1. Hardwareluxx
  2. >
  3. News
  4. >
  5. Hardware
  6. >
  7. Auto
  8. >
  9. Tesla gelingt Durchbruch in der Akkuentwicklung

Tesla gelingt Durchbruch in der Akkuentwicklung

Veröffentlicht am: von

tesla motors

Aktuell sorgt der Tesla-CEO Elon Musk nicht mit technischen Innovationen für Aufsehen, sondern mit seinem Umgang mit der Corona-Pandemie. Mit einer Werkseröffnung trotz Verbots durch den Bundesstaat Kalifornien oder der Drohung gegenüber Tesla-Mitarbeitern, das Arbeitslosengeld teilweise zu streichen, sollten diese nicht in der illegal eröffneten Fabrik erscheinen, machte Musk zuletzt Schlagzeilen. Die Situation eskalierte sogar schon so weit, dass erste Mitarbeiter die Festnahme von Elon Musk fordern. 

Jetzt gibt es allerdings wieder positive Neuigkeiten vom Elektroautobauer Tesla. Allem Anschein nach plant das Unternehmen bereits Ende des aktuellen Jahres, spätestens aber Anfang 2021, den sogenannten Million-Miles-Akku für das Model 3 zu veröffentlichen. Der neue Tesla-Akku wurde in Zusammenarbeit mit dem chinesischen Konzern CATL (Contemporary Amperex Technology Ltd) entwickelt und wird zunächst ausschließlich für den chinesischen Markt erhältlich sein. Besagter Akku soll, wie der Name schon erahnen lässt, eine Lebensdauer von 1,6 Millionen Kilometern besitzen. Außerdem kostet der Akku in der Massenproduktion weniger als 100 US-Dollar pro Kilowattstunde, da es Tesla unter anderem gelungen ist, vollständig auf Kobald zu verzichten. Dies hätte zur Folge, dass die Herstellungskosten eines Elektroautos in Zukunft gleich mit denen eines Fahrzeuges mit einem herkömmlichen Verbrennungsmotor sind.

Somit könnte dies der Startschuss zum Zeitalter der Elektroautos sein und das Ende der Verbrennungsmotoren einläuten. Ob und wann die ersten Model-3-Fahrzeuge mit der neuen Technologie in Europa bzw. Deutschland erhältlich sein werden, ist bis dato noch unbekannt. Außerdem ist unklar, welche Auswirkungen die neuen Tesla-Akkus auf den Verkaufspreis des Model 3 haben werden. Sollte der Verkaufspreis weiter sinken, dürfte dies in Kombination mit dem staatlichen Förderprogramm für viele Autobesitzer eine interessante Alternative darstellen, sollte es eine entsprechende Förderung dann noch geben. 

Social Links

Das könnte Sie auch interessieren:

  • Tesla Semi Prototyp an Pixars Hauptquartier gesichtet

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    In der Hauptzentrale des CGI-Spezialisten Pixar wurde jetzt ein Prototyp des neuen Tesla Semi gesichtet. Der LKW der Klasse 8 soll laut Aussagen von Tesla eine Kapazität von 80.000 Pfund besitzen und in zwei Versionen angeboten werden. Zum einen mit einer Reichweite von 300 Meilen und zum anderen... [mehr]

  • Tesla gelingt Durchbruch in der Akkuentwicklung

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Aktuell sorgt der Tesla-CEO Elon Musk nicht mit technischen Innovationen für Aufsehen, sondern mit seinem Umgang mit der Corona-Pandemie. Mit einer Werkseröffnung trotz Verbots durch den Bundesstaat Kalifornien oder der Drohung gegenüber Tesla-Mitarbeitern, das Arbeitslosengeld teilweise zu... [mehr]

  • Volkswagen hat massive Softwareproblemen beim ID.3

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/VOLKSWAGEN

    Mit dem ID.3 möchte VW im Bereich der Elektromobilität richtig durchstarten. Die Produktion des Wagens ist auch bereits seit dem vergangenen Monat angelaufen, doch noch scheint nicht alles ohne Probleme zu funktionierten. Zwar laufen die Autos schon von den Bändern, doch die Software des ID.3... [mehr]

  • Cybertruck erhält in seiner jetzigen Form keine Zulassung in Deutschland

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Nachdem der US-amerikanische Elektroautobauer Tesla den Cybertruck der Öffentlichkeit vorgestellt hat, war direkt klar, dass solch ein Vehikel niemals auf deutschen Straßen eine Zulassung erhalten würde. Dies bestätigte jetzt auch Stefan Teller, Experte der SGS-TÜV Saar GmbH. Das Problem des... [mehr]

  • Tesla entwickelt Akku für 2 Millionen Kilometer mit 16 Jahren Lebensdauer

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Nachdem Tesla bereits im vergangenen Monat ein Durchbruch bei der Akkuentwicklung gelungen ist, soll der chinesische Akkuhersteller Catl (Contemporary Amperex Technology) nun in Zusammenarbeit mit dem US-amerikanischen Autobauer einen Akku entwickelt haben, der eine Nutzungsdauer von 2 Millionen... [mehr]

  • Tesla präsentiert seinen futuristischen Cybertruck der Öffentlichkeit

    Logo von IMAGES/STORIES/2017/TESLA_MOTORS

    Nachdem Elon Musk bereits in der Vergangenheit diverse Anspielungen bezüglich des neuen Tesla Cybertruck gemacht hat, wurde der futuristische Pickup-Truck nun der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Fahrzeug ähnelt allerdings eher einem Militärfahrzeug als einem Pickup. Ob die Designer sich vom... [mehr]