den Markt, die massiv weiterentwickelt wurde. Doch reicht das aus, um sich auch gegenüber der starken Konkurrenz zu behaupten? Das klären wir im Test.  Schon die bisherigen... [mehr]

Corsair UNPLUG and PLAY-Eingabegeräte im Test - weniger Kabel, mehr Spielspaß

Logo von IMAGES/STORIES/LOGOS-2018/CORSAIR_UNPLUG_AND_PLAY_LOGO

Anspruchsvolle Gaming-Eingabegeräte werden in aller Regel kabelgebunden angeschlossen. Mit der neuen UNPLUG and PLAY-Serie rückt Corsair den Kabeln nun aber so konsequent wie bisher noch kein anderer Hersteller zu Leibe. Sowohl am PC als auch auf der heimischen Couch soll so der freie Spielspaß... [mehr]