> > > > Tesla beginnt Verteilung des neuen Autopiloten

Tesla beginnt Verteilung des neuen Autopiloten

Veröffentlicht am: von

tesla motorsVor einiger Zeit begann der US-amerikanische Elektroautohersteller Tesla Motors damit, seine neu ausgelieferten Wagen mit einer neuen Sensorengeneration- und Technologie auszustatten. Bei diesen neu ausgelieferten Fahrzeugen war die aus der vorherigen Generation bekannte Autopilot-Funktion mit den dazugehörigen Assistenten erst deaktiviert. Tesla nutzte die Zeit, in der die Funktionen deaktiviert waren, dazu, Daten über Fahrweise und Verkehrsverhalten zu sammeln und so den Autopiloten zu verbessern.

20161013 131213941 iOS 600x450

Nun rollt das Unternehmen unter Elon Musks Führung die ersten Funktionen der neuen Hardware aus. Den Anfang machen der Abstandsregeltempomat sowie die Kollisionswarnung. Der Lenkassistent sowie Notbremsassistent bleiben vorerst noch deaktiviert und werden in Zukunft nachgereicht.

In einem Promovideo demonstriert Tesla bereits, zu was der neue, verbesserte Autopilot in der Lage sein wird. Gezeigt wird ein Fahrzeug, welches vollkommen autonom mithilfe der Kamera- und Radarsensoren vom Startpunkt über einen Highway zum Parkplatz gefahren ist und korrekt eingeparkt hat. Die neuen Assistenzsysteme werden in Neuwagen ab Oktober 2016 verbaut.