1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Eingabegeräte
  8. >
  9. Logitech kündigt Maus G400 an

Logitech kündigt Maus G400 an

Veröffentlicht am: von

logitech_newLaut den Angaben von Logitech ist die MX518 die meist verkaufte Gaming-Maus aus der eigenen Entwicklung. Nun möchte der Hersteller an diesen Erfolg anknüpfen und stellt mit der G400 den direkten Nachfolger der MX518 vor. Der Hersteller hat bei der aktualisierten Version so zum Beispiel den Sensor aufgerüstet. Dieser arbeitet nun nicht mehr mit 1800 dpi sondern kann auf 3600 dpi zugreifen. Laut Datenblatt soll die Abweichung zwischen Cursor- und Handbewegung bei nur bei 0,5 Prozent liegen und die Signalrate wurde ebenfalls von 125 auf 1000 Signale pro Sekunde erhöht. Außerdem wurde das eingesetzte Kabel dünner und es konnte somit um 25 Prozent an Gewicht verlieren.

Der Nager ist mit der Logitech-Gaming-Software kompatibel – dies bedeutet es können die einzelnen Tasten frei programmiert werden und auch mit eigens entwickeltet Makros belegt werden. Die Logitech G400 soll noch in diesem Monat im Handel erhältlich sein und der empfohlene Verkaufspreis liegt bei rund 45 Euro.

logitech_g400

Weiterführende Links:

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren: